Hallo? ich bin Mac user

  • 5 Antworten
    • Plissken2K
      Plissken2K
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2008 Beiträge: 430
      Bin auch Mac-User. Aber wenn nichtmal die Pokerseiten (außer Stars und FTP) Mac-Software anbieten, dann sehe ich hier leider auch schwarz. Genau wie beim Elephant... X(
    • Spaceeagle
      Spaceeagle
      Global
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 152
      Parallels Desktop installieren und fertig
    • Plissken2K
      Plissken2K
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2008 Beiträge: 430
      Original von Spaceeagle
      Parallels Desktop installieren und fertig
      Es hat einen guten Grund, warum man sich einen Mac zulegt. Meistens ist es derjenige, dass man Windows nicht mehr sehen will.
    • brow888
      brow888
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2008 Beiträge: 568
      Original von Plissken2K
      Original von Spaceeagle
      Parallels Desktop installieren und fertig
      Es hat einen guten Grund, warum man sich einen Mac zulegt. Meistens ist es derjenige, dass man Windows nicht mehr sehen will.
      dann motz nicht rum und finde dich damit ab das MAC einfach noch nicht die Verbreitung hat und somit weniger Software am start ist. Ich für meinen Teil werde nun auch auf Mac umsteigen aber gegen Paralels gibt es nichts zu sagen!
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      mit poker ist es wie mit CAD- und MS-office-software: wer damit ERNSTHAFT arbeiten will/muss, kommt um windows nicht herum. selbst wenn man auf einer der wenigen seiten spielt, die nen OSX-client anbieten, scheitert es spätestens, wenn man so tools wie PT3/spadeye/elephant usw. nutzen will/muss.

      aber ist ja alles auch kein problem mehr inzwischen. einfach vmware fusion oder parallels installieren, oder wahlweise kostenlos mit bootcamp starten. mach ich schon ewig inzwischen, ist absolut problemlos.

      und wenn man, wie ich, windows wirklich NUR zum pokern nutzt, hat das auch durchaus vorteile: da ich alles andere was ich am rechner mache (surfen, arbeiten, mucke, videos usw.) unter OSX mache, bleibt mein windows absolut clean. da läuft nix ausser poker- und anti-malware-software, nichtmal gesurft oder gemailt wird unter win. so minimiere ich gleichzeitig das sicherheitsrisiko.