stack size

    • dev209
      dev209
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 3.074
      hab das forum durchsucht aber noch keine genaueren aussagen dazu gefunden...


      also meine frage is wenn man bigstack spielt sollte man ja immer wenns geht das maximal stack am tisch haben ... .z.b. bei NL10 10$... so und ab wann sollte man den stack wieder auffüllen sofort wenn man nen blind versiebt hat oder erst am nemmen gewissen anteil also ich machs so .. wenn bei mir noch ca 80% da sind... is das ok oder soll ichs früher machen bzw is nich so schlimm wenn ichs erst mit 50% meines stacks mach... ich denk geht ahlt schon einiges verloren wenn amn nen allin pot gewinnt..
  • 3 Antworten
    • proudcastle
      proudcastle
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 3.483
      Ich mach mir da nicht so den Kopf drum... bedeutet, dass ich reloade sobald ich in einem Pot involviert war und ein paar Blinds verloren habe. Pendelt sich meistens so zwischen 4-8 BB ein. Läuft bei mir aber eher automatisch ab. Wenn ich schon mit einem BigStack spielen will, dann aber auch bitte so gut wie immer. 80% und erst recht 50% wären mir da schon zu kleine Stacks.
    • praios
      praios
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 7.416
      ich fülle sofort auf wenn ich merke das ich nichtmehr den max buyin am tisch habe
    • numb3r1
      numb3r1
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 866
      am besten immer auffüllen, wenn du nicht mehr full stack hast.
      Na ja bei kleiner 5 BB mach ichs auch oft noch nicht, wegen Faulheit, aber je weniger stack du hast, desto weniger edge hast du auch, ist ja klar.