?berlegung richtig. richtig ?

    • Duesseltaler
      Duesseltaler
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 730
      Hallo !
      Also ich weiss, das es wohl für folgendes eine Rechnung gibt, aber habe die leider nirgends ausführlich gefunden, deshalb mal die Bitte zu prüfen ob meine ßberlegung hier richtig ist:

      Mal abgesehen von dem Board und den Karten die ich halte, folgende Situation.

      Der Pott ist 5$ und mein Gegenspieler geht mit 5$ , nach dem River, all in. Nun habe ich folgende ßberlegung:

      Die von mir für einen call zu bringenden 5$ sind ca. 35% des dann zu Gewinnenden Hauptpotts (nämlich 15$)
      Nun checke ich mein Blatt. Wenn ich mein Blatt auf eine Gewinnchance von nun über 35% setzte, könnte ich das callen. Da ich mit dieser Spielweise längerfristig Erfolg haben würde. Umgekehrt sollte ich eher folden, wenn die eingeschätzten Gewinnchancen unter 35% liegen.
      (die bis dahin von mir erbrachten anteile am Pott lasse ich aus meinen ßberlegungen raus, da ich diese bei einem fold ja auf alle Fälle verlieren würde)

      Also. Richtig oder Falsch.
      Oder gibt es in so einer Situation eine noch schnellere im Kopf durchzuführende Rechnung.

      Danke vorab
  • 3 Antworten