postgre: datenverzeichnis ist nicht leer

    • boogiebone
      boogiebone
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 633
      servus zusammen,

      ich wollte grad postgre neu installieren.. vorher deinstalliert laut deinstallationsanleitung!..

      wenn ich den dialog "datenbank-cluster initialisieren" bestätige kommt folgende Meldung:
      ----------------------------------------------------------------
      Das angegebene Datenverzeichnis ist nicht leer.

      Wenn eine bestehende Datenbank gleicher Hauptversionsnummer besteht, muß nicht neu initialisiert werden. Bei bestehender Datenbank mit unterschiedlicher Hauptversionsnummer ist ein Backup der alten und Erstellen einer neuen Datenbank erforderlich.

      ----------------------------------------------------------------

      Jemand zufällig ne Ahnung woran das liegen könnte?

      Danke schonmal im Voraus..
  • 2 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.187
      Original von boogiebone
      Das angegebene Datenverzeichnis ist nicht leer.
      Daran liegt das!

      Du hast also von deiner vorherigen Postgresql Installation noch die Datenbanken im data Verzeichnis. Du kannst diese jetzt wieder einbinden oder du löscht das Verzeichnis und fängst bei 0 an (das würde ich empfehlen).
    • boogiebone
      boogiebone
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 633
      jo danke... hatte das verzeichniss wohl vergessen komplett zu löschen.. dachte ich hatte alles erwischt bei der deinstallation...

      dank dir..