Help Please...Weg aus dem DownSwing

    • msPokerJ
      msPokerJ
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.816
      So langsam verzweifle ich echt. Es hört nicht auf zu swingen...
      Habe meine Bankroll von 5$ auf 2300$ hoch gearbeitet. Ne Menge arbeit. Spiele ausschliesslich SnG und mir ist klar dass es dort harte Swings gibt. Kann ich auch mit leben, aber irgendwo ist es mal gut...

      Meine übriggebliebene BR belaeuft sich nun auf schlappe 1370$. Und ich habe keine Ahnung was ich noch versuchen soll...
      Bei 2k$ bin ich von den 16ern auf Stars auf die 27er. Dann schnell 300$ up, die dann auch wieder down. Dann dort BE rumgedonkt.

      So und dann eines schönen Tages...kommt der nette Herr vorbei und verlegt uns hier PowerLan! Internet durch die Steckdose. Welcher Vollidiot hat sowas erfunden? Er hat natürlich nichts von der Instabilität erzählt, wenn mal jemand am Saugen oder Telefonieren ist.

      Hat mich aufjedenfall ne 6er Session gekostet, in der das Inet ausgefallen und mich um 6*27$ erleichtert hat. Gut. Konnte ich mit leben. Das wieder reingeholt. Internet nochmal ausgefallen, wieder Geld weg. Von da an kam der Swing...Internet geht zwar, aber dafür läuft beim Pokern nichts.

      Mitlerweile gewinne ich wenigstens mal wieder mit KK und AA, und laufe nicht andauernd in der Early Phase mit QQ/KK in AA, aber es kommen immer wieder Situationen die mich immens viel Geld kosten. Ich buste dauernd an der Bubble, oder werde dritter. Wenn ich überhaupt so weit komme.

      Es ist eifnach so frustrierend, wenn man sich an den PC setzt und denkt: "Ok ich bereite dem Scheiss jetzt ein Ende. Spiele mein A-Game und lege jetzt ne geile Session hin." Ne Stunde später haut man den Kopf am liebsten gegen die Wand und is wieder um 50-100$ ärmer...


      Meiner Meinung nach, habe ich auf die tausend Idioten die da spielen immernoch ne Edge (oder sie spielen einfach so gut dass ich den idiotischen Moves nicht folgen kann). Es läuft aber einfach nicht. Keine Ahnung warum.
      Jetzt werde ich wohl wieder auf die 16er absteigen müssen, wo es ewig dauern wird das Geld wieder reinzuholen...




      Ich schreibe dass hier, weil ich mir Luft machen muss, hoffe aber dass ihr vielleicht einen Tip habt, was ich tun könnte um da raus zu kommen? Was macht ihr in solchen Fällen? 40Buyins Down....das muss doch ein Ende haben?
  • 1 Antwort
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Original von msPokerJ

      Es ist eifnach so frustrierend, wenn man sich an den PC setzt und denkt: "Ok ich bereite dem Scheiss jetzt ein Ende. Spiele mein A-Game und lege jetzt ne geile Session hin." Ne Stunde später haut man den Kopf am liebsten gegen die Wand und is wieder um 50-100$ ärmer...
      Du sprichst mir sowas von aus der Seele, Bruder! ;(