Stats?

    • verynicehandthx
      verynicehandthx
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 2.695
      Hallo,
      hab nur ne kurze Frage:
      Und zwar steh ich grad aufm Sprung zu 0.15/0.3 FR und meine Frage is jetz, ab wann Stats der Gegner( ich benutze Elephant,aber bis jetz nur zur Analyse, ohne Hud halt...) sehr wichtig werden. Klar bringen sie immer was, aber ab wann hat man ohne keine Chancen? ich weiß nur dass es bei NL so bei ~ 0.5/1 war, wie schauts da bei FL aus?

      Vielen Dank für eure Antworten...
  • 6 Antworten
    • kappe69
      kappe69
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 7.459
      Original von verynicehandthx
      ich weiß nur dass es bei NL so bei ~ 0.5/1 war
      das sei ma dahingestellt, das glaube ich nämlich nicht wirklich.

      ich würde ma behaupten, dass du bis 2/4 gut ohne stats auskommst, deine Winrate mit stats aber wahrscheinlich etwas höher wäre.
      aber eine grenze kann man da glaub ich eh nicht ziehen. gibt sicherlich auch winning player auf 5/10 ohne stats.


      Auf jeden fall musst du dir auf den micros darüber noch keine gedanken machen.
    • Loosar
      Loosar
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.511
      ich habe einige rooms ohne tool gespielt auf FLSH 1/2, everest sogar auf 2/4. bis du ein tool brauchst, hast auch die elephant-lizenz.
    • verynicehandthx
      verynicehandthx
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 2.695
      lol ich hab die lizenz :D
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      Original von verynicehandthx
      Klar bringen sie immer was, aber ab wann hat man ohne keine Chancen?
      kann man find ich nicht so pauschalisieren. auf den high stakes spielen auch welche ohne stats und kommen damit gut klar.
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      Original von Moky2006
      Original von verynicehandthx
      Klar bringen sie immer was, aber ab wann hat man ohne keine Chancen?
      kann man find ich nicht so pauschalisieren. auf den high stakes spielen auch welche ohne stats und kommen damit gut klar.
      genau. manchmal levelt man sich aufgrund von irgendwelchen zahlen im HUD in dämliche entscheidungen rein, die man aufgrund von tablereads völlig anders gefällt hätte. ("der hat so nen hohen river-AF, da call ich mal.")

      stats sind prinzipiell eigentlich nur beim multitablen für ein flexibles preflop-spiel wichtig. postflop fährst du mit tablereads in der regel sowieso besser.
    • verynicehandthx
      verynicehandthx
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 2.695
      gibts da unterschiede zwischen fl un nl? weil nl scheinen sie ja sehr sehr wichtig zu sein,oder gilt da das selbe?