Holy Shit - Eingesperrt auf dem WC...

    • Keey
      Keey
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2006 Beiträge: 1.819
      Jetzt ist es ganz witzig, aber war schon der Hammer.
      Eben erst passiert...

      Der Herr des Hauses geht aufs WC. (Sitzung)
      Kleine Madam (3Jahre) gesellt sich ab und zu dazu um Papa zu ärgern.
      Dies machte Sie diesmal natürlich auch und spielte, wie so oft, was Sie nicht sollte, mit der Türklinke.
      ZAACCCKKK, hing die plötzlich unten.
      WTF, kleine was hast du jetzt gemacht?
      Kleine: "Ist ab Papa"...
      Ich: "Ach nee, echt?"...
      Kleine: "Ja ist ab".'
      Ich beende erst in aller ruhe mein geschäft und schaue was man machen kann.
      Klinke wieder hoch und geschaut, woran es plötzlich liegen könnte.
      Nichts war zu machen, kein drücken kein ziehen.
      Ich: "Tja Maus, jetzt kommen wir hier erstmal nicht mehr raus"
      Kleine: "Uhhhaaaa" *qnatscht los*
      Ich tröste erstmal die kleine und sage Ihr das ich oft genug gesagt habe, das Sie damit nicht spielen soll.
      Die kleine ist nun ruhig und ich mach das Radio an, welches am Waschbecken hängt.
      Kein Handy in der Hosentasche, Polizei/Feuerwehr fällt aus.
      Schlafzimmerfenster war immerhin auf kippe. (Man wäre das Peinlich)
      Meine Frau kommt um 14 Uhr von der Arbeit. Naja, ist halt noch was.
      Aber besser im WC eingesperrt als im Bad und man müsste dringend.

      Ca. 10 Minuten später....
      Kleine: "Papa, da oben wieder ganz machen".
      Ich: "Ich kann da oben nichts ganz machen".
      Kleine: "Da oben, kannst du wieder ganz machen"
      Ich drehe mich um und da liegt mein kleiner "Werkzeugkasten" (Eigentlich um Handys aufzumachen, der aber auch Imbus drin hatte. Alles kleine Sachen halt.)
      Ich: Hey Maus, du bist gut. (Ich hätte wohl noch was gebraucht bis ich mich umgedreht hätte.)

      Hmm, der Türbeschlag hat Kreuz, aber im Kasten ist halt alles in kleiner Ausgabe drin... nützt nichts.
      Da probiere ich es halt mit dem Schlitz, wird schon gehen.
      Naja, der Beschlag war dann ab und ich sah woran es lag.
      Der Bolzen der die Türklinken verbindet/hält ist auf die andere Seite der Tür gerutscht...etwas zu kurz das Teil.
      Den Bolzen wieder richtig gezogen und auf ging die Tür.

      Kleine: "Papa Tür ist wieder auf. JETZT SCHOKOLADE?"
      Ich: "Ja nee iss klar."

      Man man man, was für ein Morgen.
      Dieser kleine Werkzeugkasten bleibt jetzt auf dem WC,
      Man weiss ja nie.

      btw.
      Hat schon seinen Grund warum es nicht im BBV ist. ;)
  • 46 Antworten