Neteller Auszahlungsgebühr sparen möglich?

    • Metaller1988
      Metaller1988
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 1.230
      Ich finde es ziemlich dreist, dass sie 7,50 Euro für eine normale Banküberweisung verlangen. Ist es denn möglich das Geld von Neteller kostenlos auf eine Pokerseite zu tranferieren und von da über Moneybookers zum Konto? Wenn dafür keine Gebühren anfallen würde ich deutlich sparen.
  • 10 Antworten
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      solange dein neteller konto und das konto der pokerseite die selbe währung haben fallen dafür jedenfalls keine gebühren an.
    • henno1985
      henno1985
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 2.152
      Original von Moky2006
      solange dein neteller konto und das konto der pokerseite die selbe währung haben fallen dafür jedenfalls keine gebühren an.
      das wollte op aber micht wissen :rolleyes:

      also das problem ist das der betrag den du über neteller auf einer pokerseite einzahlst auch wieder beim auscashen zu neteller zurück geht also angenommen du cashst 1k bei stars ein und machst 5k draus. am nächsten tag willst du 4k auscashen und das am liebsten auf dein bankkonto dann wird aber automatisch 1k von diesen 4k auf neteller geshippt...

      also wenn du die kohle unbedingt aufs bankkonto shippen musst dann musst du die gebühren in kauf nehmen
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von henno1985
      also das problem ist das der betrag den du über neteller auf einer pokerseite einzahlst auch wieder beim auscashen zu neteller zurück geht also angenommen du cashst 1k bei stars ein und machst 5k draus. am nächsten tag willst du 4k auscashen und das am liebsten auf dein bankkonto dann wird aber automatisch 1k von diesen 4k auf neteller geshippt...
      Dann sollte er es NICHT bei PokerStars machen.

      Wo anders ist das nämlich nicht so.
    • dieguito06
      dieguito06
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 99
      Original von Metaller1988
      Ich finde es ziemlich dreist, dass sie 7,50 Euro für eine normale Banküberweisung verlangen. Ist es denn möglich das Geld von Neteller kostenlos auf eine Pokerseite zu tranferieren und von da über Moneybookers zum Konto? Wenn dafür keine Gebühren anfallen würde ich deutlich sparen.
      was???
      dafür verlangen sie 7,50???
      das kann ich mir aber nicht vorstellen! kann es vl sein dass die Gebühr angefallen ist als du aufs netellerkonto eingezahlt hast? dass aber vom netellerkonto einzahlung auf eine pokerseite soviel gebühren anfallen halt ich eher für unmöglich! oder irr ich mich da?
      als ich nämlich von meinem bankkonto auf moneybookers eingezahlt hab wurden mir auch gebühren verrechnet! aber von moneyb. auf titan nicht!
    • thorstencho
      thorstencho
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 219
      Original von dieguito06
      Original von Metaller1988
      Ich finde es ziemlich dreist, dass sie 7,50 Euro für eine normale Banküberweisung verlangen. Ist es denn möglich das Geld von Neteller kostenlos auf eine Pokerseite zu tranferieren und von da über Moneybookers zum Konto? Wenn dafür keine Gebühren anfallen würde ich deutlich sparen.
      was???
      dafür verlangen sie 7,50???
      das kann ich mir aber nicht vorstellen! kann es vl sein dass die Gebühr angefallen ist als du aufs netellerkonto eingezahlt hast? dass aber vom netellerkonto einzahlung auf eine pokerseite soviel gebühren anfallen halt ich eher für unmöglich! oder irr ich mich da?
      als ich nämlich von meinem bankkonto auf moneybookers eingezahlt hab wurden mir auch gebühren verrechnet! aber von moneyb. auf titan nicht!
      er meint auch gebühren beim transfer neteller->bankkonto

      @OP: cash-outs so groß wie möglich gestalten, i.e. selten auscashen, dann ist die gebühr relativ zum ausgecashten betrag so gering wie möglich.

      bleibt noch die frage: verlangt MB gebühren für den banktransfer?
    • trenck
      trenck
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 598
      Original von thorstencho
      Original von dieguito06
      Original von Metaller1988
      Ich finde es ziemlich dreist, dass sie 7,50 Euro für eine normale Banküberweisung verlangen. Ist es denn möglich das Geld von Neteller kostenlos auf eine Pokerseite zu tranferieren und von da über Moneybookers zum Konto? Wenn dafür keine Gebühren anfallen würde ich deutlich sparen.
      was???
      dafür verlangen sie 7,50???
      das kann ich mir aber nicht vorstellen! kann es vl sein dass die Gebühr angefallen ist als du aufs netellerkonto eingezahlt hast? dass aber vom netellerkonto einzahlung auf eine pokerseite soviel gebühren anfallen halt ich eher für unmöglich! oder irr ich mich da?
      als ich nämlich von meinem bankkonto auf moneybookers eingezahlt hab wurden mir auch gebühren verrechnet! aber von moneyb. auf titan nicht!
      er meint auch gebühren beim transfer neteller->bankkonto

      @OP: cash-outs so groß wie möglich gestalten, i.e. selten auscashen, dann ist die gebühr relativ zum ausgecashten betrag so gering wie möglich.

      bleibt noch die frage: verlangt MB gebühren für den banktransfer?
      bei einem Euro-Konto sind es fix 1,80 € pro Überweisung
    • Nianla
      Nianla
      Black
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 701
      ich will demnächst auch auscashen.
      Moneybookers ist in €,neteller $, pokerseite $
      wenn ich 5k€ auscashen möchte wie ist es am sinnvollsten?
      über die pokerseite will ich vermeiden, wegen illegal und so :rolleyes:
    • kranidi
      kranidi
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 193
      meiner meinunga m sinnvollsten und billigsten: von pokerseite auf netteller, von dort auf monebokkers, von dort auf bankkonto. das sollte möglich sein.
    • Nianla
      Nianla
      Black
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 701
      Original von kranidi
      meiner meinunga m sinnvollsten und billigsten: von pokerseite auf netteller, von dort auf monebokkers, von dort auf bankkonto. das sollte möglich sein.

      du meinst von NT->poker->MB->konto ?
      NT->MB geht nicht
    • olli13
      olli13
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 1.012
      über titan schieben. die mucken da nicht rum wenn man von netteller einzahlt und dann zu moneybookers auscasht.
      ich habs auch so. bookers in euro rest in dollar.