bekackt...das ist ihre antwort auf alles

    • bertiv
      bertiv
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2006 Beiträge: 75
      was für ne idiotenbande an den tischen rumläuft.........
      seit zwei tagen so die seuche am hals, und jeder, aber wirklich jeder idiot gewinnt dank irgendeinem mist, den er noch trifft...

      die reinen fakten:
      1)über 30k hände auf dem limit gespielt mit soliden 2,5bb/100
      2)gestern gings los: 2,5k hände gespielt- -12,56bb/100
      klar einige bb tilt, aber im wesentlichen einfach setups, und suckouts...1-3 outs reichen einfach jedem.
      3)stats eigentlich normal..also nicht groß anders als vorher
      22/15 wts 39% doch jetzt kommt das problem
      w$sd 36,94%

      wie kann sowas bitte angehen...ich mein down schön und gut...aber sowas hab ich noch nicht erlebt, und komme inzwischen auch schon auf ne mehr als ausreichende samplesize
  • 4 Antworten
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      2 Tage Pause machen. Ist schwer, besonders am Wochenende aber danach läufts wieder besser.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von bertiv
      klar einige bb tilt, aber im wesentlichen einfach setups, und suckouts...1-3 outs reichen einfach jedem.
      Setups und Suckouts erfreuen niemanden (außer demjenigen, der sie verteilt, aber das hilft uns nicht), aber sie sind Teil des Spiels. Nimm das hin und lerne damit zu leben, das gehört zum pokern einfach dazu. Niemals sollte Dich das aber dazu verleiten zu tilten. Tilt ist einfach so dermaßen teuer, dass er eine sonst solide Winrate sehr schnell zerstören kann. Frustabbau hin oder her, wenn Du tiltest und das normal findest, solltest Du Dir darüber Gedanken machen.
    • bertiv
      bertiv
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2006 Beiträge: 75
      ich mein damit nicht, dass ich sinnlos geld um mich werfe, sondern so aktionen, dass ich mir sage:
      der kann nciht zum 10 mal in folge den flush geriverd haben.und dann halt nen riverraise calle.(fl)
      obwohl es eigentlich die einzige sinnvolle hand seiner line ist, abgesehen vom bluff.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von bertiv
      ich mein damit nicht, dass ich sinnlos geld um mich werfe...
      Tilt ist immer sinnlos, auch wenn es nur wenige BB sind. Vielleicht liest Du Dir das zum Thema "Tilt" mal durch :)