Riesen Leak in den Blinds ?

    • bigs88
      bigs88
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 153
      in letzter zeit läufts mit meinem spiel steil bergab, glaub ich hab nun einen großen fehler gefunden:

      und zwar bin ich total schlecht in den blinds



      was könnt ihr mir für tipps geben ? tighter in den blinds spielen und nicht so viel action oop suchen ?
  • 10 Antworten
    • Reeve
      Reeve
      Black
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 876


      FYP

      Ist das NL?
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      falsches forum
    • bigs88
      bigs88
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 153
      so jetzt ists aber richtig :)

      würd mich über konstruktive kritik sehr freuen :)
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Ob du Leaks in den Blinds hast ist so nicht zu beantworten. Es fehlen ua. Werte für FoldSB/BB to Steal, etc etc.
      Auch dann kann man nicht nicht ohne weiteres sagen, ob da Leaks bestehen.

      Sagen kann man allerdings, dass deine Verlust Werte in den Blinds nicht unnormal sind. Bzw sieht bei mir genauso aus.




      aber: Wie kann man soooo tight SH spielen? Da wundert einen nichts...
    • Zachanassian
      Zachanassian
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2007 Beiträge: 507
      Also nach den Stats spielst du im BB eigentlich am Erfolgreichsten. Immerhin machst Du da 200$ wohingegen Du am Button nur 82$ gewinnst. Im BB hast Du einen (PT)BB/Hand von -0,5. Mit -0,3 gewinnst Du mehr Geld, als wenn Du immer nur Fold spielst. Also ist da alles OK obowhl Deine Winrata an allen Positionen nicht berauchend ist.
    • bigs88
      bigs88
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 153
      also laut dem 2+2 artikel über pt stats sollte der BB/Hand größer als -0.375 sein, da bin ich ja mit meinen -0.3 einwenig drüber! daraus folgt, das meine blindspiel eigentlich OK ist und ich meine probleme auf den anderen positionen hab ? versteh ich das richtig so weit ? daher resultieren meine longterm loses eigentlich aus meinem geringen profit in den anderen positionen ?

      werd mal versuchen auch IP bissal looser zu werden und mehr disziplin in mein game bringen, da ich oft denke, dass is nur ein fisch und der blufft mich jetzt raus. das muss ich schleunigst beseitigen!

      kann vielleicht einer von euch (winningplayer mit ca. 2BB/100 oder so), mal stats von ihm posten, damit ich einen unterschied sehe ? wie das bei euch so aus sieht ?
    • Eisflamme
      Eisflamme
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 6.480
      Hi,

      die Samplesize ist halt einfach lächerlich, darauf kannst du fast nichts sagen. Überleg dir lieber dein Spiel genauer und durchdenk jeden Spielzug en detail und diskutiere viel, DANN wirst du Leaks feststellen. Nicht durch solche seltsamen Statsanalysen.

      Was mir auffällt, ist, dass du aus MP fast so viel spielst wie aus CO. Da sollte schon ein wesentlicher Unterschied sein. Du hast in MP ja auch gar keine Winnings, was aber zurückgeführt auf die Samplesize wieder überhaupt keine Aussage trifft.
      Auffällig ist dann auch, dass du auch im BU nicht viel mehr spielst als im CO, auch hier würde ich einen größeren Unterschied erwarten. Auffällig ist auch, dass du im BU weniger Gewinne hast als im CO. Auch hier mangelt's an der Samplesize.

      Also anhand dieser geposteten Werte kann man hier wirklich nur spekulieren und Vermutungen anstellen. Das nützt dir aber nichts, im schlimmsten Fall änderst du basierend auf irgendwelchen Antworten hier solide Teile deines Spiels. Überlege dir dein Spiel am Besten während dem Spiel oder in Handanalysen nach dem Spiel und nicht mit solchen Stats. Die Stats geben vielleicht ab so 30k Händen eine Richtung vor, wobei auch da ein Analysefehler nicht auszuschließen ist.

      Lg
    • Metaller1988
      Metaller1988
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 1.230
      Ich glaub du bist etwas weak, dein Won@SD ist reichlich hoch würde ich sagen, außerdem lässt Dein positional play lässt zu wünschen übrig. Dein PFR in UTG ist ok bis etwas zu loose und dafür bist du im CO und im Bu viel zu tight. Wenn ich mich recht erinnere hatte ich im CO schon PFR von ungefähr 20 und im BU 26-27. Dafür hatte ich UTG 10PFR und MP so 12. Die Sample Size ist natürlich nicht aussagekräftig. Du 3-bettest auch nicht besonders viel ist aber wohl noch im Rahmen.
    • derhansen1
      derhansen1
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 1.248
      du unterscheidest fast gar nicht zwischen den positionen. position ist das allerwichtigste, besonders in NL. Du solltest versuchen deutlich aufzuloosen im CO und vom BU. dementsprechend dann auch etwas in MP.

      wie die anderen schon sagen kann man zu leaks in den blinds eigentlich nix sagen mit den stats.
    • bigs88
      bigs88
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 153
      danke für eure antworten =) , werd ich mal versuchen eure tipps in mein spiel aufzunehmen ! :)