Das gerüsselte Schwein sprach: BAUT MIR EIN ATOMKRAFTWERK!

    • 22BRAZIL
      22BRAZIL
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 3.081




      Da ist doch der Bescheidene PT2 viel sympathischer, der leise und unaufällig im Hintergrund Hämde importiert ohne Hochglanzdesign und vermeintliche Benutzerfreundlichkeit, die sich in Luft auflöst weil das Tischmenü den ganzen Computer für 90sekunden lahm legt.
  • 3 Antworten
    • Fueller
      Fueller
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 717
      ^^
    • JuliuZZesar
      JuliuZZesar
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 955
      #2 endlos langsam
    • FATE86de
      FATE86de
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 796
      muss ich auch mal bemängeln. der elephant ist zwar ganz nett anzusehen aber er lastet das system einfach unglaublich aus.

      für die heutige zeit hab ich zwar einen veralteten computer aber ein athlon 3800+ x2 64 proz, ist wenn man sich gedanken drüber macht schon ein saustarkes gerät und 1gb ram ist verdammt viel (für ne beschnittene version von winxp). dennoch wird der rechner vom elephant ausgelastet, als ob man einen p2 hätte. das kann doch nicht die zukunft sein! nur weil Micro$oft mit ihren entwicklungsumgebungen die programmauslastung vertausendfacht, müsst ihr diesem beispiel doch nicht folgen!

      ich mein: HALLO mein rechner freezt fast, nur weil ich den elephant starte, und das bei einer lächerlichen handanzahl in der DB!