Meine Poker Karriere

  • 23 Antworten
    • MrNike
      MrNike
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 2.826
      Ich finde es toll wie alle denken ... hey ich spiel poker und gewinn ;)

      Der Schluessel zum Erfolg ist die Bereitschaft zu lernen und sich weiterzubilden. Wie in der UNI oder Schule ...auch wenns blöd klingt.

      TIP:

      - Einsteigersektion lesen, studieren und VERSTEHEN !
      - Coachings hören !
      - Hände posten !

      Du hast jetzt 120 ... wenn du nochmal unter 80 fällst solltest du es lieber lassen. Für jemanden der sich VORHER mit der Theorie beschäftigt ist es fast unmöglich die 50$ zu verspielen.

      Greetings,

      MrNike
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      du hast dir deine frage selber beantwortet ;) befasse dich erstmal ausführlich mit der anfänger strategie.. schaue dir nebenher die kostenlosen coachings an..

      finde es auch ok wenn du eingecasht hast, denn wenn dir pokern spaß macht... hey, 50$ hast du schnell an einem abend inner kneipe ausgegeben.. bissel spaß dafür mit der aussicht winning player zu werden... warum nicht?
    • SkyRunner
      SkyRunner
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2005 Beiträge: 1.660
      Forum: PartyPoker
      Beschreibung: Alle Infos zu PartyPoker
    • Dorima
      Dorima
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 42
      Tu so als hättest du nicht 120$ sondern 20$ ... halte Dich ans BRM und spiele weiter... erst wenn du die ersten Limits nachhaltig geschlagen hast und Dich sicher fühlst solltest du die 100$ mit in dein BRM einbeziehen...

      Wenn du unbedingt auscashen willst, kannst natürlich auch die 100$ auscashen und die restlichen 20$ nutzen... aber sollten die ausgehen wirst du eh wieder nachcashen insofern kannst sie auch gleich auf dem Account lassen
    • kashper
      kashper
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 1.706
      wobei man sagen muss, dass das was auf den ganz kleinen limits gespielt wird oft nich viel mit poker zu tun hat. Sprich da wird alles gecallt so dass das Ganze auf ein ziemlich reines GLücksspiel hinausläuft. Also dort finde ich die SSS sinnvoll, weil anders wirds da ganz schwer, ich finde zB das 0.10/0.25 Limit um einiges leichter zu spielen, weil da wenigstens ansatzweise sauberes poker gespielt wird
    • Dorima
      Dorima
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 42
      Muss ich widersprechen... die Beobachtungen sind zwar richtig, aber grade an diesen loosen Tischen lernt man viele Dinge die Anfänger deutlich übertreiben.

      1. viel preflop callen/zuviele Hände Spielen
      2. die eigenen Hände überbewerten
      3. viel bluffen

      An den Tischen die du beschreibst sind diese Sachen für deine BR ein Fass ohne Boden und nirgends kann man sich solche Angewohnheiten besser abgewöhnen als an den absoluten Microlimits

      Andersrum kann man mit guten Händen max Value rausholen... das ist wiederrum eine Sache die grade den guten Spielern in den höheren Limits noch Probleme macht (ist auch klar da gehts um empfindlich hohe Summen dann) und das kann man in den Micros sich schon antrainieren (allerdings nicht mit SSS *g*)
    • Valey
      Valey
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2005 Beiträge: 3.282
      Zahl doch einfach den Betrag aus, den du selbst eingecashed hast.

      Dann spielst du nur mit dem Reingewinn; dir wirds dadurch auch besser gehen. ;)
    • xWildThinGx
      xWildThinGx
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 9
      Also, ich hab ähnliche Erfahrungen wie du gemacht, es ging immer auf und ab. Ich bin gestartet im Beginnerbereich NL 0,02/0,04 und habe "versucht" die Shortstack Strategie zu spielen. Ich habe im Gegensatz zu Dir auch die Einsteigerlektionen immer wieder durchgearbeitet, aber immer noch diese erheblichen Schwankungen der Bankroll mitgemacht. Da grade wir Anfänger immer gerne diesen Begriff "Downswing" verwenden (ohne eigendlich genau zu wissen was der bedeutet) sagen wir oft "ich hab einfach nur Pech gehabt" oder " ich verstehe nicht warum immer wieder so viel verliere".... Ich habe mitlereile herausgefunden woran das bei mir lag.
      Zum einem mangelnde Diziplin beim einhalten der SHC bezüglich der Hände die man Spielen soll und vor allem der Positionen. ich möchte garnicht wissen, wieviel Geld ich dadurch verzockt habe, dass ich den Smallblind kompletet oder den Bigblind gecheckt hab um endlich mal Spielen zu können (das Warten ging mir extrem auf die nerven ..)... der gedanke dabei war immer: "kostet ja nicht viel mal in den Flop zu schauen..." Grade Baby Asse oder kleine suited Conectors setzen eine hohe Erfahrung beim Postflopspiel voraus! z.B. du callst A5o am Bigblind und triffst am Flop das Ass, hast womöglich noch 2-4 Gegner für das Postflopspiel und sitzt nicht in position.... nun bist du in der position, dass Du dein top pair natürlich nicht aufgeben willst obwohl. natürlich die Gefahr besteht das Du gg eine stärkere Hand anrennst und deinen Stack verlierst.... Der Stack, das ist das nächste Thema.... ich will glaub ich erst recht nicht wissen, wieviel vorher gemachten Gewinn wieder verloren hab, weil ich nicht rechtzeitig meinen Gewinn wieder vom Tisch geschafft hab und mir einen neuen Tisch gesucht hab..... man muss sich immer wieder vor Augen halten, das man auch mit einer starken Hand (gilt auch für AA, KK, QQ) verlieren kann. Gilt besonders für die microlimts im Beginnerbereich ! Das ist auch normal, da man ja nicht immer gewinnen kann, aber wenn es nicht nur den gemachten Einsatz ( 2$), sondern auch die grade vorher gewonnenen 6$ erwischt, ärgert einen das so sehr, dass das mit Sicherheit deine nächsten Spiele negativ beeiflusst und schon ist der "downswing" (sagt man in der regel...) da. Das ist aber nun mal leider kein "Pech" sondern die eigene Diziplinlosigkeit die dazu führt, das man entweder von der BR auf der stelle tritt, oder sich in Wellen immer weiter abwärts bewegt... (wie gesagt ich weiss wovon ich rede ;) ) Setz deine zweifelos vorhandene Fähigkeit zur Selbstkritik ein und schau Dir Dein Spiel an. Lese die Einsteigerartikel und wähle eine Strategie die Dich nicht überfordert (SSS bietet sich da an :D ) und bitte spiele sie auch Konsequent ( "Wie eine Maschiene") dann kannst du nur gewinnen (auf längere Sicht)...
    • Nocturns
      Nocturns
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 1.699
      Original von 00SPEEDY
      Hallo liebe Poker Freunde,

      begonnen habe ich mit Pokern als ich von PS im TV gehört habe, also gleich ran an den PC und das Quiz nach kurzen einlesen der Einsteiger Lektion bestanden.

      Doch mit zu wenig Wissen und durch das Spielen schlechter Start Hände habe ich diese schnell verzockt.

      Jetzt dachte ich mir naja eine Chance hast du ja noch also spielst du das Quiz für die insgesamt 150$ für PP. Quiz bestanden, 50$ erhalten --->und wieder alles an $.02/.04 verzockt.
      Zwischendurch ging es mal Richtig gut Aufwärts aber dann wieder einen großen Downsing---->Resultat alles wieder verloren.
      huh versteh ich jetzt nicht.. du hast von PS im TV gehoert, den Quiz bestanden und damit also 50$ bekommen - diese dann verzockt.
      Und dann nochmal Quiz bestanden und 50$ nochmal bekommen,,? ?(
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.573
      Hey, mach ich auhc immer so wenn ich broke bin! Oo
    • 00SPEEDY
      00SPEEDY
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 81
      Erstmal Danke für die vielen Tipps ;)

      @xWildThinGx

      Du sprichst mir aus der Seele, so ähnlich lief es bei mir auch ab.

      @Nocturns

      Sorry, etwas falsch formuliert.

      Habe erst 5$ von PS erhalten danach die 50$, und jetzt habe ich die 100$ auch noch frei gespielt.


      Also ich werde dann wohl die Einsteiger Lektion richtig Studieren, und mir ein Limit von 20$ setzen.

      Und immer wieder mal Hände Posten wo ich mir absolut sicher bin das ich sie Gewinne aber dies dann doch nicht der Fall ist.

      Achja, kann mir jemand erklären wie genau ich an den Couchings Teilnehmen kann?

      Wie läuft das ganze ab, habe das mal im TV gesehen aber so richtig kann ich mich nicht mehr daran Erinnern.

      THX
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Coaching über Teamspeak.. einfach runterladen...
      Passwort haste per mail gekriegt!
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      Original von Nocturns
      Original von 00SPEEDY
      Hallo liebe Poker Freunde,

      begonnen habe ich mit Pokern als ich von PS im TV gehört habe, also gleich ran an den PC und das Quiz nach kurzen einlesen der Einsteiger Lektion bestanden.

      Doch mit zu wenig Wissen und durch das Spielen schlechter Start Hände habe ich diese schnell verzockt.

      Jetzt dachte ich mir naja eine Chance hast du ja noch also spielst du das Quiz für die insgesamt 150$ für PP. Quiz bestanden, 50$ erhalten --->und wieder alles an $.02/.04 verzockt.
      Zwischendurch ging es mal Richtig gut Aufwärts aber dann wieder einen großen Downsing---->Resultat alles wieder verloren.
      huh versteh ich jetzt nicht.. du hast von PS im TV gehoert, den Quiz bestanden und damit also 50$ bekommen - diese dann verzockt.
      Und dann nochmal Quiz bestanden und 50$ nochmal bekommen,,? ?(
      5$ quiz .. war vor deiner zeit :x
    • Dorima
      Dorima
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 42
      Die Verwirrung kommt daher, dass Partypoker ne Zeit lang einfach jeden neu registrierten Account 5$ geschenkt hat
      Also nix Quiz und nix von PS geschenkt... zumindest meine Vermutung
    • Shagg
      Shagg
      Black
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 1.280
      ich versteh immer noch nicht wie man broke gehen kann...

      das muss doch entweder Absicht oder einfach nur inkompetenz sein.
      Entweder sag ich: cool, ich krieg 50$, hab ja nix bezahlt, die verzock ich! Gut, dann sind se halt irgendwann weg. Aber wenn man vorhat zu gewinnen, dann gewinnt man.
      Und wenns nicht läuft dann sieht man halt zu dass man in erfahrung bringt warum es nicht läuft.

      Aber wenn man natürlich mit NL anfängt und am besten aufm 10$ Tisch, weil "5$ is ja so wenig, das lohnt sich ja gar nicht!", dann ist man auch selber schuld.
    • 00SPEEDY
      00SPEEDY
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 81
      Kann mir das mit dem Couching Jemand etwas genauer erklären, und
      wo bekomme ich Teamspeak her?

      Passwort--->Ups wenn es nicht das vom Account ist dann habe ich die Mail nicht mehr.
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Original von 00SPEEDY
      Und immer wieder mal Hände Posten wo ich mir absolut sicher bin das ich sie Gewinne aber dies dann doch nicht der Fall ist.
      Cash aus. Du hast absolut garnix von Poker verstanden...

      Poste Hände, bei denen du dir nicht sicher bist, ob du sie richtig gespielt hast. Gewinnen oder Verlieren ist absolut egal...
    • MacLeod
      MacLeod
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 706
      Original von Dorima
      Die Verwirrung kommt daher, dass Partypoker ne Zeit lang einfach jeden neu registrierten Account 5$ geschenkt hat
      Also nix Quiz und nix von PS geschenkt... zumindest meine Vermutung

      bevor PP alleiniger partner von Ps.de wurde, gab es einen anderen pokerroom...dort wurden die registrierten spieler von Ps.de mit 5$ gesponsort und man konnte sich eine BR aufbauen...waren die 5$ futsch bekam man sogar nochmal neue 5$ von Ps.de.....alles vergangenheit....jetzt gibts 50+100$ auf PP
    • xWildThinGx
      xWildThinGx
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2006 Beiträge: 9
      konstruktive Kritik übt.... und nicht sagt: "cash aus Du hast absolut garnix von Poker verstanden" .... ;)
      Hände posten ist sicher auch ne wichtige Sache (sollte ich vieleicht auch mal tun ...) aber ich glaube das es grad bei ganz neuen Spielern eher um die Psyche, wenn mal was nicht klappt ( obwohl man sich an die SHC hält..) . Deshalb noch mal mein Tipp an Speedy: Spiel lieber SSS und zwar ausschliesslich nach SHC, weil dann bist am Flop eh meist all in und vermeidest das Postflop Spiel, welches Deinem Wissens und Erfahrungsstand wohl einfach noch überfordert ;) um dabei auf 0,2/0,4 NL Pleite zu gehen mit Deinem Startgeld, ist fast ünmöglich. Also Augen zu und Durch :D auch wenn du von 10 händen die Du spielst vielleicht 2 oder drei verlierst 7-8 gewinnst Du ja noch und machst in der session Gewinn :D ABER ich sag es nochmal spiel so wie es Dir in der Strategie erklärt wird! nicht so, wie Du vieleicht meinst spielen zu müssen....
    • 1
    • 2