Hallo liebe Leute,

also, ich spiele mit dem Gedanken auf die BSS umzusteigen. Spiele zur Zeit SSS, aber komme dort einfach nicht zurecht. Habe einige Hände im Beispielhandforum gepostet und kaum bis ganz wenige Fehler gefunden, trozdem bin ich nach knapp 5K Händen von 50$ auf 9$ runter und das ohne zu tilten oder sonstigen Problemen. Habe einfach stur nach Strategie gespielt, denke dass neben ein paar Leaks auf die Varianz mich erwischt hat oder einfach nur ein extremer Downswing.

Jedenfalls bin ich so gut wie broke. Dafür bin ich immer noch besser als die meisten meiner Freunde und habe am Wochenende bei ein Liveturnier in einer Kneipe in Osnabrück 100 Euro gewonnen. Diese wollte ich nun einzahlen und BSS spielen, allerdings wollte ich hier mal die Experten fragen, ob das Sinn macht, da ich ja bei der SSS erfolglos war.

Danke schonmal für die Antworten. :D