Geldverbrennung: nicht mehr AI als notwendig..??

    • SirFearless
      SirFearless
      Global
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 370
      Vorgestern viel mir auf einmal folgendes ein..

      Beispiel..

      Stacks:
      Hero BB: $50 (AA) Badguy BU: $20 (KK)

      PF:
      BG bet $4, Hero raises to $10, BG calls $6

      Flop (20): 852r
      Hero checks, BG bet $10 (AI), Hero shoves $40 (AI)

      oder (egal)

      Flop (20): 852r
      Hero bets $40 (AI), BG calls $10 (AI)

      Showdown ($70): Hero gewinnt mit AA vs KK und gewinnt:
      $70-$3,5 (5% rake)=$66,5
      Davon waren $50 seins: netto Gewinn= $16,5

      Hätte er nur soviel gepushed wie BG hatte, würde es so aussehen:

      Showdown ($40): Hero gewinnt mit AA vs KK und gewinnt:
      $40-$2 (5% rake)=$38
      Davon waren $20 seins: netto Gewinn= $18

      Unterschied: nette $1,5 (fast 10% des Gewinns!)...
      Rakepunkte sind nett, Geld ist mir aber lieber..
      :D

      Da den Rake vom Gesamtpot abhängt, wären folgenden Moves Geldverbrennung.. oder sehe da was falsch??
      Hängt bestimmt auch von Pokersite ab (Party z.B. wie oben; Stars dagegen gibt Übermaß zuerst zurück, dann SD)..

      Falls es stimmt, dann ab jetzt nur noch soviel AI gehen, wie der Gegner $$ hat (außer natürlich da ist noch jemand mit im Pot, der mehr $ hat)..

      Discuss!!

      SF
  • 7 Antworten
    • DerNautz
      DerNautz
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 2.365
      Original von SirFearless
      Falls es stimmt, dann ab jetzt nur noch soviel AI gehen, wie der Gegner $$ hat (außer natürlich da ist noch jemand mit im Pot, der mehr $ hat)..
      es ist doch eh nur so, dass der rake maximal von 40$ abgezogen wird (ich gehe hier von SBvsBB aus, und alle anderen folden).

      überleg mal wie es sonst wäre wenn ein SSS einen vollen Stack Allin callt.

      ich kann es mir nicht vorstellen, dass vom "Überhang" noch was abgezogen wird.. bzw. bin mir rel. sicher :(
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      ich würde behaupten dass es rake dür villians pot *2 berechnet wird, da du so oder so mehr hast ...

      Villian gewinnt ja auch bei 20$ nicht den 70$ pot ;)

      fänd ich lustig mit SSS selber 2$ oder so am Tisch ^^ Villian pusht 100$ :D und man bekommt noch nen getaiven pot ausbezahlt :D ...
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Rake wird nur von den $ berechnet, die gecalled wurden.
    • Kimbolone
      Kimbolone
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 4.752
      LOL natürlich wird von dem Teil, denn du über seine Stacksize shovst, kein Rake genommen, wo kämen wir da hin! ?(
    • FloJi
      FloJi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.204
      Der "Überschuss" zählt nicht zum Pott und wird deswegen nicht "geraked"
      Denn er kann ja auch nur von einem "gewonnen" werden.
    • SirFearless
      SirFearless
      Global
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 370
      Original von DerNautz

      überleg mal wie es sonst wäre wenn ein SSS einen vollen Stack Allin callt.

      ich kann es mir nicht vorstellen, dass vom "Überhang" noch was abgezogen wird.. bzw. bin mir rel. sicher :(
      Würde doch trotzdem passen? Rake wird vom Gesamtpot abgezogen, Übermaß zurück an Bigstack (minus Rake-Anteil), Gewinn (minus Rake-Anteil) an Shorty..

      Läßt sich bestimmt einfach nachvollziehen im Bewertungsforum..
      ..habe leider gerade keine Zeit.. :D

      Bitte auf Unterschiede Party vs Stars achten..
    • SirFearless
      SirFearless
      Global
      Dabei seit: 15.06.2007 Beiträge: 370
      Hehehe.. Wie's aussieht stimmt Theorie dann doch nicht..

      War ja nur'ne Idee.. :D

      Edit:
      Habe's nachgerechnet und ihr habt recht.. Party hat mich da immer ein wenig verwirrt...
      :rolleyes: