DON´s auf Ongame,alles nur Varianz?

    • Hugger
      Hugger
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 1.093
      Das soll jetzt kein Heulthread werden,aber nach Monaten normalen Spielverlaufs geht es nur noch in eine Richtung-und zwar steil bergab.
      In der PoF Phase verlier ich ständig,die letzten 3 Tage von 35mal AA 27! mal verloren.KK,QQ,AK,alles wird von merkwürdigen Händen weggeknallt.
      Soll das wirklich mit Varianz erklärbar sein?
  • 8 Antworten
    • IbaracusI
      IbaracusI
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.117
      war bei mir genauso, lief paar monate normal und dann nur noch verloren, varianz halt, mir hats aber dann gestunken und ich habe gewechselt (und mit den DoNs aufgehört)
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Was heißt denn bei dir "normaler Spielverlauf"?

      Und ja, es ist in 3 Tagen Spielen bestimmt Varianz. Es kann auch nach 300 Tagen noch Varianz sein, auch wenn es extrem unwahrscheinlich ist.

      Würde mir aber mal Gedanken machen ob es nicht auch Varianz ist in der kurzen Zeit 27x Aces zu bekommen...
    • Hugger
      Hugger
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 1.093
      Original von Blaumav
      Was heißt denn bei dir "normaler Spielverlauf"?

      Und ja, es ist in 3 Tagen Spielen bestimmt Varianz. Es kann auch nach 300 Tagen noch Varianz sein, auch wenn es extrem unwahrscheinlich ist.

      Würde mir aber mal Gedanken machen ob es nicht auch Varianz ist in der kurzen Zeit 27x Aces zu bekommen...
      Mit normalem Spielverlauf meine ich,das ich im Schnitt meinen ROI halten konnte.Es gab natürlich immer mal wieder Sessions die ich mit leichtem minus oder BE abgeschlossen hatte.

      Es waren insgesamt 35mal die Asse,auf rund 200 DON´s schätz ich das mal etwas überdurchschnittlich ein.

      Ich weiss das du mal geschrieben hattest das im Moment jede 80/20 Chance für dich zugunsten deiner Gegner ausging,so geht´s mir auch im Moment.

      Ich weiss auch das du SnG-Spieler bist,von daher ist mir deine Meinung wichtig.Wenn du es als Varianz ansiehst dann nehm ich das so hin.Bei meiner relativ kleinen Samplesize von ~ 5k SnG´s und DON´s ist mir sowas allerdings noch nicht passiert,von daher ist meine momentane Verzweiflung vielleicht nachvollziehbar.
      Bin halt immer davon ausgegangen das die DON´s varianzärmer sind.
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Das mit dem 80/20 Flip war damals eher ironisch gemeint aber nicht schlecht, dass du dich daran noch erinnerst.

      DoNs sind varianzärmer aber das heißt nicht, dass Aces dort öfter halten als bei anderen Varianten. ;)
    • Hugger
      Hugger
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 1.093
      Natürlich erinnere ich mich dran,ganauso wie an deine Videos.Von daher weiss ich ja auch deine Aussagen einzuschätzen.
      Werd halt weiter spielen wie bisher da ich keine auffällige Leaks in meinem Spiel bemerkt habe und mit der besten Hand zu pushen kann nie verkehrt sein ;)
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Original von Hugger
      Das soll jetzt kein Heulthread werden,aber nach Monaten normalen Spielverlaufs geht es nur noch in eine Richtung-und zwar steil bergab.
      In der PoF Phase verlier ich ständig,die letzten 3 Tage von 35mal AA 27! mal verloren.KK,QQ,AK,alles wird von merkwürdigen Händen weggeknallt.
      Soll das wirklich mit Varianz erklärbar sein?
      Wenn du 27von 35 mit AA in der PoF-Phase verlierst muss man das wohl mit Varianz erklären. Mit was denn bitte sonst?? ?(

      Wenn du mit AA in frühen Blindstufen verlierst kann das natürlich auch sein, dass du getroffene Sets und Straßen und 2pairs überaus konsequent ausbezahlst.
      Hab da mal ne Geschichte gehört von so nem Typen der wusste überhaupt gar nicht, dass man AA postflop auch noch folden kann...
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Original von Hugger
      Natürlich erinnere ich mich dran,ganauso wie an deine Videos.Von daher weiss ich ja auch deine Aussagen einzuschätzen.
      Werd halt weiter spielen wie bisher da ich keine auffällige Leaks in meinem Spiel bemerkt habe und mit der besten Hand zu pushen kann nie verkehrt sein ;)
      Das nehme ich mal als Kompliment hin. :D

      Spiel einfach weiter und lass dich nicht beirren. Mehr kann man eigentlich nicht sagen. Die Varianz holt jeden ein. Früher oder später.
    • Hugger
      Hugger
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 1.093
      Original von Blaumav

      Das nehme ich mal als Kompliment hin. :D
      So war´s auch gemeint,Namensvetter