ORC Hero im BB

    • elllu222
      elllu222
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 965
      Folgende Situation: Der BU raist, SB completet und Hero sitzt im BB. Das Chart Aktionen gegen 1 Raiser ( und 1 Caller ) trifft nicht zu, da ich nicht im SB sitzte und das Chart Big Blind Defense trifft nicht zu, da ich nicht nur gegen einen Gegener stehe. Oft habe ich aber eine gute Hand die ich nicht folden möchte bzw. welche Hände sollte ich hier weglegen?
  • 2 Antworten
    • Loosar
      Loosar
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.511
      es gibt ein inoffizielles BB Defense Chart gegen Raiser + Caller, das in einem der gold-foren in arbeit ist. im falle von 1 raiser und 1 caller:

      3Bet: JJ, AQs, AK
      Call: 22, A2s, K8s, Q8s, J7s, T7s, 97s, 86s, 75s, 65s, 54s, AJ, KJ, QJ, JT

      wie gesagt, inoffiziell und in arbeit, ohne gewähr. ich finde das teil nicht so gelungen, da es eben nicht die position des raisers berücksichtigt.
    • cetchmoh
      cetchmoh
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 707
      stove doch solche situationen von hand.
      erstmal kriegen wir sau gute odds - 5:1 - "I'm calling a ton of hands if I'm gettin 5 to 1". Wichtig ist hier vor allem der Aspekt, dass wir postflop 3handed spielen. Defend-Hände wie K2o die im HU gut spielbar sind, werden multiway zur Qual. Auch kleine offsuit-Asse wandern hier direkt in den Muck. Dagegen lassen sich alle broadway-Hände und tonnenweise suited-connector und 1gapper spielen.
      Und hört endlich auf nach charts zu spielen :P