interpretation meiner nl100 stats

  • 11 Antworten
    • XRek86
      XRek86
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 1.067
      du spielst preflop zu wenig deine position aus (vpip und pfr relativ gleichbleibend über die positionen). Gerade vom Co und Bu kannst du sicherlich wesentlich mehr Hände profitabel raisen.

      Darüber hinaus hast du vermutlich noch massive Leaks im Postflopspiel (niedriger W$WSF).
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Dein BB/100 ist obv zu niedrig! :D

      Ernsthaft: Du bist viel zu nitty, hab erst gedacht, es geht hier um Full Ring.
      Gerade am BU musst du viel aktiver werden, mehr stealen, mehr 3-betten.
      Generell spielst du anscheinend viel zu wenig positionsbewußt, sondern einfach nur deine Karten
    • m4770
      m4770
      Gold
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 382
      mehr :} massive leaks is schonmal ein anfang ^^
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Erstmal wäre es hilfreich wenn du noch Stats für Att to steal und 3bet pre angibst. Vlt noch Ctb und Agressionf der einzelnden Streets.

      preflop zu tight: ist zwar profitabel spielbar, aber dazu muss auch postflop der richtige stil dasein
      w$@sd: sehr gut, aber das bedeutet dass:
      w$wsf: sehr schlecht ist.

      Vlt hilft es dir hier eine bessere Waage zu finden. Dh mehr w$wsf, weniger w$@sd = mehr BB/100

      Kann es sein dass du postflop weak/tight spielst? Das würde erklären weshalb du down bist.


      Generell kann es aber auch sein, dass du einfach nicht gut gerunnt bist die letzten 14000 Hände. Samplesize ist eher gering. 14 Stacks down ist da gut möglich. Aber das kannst du dir am besten selber beantworten, ob du das Gefühl hattest viele Beats bekommen zu haben.
    • ched
      ched
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 3.316
      "viel zu nitty" gibts nicht auf NL100. Find ich zumindest...

      Aber ansonsten ham die beiden nat. recht: Position ist nicht deine Stärke.
      Außerdem scheinst du deine Blinds quasi nie zu verteidigen. Würd mich an deiner Stelle allgemein nochmal mit dem Thema Blindsteal/Blinddefense auseinandersetzen.
      87% fold to steal ist arg ;)
    • m4770
      m4770
      Gold
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 382
      danke jungs , werde morgen noch die anderen stats uppen :} hat vllt auch wer mal lust mir bei teamviewer zuzugucken?
    • Guuruu
      Guuruu
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 3.858
      elephant ist auch ein leak!
    • Hugh57
      Hugh57
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2005 Beiträge: 10.617
      Wie sehen denn gute w$@sd/w$wsf Werte für ein TAG aus?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      17/15 ist zwar ein tighter Style, muss aber nicht zwangsläufig schlecht sein.

      Dennoch wurde das Positionsbezogene Spiel schon angesprochen. Dein ATS ist mit 21 viel zu gering, da solltest du häufiger einfach die Blinds attakieren. Ebenso könntest du deine eigenen Blinds mehr defenden, denn auch dort scheinst du recht schnell und viel aufzugeben.

      Dein AF ist ebenfalls sehr hoch, hier wäre noch interessant zu sehen wie die Flop/Turn/River Verteilung aussieht.
    • m4770
      m4770
      Gold
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 382
      habe mal postflop screenshot gemacht :}
    • OhKonner
      OhKonner
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 1.321
      hmm der AF über die streets sieht eigentlich ganz gut aus, hat auch nur noch 3,9 avg... kontibets an falschen spots, oder an falschen spots ausgelassen.
      kann auch sein, dass du einfach schlecht runnst und oft folden musstest.
      Oop spielen ist oft sehr schwierig.