Whinethread Nl400

    • chessmasterD
      chessmasterD
      Black
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 2.385
      Normal bin ich nicht so einer, der hier die Forums volljammert, weil ich weiß, dass es kein Schwein interessiert und mich auch nicht interessieren würde, wenns jmd anders schreibt. Aber nach ner weiteren 5-6 stacks minus session und insgesamt 20 stacks down in 30K hands steht mir momentan echt die Kotze bis zum Hals und ich muss hier mal den Dampf ablassen, da heute nix mehr mim Pokern wird und für mich viiiel zu früh zum Pennen.

      Hier einige Beispielhände aus den letzten 3 Session (insgesamt 3K hands etwa).


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)    
      Position:
      Stack
      Hero:
      $634
      MP2:
      $0

      2/4 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with J:club: , J:spade:
      MP2 raises to $12.00, 2 folds, Hero raises to $40.00, 2 folds, MP2 calls $28.00.

      Flop: ($86.00) 2:spade: , J:heart: , 2:diamond: (2 players)
      MP2 checks, Hero checks.

      Turn: ($86.00) 3:heart: (2 players)
      MP2 bets $64, Hero calls $64.00.

      River: ($214.00) Q:club: (2 players)
      MP2 bets $200, Hero raises to $530.00 (All-In), MP2 calls $330.00.

      Final Pot: $1274.00

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Jc, Js ] a full house, Jacks full of Twos
      MP2 shows [ Qh, Qs ] a full house, Queens full of Twos
      MP2 wins $1,271 USD with a full house, Queens full of Twos.


      ______________________


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)   
      Position:
      Stack
      Hero:
      $694.75
      BU:
      $645.23

      2/4 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with 2:heart: , 2:diamond:
      MP3 raises to $14.00, Hero calls $14.00, BU raises to $46.00, 3 folds, Hero calls $32.00.

      Flop: ($112.00) J:club: , 2:club: , 9:heart: (2 players)
      Hero checks, BU bets $55, Hero raises to $172.00, BU raises to $599.23 (All-In), Hero calls $427.23.

      Turn: ($1310.46) 9:spade:
      River: ($1310.46) T:diamond:


      Final Pot: $1310.46

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 2h, 2d ] a full house, Twos full of Nines
      BU shows [ Js, Jh ] a full house, Jacks full of Nines
      BU wins $1,308.46 USD with a full house, Jacks full of Nines.


      ___________________


      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)
      Position:
      Stack
      CO:
      $1.998
      Hero:
      $771.06
      BB:
      $220.05
      SB:
      $569.91

      2/4 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 4:diamond: , 6:diamond:
      CO raises to $14.00, Hero calls $14.00, SB calls $12.00, BB calls $10.00.

      Flop: ($56.00) 8:club: , 5:spade: , 7:spade: (4 players)
      SB checks, BB checks, CO bets $42, Hero raises to $152.00, SB raises to $555.91 (All-In), 2 folds, Hero calls $403.91.

      Turn: ($1209.82) K:diamond:
      River: ($1209.82) 7:heart:


      Final Pot: $1209.82

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 4d, 6d ] a straight Four to Eight
      SB shows [ 5c, 7c ] a full house, Sevens full of Fives
      SB wins $1,207.82 USD with a full house, Sevens full of Fives.


      Die Standardsachen wie dass man ständig mit Overpair in set läuft oder dass man gefühlte 4 von 5 mal gegen ein Overpair läuft wenn man preflop all in geht, oder dass man ständig in die nutz läuft wenn man blufft, will ich gar nicht aufzählen.

      Und wenn man selber mal die nutz hat kommt das (alles in der letzten Session)


      2/4 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:club: , A:diamond:
      CO folds, Hero raises to $12.00, SB folds, BB raises to $44.00, Hero raises to $100.00, BB raises to $857.94 (All-In), Hero raises to $422.00 (All-In).

      Flop: ($1281.94) Q:heart: , 7:spade: , 8:club:
      Turn: ($1281.94) 5:diamond:
      River: ($1281.94) 3:heart:


      Final Pot: $1281.94

      Results follow (highlight to see):
      BB shows [ Ah, As ] a pair of Aces
      Hero shows [ Ac, Ad ] a pair of Aces
      BB wins $435.94 USD with a pair of Aces.
      Hero wins $422 USD with a pair of Aces.
      BB wins $422 USD with a pair of Aces.


      _______________


      2/4 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.9 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:club: , K:spade:
      3 folds, BU raises to $14.00, SB folds, Hero raises to $50.00, BU raises to $125.00, Hero raises to $405.60 (All-In), BU raises to $374.00 (All-In).

      Flop: ($781.60) 6:spade: , Q:heart: , 9:spade:
      Turn: ($781.60) 3:diamond:
      River: ($781.60) A:heart:


      Final Pot: $781.60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Kc, Ks ] a pair of Kings
      BU shows [ Kd, Kh ] a pair of Kings
      Hero wins $31.60 USD with a pair of Kings.
      BU wins $373.50 USD with a pair of Kings.
      Hero wins $373.50 USD with a pair of Kings.




      ...Und ich gebe zu, ich habe dann halt nach so Beats auch mehr als einen Stack vertiltet...

      Auch wenn ichs finanziell verkraftet kann, da ich Nl400 ziemlich overrolled spiele, suckt sowas gewaltig und zwar viel mehr psychologisch als materiell.
      Mir ist bewusst, dass ich noch viele Leaks hab und mein Spiel weiter verbessern muss aber ich betreibe gute Tableselection und weiß, dass ich das Limit schlagen kann. Aber sowas frustet halt schon gewaltig und kratzt am Selbstvertrauen.

      Jetzt hab ich ein bisschen den Frust rausgelassen... Werd jetzt meine Nerven mit Plo auf den micros beruhigen^^.
  • 2 Antworten
    • pilgrim3030
      pilgrim3030
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2007 Beiträge: 1.459
      das extremste was ich auf 200/400 je erlebt habe, waren knapp 80 stacks down auf ca 65k hands. alles schön peu a peu. du solltest dir mal ein paar grundlegende gedanken ueber das spiel an sich machen, mathematisch und philosophisch gesehen.

      an solchen punkten trennt sich dann eben die spreu vom weizen. aber das ist doch gerade was poker so damn interessant macht. das geld ist eher 2trangig, hart ist eben die mentale herausforderung (zweifel, selbsteinschaetzung, etc.), die du ja auch schoen beschreibst. ich hatte im november & dezember die laengste breakeven phase meines lebens (kein swing > 5 stacks pro session) und bin in den letzten 3 tagen ca. 50 stacks up, auf max. 12k hands.

      so sick die swings auch sind. das ist poker. mal sinds maechtig viele setups und mal ueberhaupt keine. schau das du mit dem kopf mal ne bestimmte zeit von den tischen weg kommst. manche leute brauchen dafuer wochen, andere 24h.

      kopf hoch, wenn du das limit schlaegst gibts nur eine sache die dich vom up trennt: zeit (haende).
    • chessmasterD
      chessmasterD
      Black
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 2.385
      Danke, Pilgrim. Sowas weiß man zwar natürlich, aber trotzdem nett ne Aufmunterung von jmd anders zu hören =) Glaube aber nicht, dass ich nen größeren zeitlichen Abstand brauche, um wieder mein A-Game spielen zu können, so scheiße solche Downs zuerst sind, motivieren sie mich andererseits auch extrem.

      Und momentan spiel ich 55$-210$ SNGs und hitte teilwese wunderbar, auch wenn ich die letzten 2 sngs die ich grad spiele nicht itm komme, hab ich immerhin 2/3 des Tagesverlustes wettgemacht.

      Edit: Bin ich der einzige bei dem es scheinbar gut in turnieren läuft wenn man in cash games nen ds hat und umgekehrt (natürlich läufts öfters auch mal in beiden scheiße ;) )... Müsste mal dieses we die sonntagsturniere zocken...