Artikel zu SH vs. FR

  • 6 Antworten
    • RisikoReich
      RisikoReich
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 1.171
      nur für fixed-limit glaub ich
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/fixed-limit/265/
      gabs doch letztens shcon die frage, oder? kam jedenfalls zum gleichen ergebnis, nix für NL anscheinend...
    • Chibiben
      Chibiben
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 1.430
      Das heißt also, man spielt SH fast genauso wie FR - nur etwas looser?
      Große Unterschiede gibt es nicht?

      Ich überlege auf SH zu wechseln, aber ohne Content ist das ziemlich schwierig.
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      die ersten 4 posis fallen weg, ansonsten spielst du gleich. (nur openlimps gehen nicht, alles was du geopenlimpt hättest raist du jetzt halt) postflop bleibt das meiste gleich, ranges verschieben sich zwar n bissl, aber das ändert nix.

      content gibts ca. 8000000 artikel, 15hb foren extra für shorthanded, und ich würde drauf wetten, dass die sufu ewig viel hergibt. (hint: zb. 2+2 anthology)
    • Ghostwriter0
      Ghostwriter0
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 1.804
      gezwungenermaßen muss ich um nen bonus freizuspielen immer mehr tische SH als FR spielen. es ist einfach nur grauenvoll.
      ich komme mit SH irgendwie nicht richtig klar, mit AK meinen stack PF reinzuschieben ist mir absolut zuwieder, auch das dort quasi jedes noch so miese A PF geraist wird bereitet mir arge Kopfschmerzen. Das ist mir alles ne Spur zu loose... Zuviel PF geraise für meinen Geschmack.

      Ich würde mich freuen, wenns mal vergleichenden Content geben würde, aber ich werde wohl ne FR-Nit bleiben. Wer gambeln will kann imo auch gleich Roulette spielen...
    • Wolf87
      Wolf87
      Silber
      Dabei seit: 21.04.2007 Beiträge: 2.160
      Original von Ghostwriter0
      gezwungenermaßen muss ich um nen bonus freizuspielen immer mehr tische SH als FR spielen. es ist einfach nur grauenvoll.
      ich komme mit SH irgendwie nicht richtig klar, mit AK meinen stack PF reinzuschieben ist mir absolut zuwieder, auch das dort quasi jedes noch so miese A PF geraist wird bereitet mir arge Kopfschmerzen. Das ist mir alles ne Spur zu loose... Zuviel PF geraise für meinen Geschmack.

      Ich würde mich freuen, wenns mal vergleichenden Content geben würde, aber ich werde wohl ne FR-Nit bleiben. Wer gambeln will kann imo auch gleich Roulette spielen...
      Wer sagt denn dass du mit AK preflop immer broke gehen musst?
      Wer sagt dass du jedes A preflop betten musst? Oder anders:was ist so schlimm daran dass viele Gegner es tun?
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Die größten Unterschiede sind:
      - blind battle hat weniger relevanz
      - es gibt 3-4 weitere "schlechte" EP-Positionen
      - ranges (calling/opening/3-/4-betting) der standardgegner sind unterschiedlich
      - entsprechend ändern sich die standard-lines