quit?

    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Party


      FullTilt


      Mansion


      Tja, hi allerseits.
      Oben die Graphen meiner letzten Hände. Was soll ich sagen. Ich verliere aus Prinzip 4 von 5 Sets. Hab ich KQ, hat V AQ, hab ich AQ hat V TwoPair.
      Hab ich TopSet, kommt ne Straight, hab ich Set over Set, macht V Quads on the River. Hab ich Flush, paired sich das Board ... hab ich AA bekomm ich entweder 0 Action, oder V floppt auf 759 Rainbow eine Str8 ... hab ich KK foldet alles oder V hat AA. Hab ich QQ und V spielt 3b/c und "treffe" low board, hat V natürlich slowplayed KK ...
      Normale Pötte mit TPGK folde ich permanent auf böse Raises im Turn, ich werde so hart ausgefloppt im Moment von marginalen Dreckhänden, dass ich kotzen könnte.

      Klar, ich gewinn auch ab und zu mal ne Hand. Und komischerweise läuft es direkt nach dem Eincashen immer ganz gut. Irgendwann kommt dann der Einbruch und nichts klappt mehr. Als ob jemand nen Schalter umlegt.

      Vorgestern eine Session von 2.5k Hände 4tabling. Davon 1 mal 3/4 Stack gewonnen, 2 mal halber Stack ... das wars an "big" Winnings. In 2.5k Hände? Ich habe die letzten 30k Hände kein einziges Winning von mehr als 1 Stack. Jede MW Hand verloren - meist Suckouts mit Top-Set vs Gutshot oder OESD oder FD.

      Ich nehm seit 2 Monaten Private Coaching bei deucescracked und bin eigentlich "relativ" weit - bis auf die üblichen Leaks, die jeder halt so hat. Mein Coach ist mit mir sehr zufrieden - ich unterstütze ihn sogar bei einem Pokerbuch, an dem er gerade schreibt - also ganz so der Vollidiot kann ich wohl nicht sein ... mein Coach meint auch, dass er noch nie jemand gesehen hat, der soviele 90%+ EQ Hände verliert. Ich meine, von den letzten 10 Händen mit EQ 90%+ hab ich 8 verloren?! ... Von Coinflips sprech ich gar nicht mal.
      Hab ich mal AK auf in nem 4b/call pot auf Dry A high board, hat V natürlich AA ... 2 mal in Folge. Hab ich dann mal AA und treffe Topset vs AQ mit 98% EQ (!!!) rivert V sich ne runner-runner-Str8 zusammen ...

      Es ist ja normal, so Hände gehören dazu. Aber halt nicht 1 auf 150 Hände im Schnitt. Ich krieg in einer Session von 400-500 Händen 2-5 von den Kloppern vor den Latz geballrt.

      Jetzt mal ehrlich. So gut kann ich doch gar nicht spielen, um diese Beats zu kompensieren? Alles rigged? Oder bin ich halt einfach der 1-in-6-Milliarden-Depp, der halt einfach unterirdisch Pech hat und jedes Mal aufs Maul bekommt? Oder bin ich doch zu doof und merks einfach nicht? Die Doofen sind ja damit gesegnet, dass sie es nicht merken ...

      Ich rauf mir halt permanent am Tisch die Haare wenn ich sehe, wie Vs so spielen. Katastrophe ... schlägt sich natürlich auch in den Stats wieder. Der Standard-Volldepp auf NL50 läuft mit -10 bis -50BB/100 rum ... tja, nur leider genau gegen die kassier ich die dicksten Dinger, und zwar am laufenden Band. Von wegen "wir spielen gegen eine Range" - ich spiel aus Prinzip immer gegen genau die eine Combo, die mich am Sack hat.

      Da es mir jetzt seit 3 Monaten so geht, bin ich sicher auch nicht mehr auf meinem A-Game ... auch wenn das sowieso keinen Unterschied macht. Ich verliere ja an sich nicht an den trillionen kleinen Händen, sondern in den wenigen AI-Pots - entweder durch sicke Cooler oder Suckouts.

      Ich glaube einfach, dass Poker mich nicht mag. Ich denke ernsthaft darüber nach, das ganze einfach sein zu lassen. Soviel Zeit und Energie investiert, 100 Stunden Videos studiert und jeder Vollspast, der nichtmal Boardtextur lesen kann (Oh, ich hab ne Strasse im River? Kewll ...) lutscht meine Topsets aus.

      Fuck alles.
  • 10 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Da Du offensichtlich nur Frust ablassen möchtest, verschiebe ich den Thread in den Frustabbau.
    • grubsi
      grubsi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2008 Beiträge: 10
      kann ich dir gut nachfühlen,
      ich spiele Omaha hilo und eine zeitlang gabs nur auf den Sack,
      floppe z.B. nut hi und nut lo in 3way pott mit 96% EQ (was bei Holdem 99,5% EQ entspricht lol) und Vs sucken fröhlich runner-runner aus

      Was du vielleicht machen kannst ist ne Weile SSS zu spielen,
      das senkt deine Varianz und stabilisiert dich mental wieder.

      jedenfalls gl für die Zukunft
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Original von michimanni
      Da Du offensichtlich nur Frust ablassen möchtest, verschiebe ich den Thread in den Frustabbau.
      ?(
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      es gibt halt Zeiten in denen es einfach nicht läuft, aber wie wäre es denn mal einfach TP KQ nicht zu Overplayen oder einfach mal nicht mit nem Overpair auf nem 759 Board broke zu gehen wenn du Action bekommst, was eigentlich auch Standard ist. Lieber auch einmal die bessere hand folden als 3 von 4 mal zu verlieren.

      So wie sich das anhört hast du halt nen Downswing und dazu kommt, dass du denke ich mal deine Overpairs ud Toppair Hände Overplayst wodurch du warscheinlich nochmal genausoviel Geld verlierst wie durch den Downswing allein.

      Einfach mal durchatmen, ne weile Pause machen und irgendwann wirds dann auch wieder laufen.

      Gruß LLuq
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Ja du hast recht. Irgendwann glaubt man halt einfach "Der kann doch nicht schon wieder hier genau x halten... "BÄM, doch hält er ... :(

      Wobei ich an sich mit TP nur kleine Pötte verliere, so bis 1/3 Stack. An sich geh ich nur in einem 4b/Pot mit AK auf nem Ahigh Board mit one pair broke. Ansonsten eher nicht. Gut, AA ist halt so ein Fall, da neig ich zu overplayen ... dennoch, 3/4 meiner Stacks verlier ich als Favorit. Ich geh idR nur mit Set oder besser broke am Flop oder Turn.

      Klar spiel ich einige Hände scheisse, das weiss ich auch. Aber wenn ich EQ +ber 50% habe und broke gehen, dann kann ich ja nichts falsch machne. Und mein Avg All-In ist 68,5% (!!!!) ... W$SD ist 59% ... Hallo? Wie kann ich mit den Stats so derb aufs Maul bekommen? ...

      Gestern z .B. QQ vs nen Donk.
      Ich bet, er 3b, ich 4b, er pusht (seine 3b-Range 18%, seine 4bR 5%) ... ich kotze natürlich, komm aber natürlich gegen seine Range nach 4b nich mehr raus. Natürlich hält er hier AA. Naja passiert.
      2 Minuten später. Ich QQ mal wieder. Ich raise, ein TAG 3b, ein Shorty pusht ... ich denk mir, WTF ... fold weak, push overplay, also call ... der TAG shippt insta all-in ... ich kotze, kotze, kotze und muck meine QQ.
      Der Shorty zeigt AQ, der TAG JJ ... WTF ...

      So gehts mir halt ständig. Call ich, bin ich behind, fold ich, bin ich vorne ... ich komm mir schon vor wie in der Truman-Show :rolleyes:

      Mal als Beispiel: in den letzten 30k Händen hab ich ganze 2 mal Set over Set gefloppt, und beide Male (!!!) gegen Quads im River verloren nach Turn AI ... dafür bin ich selbst 5 mal in Set under Set gelaufen und natürlich alle verloren. Juhu, es gleicht sich aus ... :rolleyes:

      Ich hab so viel auf die Fresse bekommen, dass ich mathematisch gesehen die nächsten 300k Hände gar nicht mehr ausgesuckt werden sollte! Also was beschwer ich mich eigentlich?! :heart:
    • wutes
      wutes
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2008 Beiträge: 421
      Hi,

      kann dich derbe verstehen...sieht bei mir aehnlich aus...

      Full Stacks kann man nicht gewinnen, egal ob AA vs KK, KK vs QQ, KK vs JJ...villian bekommt sein set so sicher wie das amen in der kirche.

      Setups wie set over set oder eben KK vs AA bekomme ich zurzeit mehrmals in jeder session, hab inzwischen auch einfach den Eindruck dagegen nicht mehr anspielen zu koennen.

      Leider kann man da halt nix machen ausser ne auszeit nehmen, absteigen, etc.

      Ich geh jedenfalls erstmal am we ordentlich feiern, verbringe zeit mit der freundinn und versuche den kopf freizukriegen...

      ...naechste woche hole ich mir dann mein geld wieder, die fische duerfen die kohle doch eh nur mal kurzzeitig aufbewahren!!!
    • Forstning
      Forstning
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 1.727
      sieht nach tilt aus. klingt auch so. quit mal für ne woche und dann von vorne. machste sicher eh nicht, aber wäre das beste. der down geht schon vorbei, aber tilt zerstört ALLES.
    • Volzotan
      Volzotan
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.680
      Original von Forstning
      www.euphomania.de
      Hi Forstning
      Was ist denn mit deiner Website los? Die Meldung hab ich heute das 2. mal gesehn.


      Als attackierend gemeldete Website!
      Die Website auf http://www.euphomania.de wurde als attackierende Seite gemeldet und auf Grund Ihrer Sicherheitseinstellungen blockiert.
      Attackierende Websites versuchen, Programme zu installieren, die private Informationen stehlen, Ihren Computer verwenden, um andere zu attackieren oder Ihr System beschädigen.
      Manche Websites vertreiben bewusst Viren und ähnlich schädliche Software, aber viele Websites sind auch ohne das Wissen oder die Erlaubnis des Betreibers kompromittiert.
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Der Text könnte von mir sein :) Floppt man TopTwo auf Dry Board hat der Tabledonk schon längst sein Set gefloppt und ich renne in seine Slowplayscheisse rein.
      Wenn ich mal ein Set halte und der Donk / von mir aus auch TAG mit dem FD pusht, dann bange ich wirklich jedesmal, denn die Varianz wollte es so , dass ich in den letzten 50k Händen nur in 26% der Fälle mit dem Set gegen den FD gewonnen habe (und das sind einige Stacks). Jetzt läuft es seit 10k Händen einigermaßen normal und man grindet sich wieder hoch. Auch bei dir OP wird das wieder passieren.
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.491
      Original von grubsi
      kann ich dir gut nachfühlen,
      ich spiele Omaha hilo und eine zeitlang gabs nur auf den Sack,
      floppe z.B. nut hi und nut lo in 3way pott mit 96% EQ (was bei Holdem 99,5% EQ entspricht lol) und Vs sucken fröhlich runner-runner aus

      Was du vielleicht machen kannst ist ne Weile SSS zu spielen,
      das senkt deine Varianz und stabilisiert dich mental wieder.

      jedenfalls gl für die Zukunft
      orly?



      xD