Profi Fragen SH

    • FiSheYe
      FiSheYe
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 429
      Wir haben gerade in einer kleinen aber feinen Runde neben dem täglichen Pokern ein paar kleine Preflop Startinghand-Diskussionen geführt.

      Hier mal einige der aufgekommenen Fragen:

      a) Patrik meinte er würde in der SB in einem unraised Pot 6Max oder shorter jedes AXs und AXo completen (1/2 oder mehr SB Struktur). Bei AXs waren wir uns einig, dass es sinnvoll ist. Jedoch hat ein kleiner Exkurs in die PT Datenbank gezeigt, dass A2o in SB anscheinend weniger als -0.25 BB waren, ergo anscheinend +EV). Die Frage ist nun, liegt es daran, dass man mit A2o oftmals Stealed bzw. im Head's up ein Edge hat und das die Statistik verfälscht oder Patrik da eine sinnvolle Alternative? Laut Pokerstove hat A2o gegen 2 random limper ein Edge von 2% Punkten, gegen 3 nur noch slightly und gegen 4 ist es durchschnittsequity, jedoch natürlich gute pot odds. Dagegen würde eine miese Playability sprechen und die schlechte Position.Jedoch sind 4 Limper unrealistisch und bei 2 Limpern ist die Chance auf ein Ass zu treffen gering. Ideen ?

      b) SB vs BB Raised Patrik first in alles nach Open Raise Chart und limpt alle anderen Hände bis auf 93o, 82o, 73o, 72o, 63o, 62o, 52o, 43o, 42o, 23o. Ist das +EV ?

      c) die alte Leiher, SB vs BB first in Raise, wir in BB callen ALLES, außer gegen tighte Rocks die nur Premium raisen? Bin mir da nicht so richtig sicher...bitte nochmal eine Erläuterung.

      Das soll so ein bisschen als Ansporn dienen um noch andere Diskussionen anzuregen. Vorallem denke ich, dass kaum jemand vernünftig Blinddefense und allg. callen aus SB und BB vs limper macht... Da ist eine riesen Grauzone mit viel Value.
  • 9 Antworten
    • patrikskjold
      patrikskjold
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 891
      ich kaufe mehr als nen viertel vom pot fuer ein achtel des preises wenn bb checkt.

      plus EV?
    • gImLi
      gImLi
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 726
      Original von patrikskjold
      ich kaufe mehr als nen viertel vom pot fuer ein achtel des preises wenn bb checkt.

      plus EV?
      ?
      du zahlst 1/2 SB um 2 SB zu gewinnen. das ist ein viertel ...

      @fisheye
      b) wenn du nur die preflop equity betrachtest ist das +EV.
      aber du solltest dabei auch die "playability" der hände beachten.
      wenn du zB mit T2o am flop triffst gewinnst du wohl nicht sehr viel, wenn du vorne liegst, aber verlierst recht viel wenn du hinten liegst.
      marginale hände sind eine frage des postflop skills. wenn du dir den zutraust spiel die hände (hinzu kommt noch ein bisschen deception value gegen gute gegner), wenn nicht, lass es lieber bleiben

      c) du brauchst eine equity von mindestens 25% gegen die durchschnittliche steal hand des gegners (att2steal wert in PT) ...
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      a) Patrik hat recht. AXo ist ein guter complete in der SB wenn man post-flop gut ist

      b) Das ist meine Schuld bzw liegt daran, dass Patrik nicht beim Seminar war. Mittlerweile halte ich raise or fold, raise alles im OR chart für besser. Gegen tighte blinds kann man auch mehr Hände raisen. Gegen sehr passive blinds kann man auch trash completen und jeden flop betten.

      c) Du spielst auch hier nach Equity. Gegen TAG SB (raise first in 40%+) kannst du in der Tat 32o profitabel callen. Gegen LAG SB würde ich die ultra weak hands folden. 3-betten solltest du mit jeder Hand die Equity edge hat.


      @gimli: gute antworten, allerdings brauchst du bei c) mehr equity, da du mit der hand pre-flop nicht all-in bist und bestimmte Hände sich heads-up überhaupt nicht gut spielen. (playability!)
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      c) du brauchst eine equity von mindestens 25% gegen die durchschnittliche steal hand des gegners (att2steal wert in PT) ...
      Wie kommst du auf 25%? Ist es nicht mindestens 40%?
    • patrikskjold
      patrikskjold
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 891
      Original von gImLi
      Original von patrikskjold
      ich kaufe mehr als nen viertel vom pot fuer ein achtel des preises wenn bb checkt.

      plus EV?
      ?
      du zahlst 1/2 SB um 2 SB zu gewinnen. das ist ein viertel ...

      2sb + small blind + big blind fuer .5sb
    • patrikskjold
      patrikskjold
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 891
      Original von Sleyde
      c) du brauchst eine equity von mindestens 25% gegen die durchschnittliche steal hand des gegners (att2steal wert in PT) ...
      Wie kommst du auf 25%? Ist es nicht mindestens 40%?

      bei 25% equity gehoert mir 1/4 des pottes und ich calle eine sb fuer 3sb im pot.

      bei mehr als 25% equity ist es also profitable. ausserdem ist zu beachten das ich position habe und der gegner die meisten flops betten wird.
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Original von patrikskjold
      Original von Sleyde
      c) du brauchst eine equity von mindestens 25% gegen die durchschnittliche steal hand des gegners (att2steal wert in PT) ...
      Wie kommst du auf 25%? Ist es nicht mindestens 40%?

      bei 25% equity gehoert mir 1/4 des pottes und ich calle eine sb fuer 3sb im pot.

      bei mehr als 25% equity ist es also profitable. ausserdem ist zu beachten das ich position habe und der gegner die meisten flops betten wird.
      Oh, hier haben wir einen Fehler. Man ist ja pre-flop nicht all-in. Man muss bedenken, dass below average Hände oft auch hohe reverse implied odds haben. Pre-Flop even money zu sei reicht also oft nicht. (siehe fort. pre-flop artikel)

      Ich empfehle das Callen ab 37,5% Equity gegen den Gegner. Dort sind gegen besagten aggressiven Raiser dann auch fast alle Hände dabei. Man kann auch runter gehen auf 35%.
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      bei 25% equity gehoert mir 1/4 des pottes und ich calle eine sb fuer 3sb im pot.
      Bei Beispiel c) ist noch keiner in den Pot eingestiegen.

      Korn bezieht sich auf HU, denke ich.
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Original von Sleyde
      bei 25% equity gehoert mir 1/4 des pottes und ich calle eine sb fuer 3sb im pot.
      Bei Beispiel c) ist noch keiner in den Pot eingestiegen.

      Korn bezieht sich auf HU, denke ich.
      Jo ich beziehe mich auf BB vs SB 1st in raise.