BB berechnen am Tisch

    • FreaIKIe
      FreaIKIe
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 499
      Moin moin,

      ich bin von SSS auf SnG umgestiegen da es mir einfach mehr Spaß macht und da ich oft gelesenhabe das alles gleich +EV ist ;) wenn man es mag zu spielen hab ich gewechselt.

      Nun habe ich aber ein "kleines" problem. Ich muss immer mal wieder meinen BB ausrechnen und verliere dadurch Zeit. Ich spiele auf Everest und dort ist die Timebank nicht die größte. Nun möchte ich nach den tollen Push-Fold Charts aus dem Bronzebereich spielen und brauche dazu genaue BB Zahlen.

      Klar kann ich auch ohne so ein HUD leben was mir anzeigt wie viel BB ich habe. Es würde aber mein Leben erleichtern und ich könnte ab und zu mal meine Tischzahl erhöhen.

      Ich bedanke mich schonmal im vorraus ;)
  • 13 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      du teilst deinen stack durch die höhe des big blind. wenn es nicht aufgeht, kannst du runden =)

      P.S.: Bitte keine Flames Kollegen ;)
    • strider1973
      strider1973
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2007 Beiträge: 1.714
      Original von shakin65
      du teilst deinen stack durch die höhe des big blind. wenn es nicht aufgeht, kannst du runden =)

      P.S.: Bitte kleine Flames Kollegen ;)

      Cool, gerne, hier ist ein kleines Flame: flame
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von strider1973
      Cool, gerne, hier ist ein kleines Flame: flame
      lol ich habe es geändert, well played ;)
    • faaStaa
      faaStaa
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2007 Beiträge: 508
      mathekurs ftw?
    • Coubi
      Coubi
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 2.516
      also denn die anzahl deiner bb solltest du doch ohne probleme im kopf ausrechnen können oder?
    • pumpkin105
      pumpkin105
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.310
      Also beim BB sollte es eigentlich kein Problem sein, beim M hätte ich es verstanden. Hat dafür jemand Tipps? ^^
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.147
      Wer sich in ein Forum anmelden kann, der sollte eigentlich auch in der Lage sein einfache Divisionsrechnungen durchzuführen.
      (Edited by Shakin: Ich wollte keine Flames sehen)
    • Zander99
      Zander99
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 27.11.2008 Beiträge: 35.659
      Ach Jungs und Mädels,

      laßt mal die Katze im Sack.

      Ich nehme den Taschenrechner, aber man kann sich einfach auch Tabellen machen. Eine Achse BB´s andere Anzahl der BB´s.
      Oder spiel halt nur 2-3 Tische etwas Zeit versetzt.
    • brow888
      brow888
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2008 Beiträge: 568
      jap...grundsätzlich sehe ich es auch so das man die Blinds im Kopp ausrechnen können sollte. Mann kann das ja auch dann machen, wenn man sowieso keine Hand spielt. Da sollte man ja genügend Zeit haben denke ich.

      Allerdings kann die Zeit wirklich schonmal knapp werden. Ich habe (spiele seit 2 Tage 2 Tische gleichzeitig) immer den Windows Taschenrechner aufm Desktop sodaß ich dann mal schnell durchrechnen kann wenns nötig ist.

      Vielleich ist das ja ne alternative für Dich.
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von strider1973
      Original von shakin65
      du teilst deinen stack durch die höhe des big blind. wenn es nicht aufgeht, kannst du runden =)

      P.S.: Bitte kleine Flames Kollegen ;)

      Cool, gerne, hier ist ein kleines Flame: flame
      :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart: :heart:
    • NorthernStar
      NorthernStar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 624
      Genügend Zeit? Was ist bitte daran so zeitaufwändig?

      Also ich sehe einmal kurz auf die Zahlen und sehe doch sofort schon mal den Bereich, in dem sich meine BB befinden. Wenn ich es ausnahmsweise mal ganz genau brauche, was ja nur bei einer kleinen Anzahl BB wichtig ist, muss ich nochmal ca. 1-3 Sekunden nachdenken, dann habe ich das gerundete Ergebnis. Nachkommastellen sind ja nicht wichtig. Und ich bin sicher kein Kopfrechenkünstler.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von NorthernStar
      Genügend Zeit? Was ist bitte daran so zeitaufwändig?

      Also ich sehe einmal kurz auf die Zahlen und sehe doch sofort schon mal den Bereich, in dem sich meine BB befinden. Wenn ich es ausnahmsweise mal ganz genau brauche, was ja nur bei einer kleinen Anzahl BB wichtig ist, muss ich nochmal ca. 1-3 Sekunden nachdenken, dann habe ich das gerundete Ergebnis. Nachkommastellen sind ja nicht wichtig. Und ich bin sicher kein Kopfrechenkünstler.
      yup, das geht mit der zeit automatisch, da muss man dann gar nicht mehr rechnen =)
    • toatreffnix
      toatreffnix
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 657
      Das ganze ist sicherlich auch abhängig von der blindstruktur. Wenn man z.B. von Partypoker normal sngs auf FTP turbos umsteigt kriegt man erstmal 'nen Fön. 10min versus 3min Blinderhöhungen und krummere Zahlen.
      Ist aber auch da reine Gewöhnungssache.