NL50 - Nutlow, kein High, gute Odds bei gro?em Pot

    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Poker Stars
      No Limit Omaha Ring game
      Blinds: $0.25/$0.50
      9 players
      Converter

      Pre-flop: (9 players) Hero is CO with K:heart: 9:spade: A:heart: 3:spade:
      2 folds, MP1 calls, MP2 calls, MP3 calls, Hero calls, 2 folds, 2 folds, [color:#cc0000]BB raises to $2[/color], MP1 calls, MP2 calls, MP3 calls, Hero calls.

      Flop: 4:diamond: 2:diamond: 8:club: ($10.25, 5 players)
      [color:#cc0000]BB bets $5[/color], MP1 calls, MP2 calls, MP3 folds, Hero calls.

      Turn: Q:diamond: ($30.25, 4 players)
      [color:#cc0000]BB bets $4[/color], MP1 calls, MP2 calls, Hero calls.

      River: 3:club: ($46.25, 4 players)
      BB checks, [color:#cc0000]MP1 bets $0.5[/color], [color:#cc0000]MP2 raises all-in $16.5[/color], Hero folds, BB folds, MP1 calls.

      Kann ich irgendwo folden bei den Odds außer am River?
  • 14 Antworten
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      die chance counterfeited mit dem nut lowdraw you werden ist ca. 24% (etwas weniger glaub ich sogar), dh überall easy calls bis auf dem river
    • Kendo
      Kendo
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.301
      also ich folde den flop aus mehreren gründen:

      1. du hast nur die low
      2. deine chance die high zu machen, hat 3 outs.
      3. du hast hier 3 leute, die callen vor dir. ergo splittest du bestimmt die low.
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Original von Kendo
      3. du hast hier 3 leute, die callen vor dir. ergo splittest du bestimmt die low.
      Bei einem Lowsplit ist mein Call schon breakeven. Ich werd ihn aber wohl kaum immer splitten. Höchstens in der Hälfte der Fälle würd ich sagen.
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      richtig, das ganze wird denke ich nicht mal zu 50 % gesplittet

      ich schätze die leute auf folgende hände ein:

      der eine wird auf einen flush ziehen, der andere hat vermutlich ein set und noch einer wird auf die low hand ziehen

      deswegen überall easy calls bis auf den river
    • oblom
      oblom
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 1.733
      Lasst Zahlen sprechen! (Bin ich hier der einzige, der gelegentlich zum Taschenrechner greift?)

      Drei Sachen müssen beim Flop-Call berücksichtigt werden.

      1) Lo wird counterfeited (Annahme: Payout -> 0)

      2a) Lo hält und gewinnt 1/2 Pot

      2b) Lo hält und splittet Lo-Pot -> 1/4 Pot

      Das Hi-Potential (Gutshot!) wird als strenge Annahme vorerst ganz vernachlässigt!

      ad1)
      P(counterfeited) ~ 0.2 (habe hier 5 Counterfeit-Cards angenommen, in einem raist Pot mit fünf Spielern wird mindestens ein A dabei sein.)

      1 -> Equity = 0.2 * 0 = 0

      ad2)
      Für 2a und 2b bleiben also ~ 80%.

      Sei x die Wahrscheinlichkeit, dass Hero das einzige A3 hält:

      2a -> Equity = (x * 0.5) * 0.8

      2b -> Equity = ((1-x) * 0.25) * 0.8

      Gesamt-Equity = 0 + (x * 0.5) * 0.8 + ((1-x) * 0.25) * 0.8 und es soll gelten Gesamt-Equity > 0.167 (Pot Odds 5:1).

      Dann ergibt sich: x > -0.165 (!), d.h. Hero hat hier auch unter Einbeziehung von Reverse Implied Odds auf jeden Fall einen korrekten Call. Dazu kommen sogar noch ein paar Outs für den Hi-Gutshot.

      Turn-Call ist bei der Bet-Size natürlich klar, River ist halt Pech.
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von skibbel
      NL50 - Nutlow, kein High, gute Odds bei großem Pot
      -->A5XX ist nutlow ;)

      du hast am river kein nutlow!!!!! daher korrekter fold
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Schon klar :P Sonst hätt ich kaum bei den Megaodds gefoldet.
    • Denz
      Denz
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 15.517
      fold pre-flop^^
    • cubaner
      cubaner
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 4.245
      Original von Denz
      fold pre-flop^^
      gegenmeinung: ich finde den call o.k., nach sovielen callern mit so einer vielseitigen drawing hand call ich das auch!
      warum willst du die folden?
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      weil viele Leute nicht in der Lage sind, so eine Hand am Flop bei so einem Flop wegzuwerfen ^^

      Scheiss auf die Pot Odds, denn Du wirst auch am River mit nicht mehr als den Low da rumhaengen - das ist das Risiko einfach nicht wert, meiner Meinung nach ...

      - georg
    • Kendo
      Kendo
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.301
      Original von bahmrockk
      weil viele Leute nicht in der Lage sind, so eine Hand am Flop bei so einem Flop wegzuwerfen ^^

      Scheiss auf die Pot Odds, denn Du wirst auch am River mit nicht mehr als den Low da rumhaengen - das ist das Risiko einfach nicht wert, meiner Meinung nach ...

      - georg
      wow bahm hat es mal in worte gefasst, was ich weiter oben schon geschrieben hab :P
    • skibbel
      skibbel
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.874
      Original von bahmrockk
      Scheiss auf die Pot Odds, denn Du wirst auch am River mit nicht mehr als den Low da rumhaengen - das ist das Risiko einfach nicht wert, meiner Meinung nach ...
      Könnts dir mal bitte genauer erklären, warum ich hier am Flop folden soll, obwohl ein Call ganz klar +EV ist?
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      weil Du negative implied odds hast, die zum River stinken. Siehe Dein River. Was haettest Du gemacht, wenn der River ne 7 waere? Den Push gecalled? Das ist sau -EV - Du zahlst 33% ein, erwartest aber nur 25% rauszukriegen, und das in weit mehr als 75% der Faelle! Wo ist da noch EV?

      Im Limit wuerde ich Dir vollkommen recht geben - PL und NL Schmeiss ich Low-Onlys am Flop weg.
      Alternative: Raise am Flop um die Foldequity aufrecht zu erhalten und einen Spieler mit der gleichen Hand zum folden zu bringen

      @kendo nur hab ich Deine Flopspielweise schon im preflop verwendet ^^
      Was bei Dir noch fehlte (siehe hier oben ;) ) sind die negativen implied odds ... ^^

      - georg
    • oblom
      oblom
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 1.733
      Negative implied Odds, die zum River stinken, bekommt man in der Regel dann, wenn man eine starke second best hand hat und eine stärkere auszahlt. Das ist hier aber nicht der Fall. Hero hat am River entweder die Lo-Nuts oder einen easy Fold. Außerdem hat er hier perfekte Position last to act mit dem Aggressor first to act, d.h. er kommt jederzeit leicht von der Hand weg und kann nicht in einen raising war geraten.

      Leider sind keine Stack Sizes angegeben - der vom BB und von Hero wäre interessant. Je deeper die Stacks, umso eher kommt ein Fold in Frage, für mich bleibt das aber so immer noch ein Call am Flop.

      Unter dem Strich wohl ein marginaler Call, wobei Fold sicher nicht ganz falsch ist. ;)