Umstieg auf BSS SH

    • Saithis
      Saithis
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 751
      Hallo Leute, bin eigentlich ein FL Spieler und will mich jetzt mehr der BSS widmen. Hab auch schon die ersten paar Hände gespielt, allerdings nur Fullring und das geht mir echt auf die nerven. Bin halt von FL SH gewohnt und find FR einfach nur langweilig. Zum Einstieg in die BSS nutz ich zur Zeit das SHC für FR, aber auf SH ist das ja absolut ungeeiget. Gibts irgendein aktuells Chart für SH wonach man sich orientieren kann ? Hab zwar hier im Forum eins gefunden, aber das sieht mir auch einfach zu tight aus ^^. Kann ich das FL SHC zu rate ziehen oder ist das für BSS zu loose ? Empfiehlt es sich doch zum Start auf FR zu spielen ? Das meiste was ich dort mache ist zu folden :( .

      Hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen ;)
  • 12 Antworten
    • CMBurns104
      CMBurns104
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 2.685
      Bis zu welchen Limits hast du denn FL gespielt? Und auf welchem Limit willst du jetzt NL spielen? Ich bin (vor laaaanger Zeit) auch von FL auf NL umgestiegen und hab auch direkt mit SH angefangen und kann nur jedem empfehlen, der sowieso SH spielen will, auch direkt damit anzufangen. Ich hab damals mit NL25 angefangen und hab zunächst nach dem SH-Chart gespielt, damit kann man am Anfang sicher nicht viel falsch machen, auch wenn es einem als FL-Spieler erstmal sehr tight vorkommt, aber man vermeidet dadurch eben viele komplizierte Postflopsituationen. Wenn du dann ne Weile damit gespielt hast und dich an das allgemeine Spiel auf NL gewöhnt hast, wirst du dich irgendwann ohnehin mit fortgeschrittener Preflop-Theorie auseinandersetzen wollen, sowas wie Charts spielen dann keine Rolle mehr, da geht es dann mehr darum, einen Stil zu finden, der dir liegt und gegnerabhängig zu spielen.

      Ein FL-SHC auf NL anzuwenden halte ich jedenfalls für eine ganz schlechte Idee, bei FL ist der wichtigste Aspekt preflop ja ganz einfach die Equity, bei NL geht es viel mehr um Implied Odds/Playability.
    • Saithis
      Saithis
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 751
      FL hab ich 1/2 gespielt und nutz halt zur Zeit das FR chart fürn Anfang. Also du meinst, ich soll mich mit fortgeschrittener preflop Artikel befassen und dann ohne chart spielen ?
    • Wolf87
      Wolf87
      Silber
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.160
      Zu deinen Fragen (Ich hab mir den chart grad ganz kurz angesehen):

      Der ist definitiv sehr tight. Allerdings ist das am Anfang nicht verkehrt. Wenn du dich postflop einigermaßen sicher fühlst und die fundamentalen Konzepte verstanden hast (Potcontroll, w/a, w/b, Protection um mal ein paar zu nennen), dann kannst du sicherlich einige veränderungen vornehmen.

      Zu allererst wären da wohl die kleinen pockets, die du limp/call spielen könntest.
      Dann könntest du insbesondere etwas looser (Betonung liegt auf etwas!) limper zu raisen und aus late ein paar mehr Hände zu stealen.

      Das wären so die ersten paar denkbaren Änderungen, die ich vornehmen würde. Das Ganze ist natürlich noch nicht abschließend!

      Du wirst mit diesem chart so wie er da steht kein guter, solider winningplayer, sondern nur marginaler, wenn überhaupt - meine Meinung! Daher ist die Frage schon berechtigt, ob du nicht mehr spielen "darfst". Schau dir einfach mal ein paar Coachings an, meist halten sich die coaches selbst nicht an das chart denke ich mal.

      Der Grund, warum das so ist, (zumindest ist es das einzig plausible) ist, dass ps.de um jeden Preis verhindern möchste das die Anfänger schnell broke gehen.
    • pokersellers
      pokersellers
      Black
      Dabei seit: 19.12.2005 Beiträge: 475
      Hi!

      Kann mir jemand erklären, wo ich Blindfisch dieses Chart finde?
      Muss einen Vortrag darüber machen und finde es irgendwie nicht...

      Wäre nett, wenn mir jemand einen Link schicken könnte.

      Frohes neues Jahr,

      pokersellers
    • spectacle
      spectacle
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2007 Beiträge: 291
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/no-limit/270/
    • franktank445
      franktank445
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 694
      hi

      ich spiel gerade auch mit dem gedanken auf NL BSS SH umzusteigen.
      meine "karriere" ist auch wie deine hab FL bis 2/4 SH gespielt und BSS FR is ja einfach nur gefolde ;( .

      ich habe alledings trotz suche kein chart für SH BSS gefunden an dem man sich orientieren könnte...(vielleicht blind ?( )

      könntest du da mal den link dazu posten?!



      danke und viel erfolg beim umstieg!!


      FRANK
    • royal678
      royal678
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2008 Beiträge: 1.166
      Original von franktank445
      hi

      ich spiel gerade auch mit dem gedanken auf NL BSS SH umzusteigen.
      meine "karriere" ist auch wie deine hab FL bis 2/4 SH gespielt und BSS FR is ja einfach nur gefolde ;( .

      ich habe alledings trotz suche kein chart für SH BSS gefunden an dem man sich orientieren könnte...(vielleicht blind ?( )

      könntest du da mal den link dazu posten?!



      danke und viel erfolg beim umstieg!!


      FRANK
      Für BSS SH gibt es kein Chart.
    • ProjectSpeed
      ProjectSpeed
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2008 Beiträge: 322
      geh bledsinn....der fr chart reicht leicht um nl 10 zu schlagen.....und find ihn sinnvoll.....leut sind so unberecheenbar...folden nicht auf contis...shoven dreck....etc...desto thighter desto beser...ausbezahlt wirst eh immer....nl 10 passt chart super..,,,

      nl 25 sh reicht der chart auch leicht einfach die positonen wegstreichen auf eine utg und eine mp dann passt das am anfang auch....destomehr spielst desto mehr gewöhnst dich ans game....villians und kannst anfangen zu 3betten...restelalene...udn looser stealen...dennoch thight bleiben is +EV....wie gesagt villian zahglt dich eh imma aus
    • spectacle
      spectacle
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2007 Beiträge: 291
      sry, gerade bemerkt, dass ich den fr chart verlinkt habe...
      früher gab es mal das orc (open raising chart), finde ich jedoch auf die schnelle auch nicht...
      also hier mein persönlicher basic-"chart", bezieht sich auf raise first in, sollte als anhaltspunkt reichen:

      UTG: 55+, AJo+, ATs+, KQo, KJs+
      UTG+1: 22+, ATo+, A9s+, KJo+, KTs+, QJs
      CO: 22+, A8o+, A2s+, KTo+, K9s+, QTo+, Q9s+, JTo+, J8s+, T9o+, T8s+, 97s, 87s, 76s
      BTN: 22+, Ax, K9o+, K6s+, Q9o+, Q7s+, J8o+, J7s+, T8o+, T7s+, 53s+ (one gappers), any suited connector, 65o+
      SB: 22+, A6o+, A2s+, KTo+, K9s+, QTo+, Q9s+, J9o+, J8s+, T9o+, T7s+, 87o+, 65s+, 86s+

      hth
    • Gifdie
      Gifdie
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 518
      FRANK[/quote]Für BSS SH gibt es kein Chart.[/quote]Es gab mal ein ORC !!! Der ist allerdings auch super tight hat mir damals aber schon geholfen...
    • Leiwering
      Leiwering
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2007 Beiträge: 176
      hat cll noch jmd dieses orc? wenn ja könnte er es mir vll schicken oO?
    • Gifdie
      Gifdie
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 518
      Original von Leiwering
      hat cll noch jmd dieses orc? wenn ja könnte er es mir vll schicken oO?
      schau mal in diesem Thread

      dort habe ich das alte ORC gepostet