Hat jemand Infos zur Strategie in "21" ?*

    • Coolpawn
      Coolpawn
      Black
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 1.140
      habe eben "21" gesehen... netter film, zu dem ich gerne mehr hintergrundinfos hätte...

      wie wahr ist diese wahre geschichte wirklich,
      was ist aus dem prof geworden,
      und vorallem: wie funktioniert diese strategie genau?

      hat hier jemand vielleicht ein paar gute links an der hand?
  • 8 Antworten
    • benda
      benda
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 294
      Such mal nach "Der Millionen Trick" ... is ne Arte Doku und ganz nett anzuschaun

      Könnte sogar sein dass wenn du genau nach dem in Anführungszeichen suchst der erste Treffer in google was sein könnte
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Bei Pokertube war auch mal ne Doku dazu online...
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      andy bloch gehörte zu denen
    • bounced
      bounced
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2006 Beiträge: 2.274
      Teil 1: http://www.youtube.com/watch?v=QJh3QSL71ik
      Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=WqgYjfgYTSg&feature=related
      Teil 3: http://www.youtube.com/watch?v=ygf1XK73fcg&feature=related
      Teil 4: http://www.youtube.com/watch?v=G_NUBh5dp3A&feature=related
      Teil 5: http://www.youtube.com/watch?v=0y7XsMB9g2A&feature=related
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      Original von Coolpawn
      wie wahr ist diese wahre geschichte wirklich,
      ziemlicher nonsens.
      keiner von denen hat in so kurzer zeit so viel geld gemacht. zu beginn war es sogar eher so, dass sie über einen längeren zeitraum mittelmäßig viel verloren haben.
      andy bloch erzählt heute, dass sein team ende der 90er damit beträge im millionenbereich verdient hat, aber das kann und wird keiner mehr beweisen können.

      Original von Coolpawn
      und vorallem: wie funktioniert diese strategie genau?
      es gibt eine "basic black jack strategy" mit der man den casino-vorteil reduzieren kann. spielt man jedoch ausschließlich nach dieser strategie gewinnt die bank trotzdem.

      durch das zählen von karten, spielt man irgendwann mit einem deck, welches beim einhalten der basic strategy dem spieler einen geringen vorteil gegenüber der bank bringt. durch das zählen von karten kann man die qualität des decks bestimmen und je besser das deck für den spieler ist, desto höher setzt man.
      der vorteil für den spieler ist aber nur recht klein und die varianz ist dabei immer noch hoch. prinzipiell geht es aber darum, dass blackjack bei einem günstigen count ein schlagbares spiel ist.
      so hohe und häufige gewinne, wie sie im film gezeigt werden, sind aber a) kaum möglich und b) wenn dann nur mit viel viel glück zu schaffen.

      heutzutage werden in casinos aber sehr viele vorkehrungen getroffen um den card-countern keine edge mehr zu ermöglichen.
      darunter fallen z. b. solche sachen, wie das häufige auswechseln von kartenschuhen. dadurch kommt das deck gar nicht mehr in zustände, wo es zuverlässig einen günstigen count hat.
    • L0rDPh0eNiX
      L0rDPh0eNiX
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2007 Beiträge: 848
      also
      ich weiß von leuten die das professionell machen.....
      aber die üben am 5 mal die woche 6-7 h karten zählen und gehn 2 tage ins casino und machen damit auch gute 4 stellige beträge...

      aber ob s im mio bereich möglich is wag ich mal zu bezweifeln....
      weil die varianz is halt auch nach 5 h black jack noch sehr groß....
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.536
      Das System funktioniert im Prinzip so wie der Film es darstellt, aber die Gewinnbetraege und Varianz ist deutlich niedriger, als der Film es darstellt. Sicherlich haben die Black Jack Teams 6-stellige Betraege zusammen umgesetzt, aber ueber einen deutlich laengeren Zeitraum. Black Jack ist geloest und die beste Taktik kannst du im Internet ueberall nachlesen.
      Je mehr Informationen du dir on-the-fly merken kannst, desto bessere Entscheidungen kannst du am Ende treffen. Die richtigen Experten koennen sich fast das ganzen Schuh merken.
      Es gibt eine DVD von Andy Block, in der er erlaeutert, wie das System funktioniert.
      Dann gibt es noch eine DVD von Semyon Dukach, der sehr detailliert auf diverse Taktiken eingeht, wie man seine Edge noch weiter erhoehen kann durch Shuffle-Trackung und spezielle Cuts etc. pp.
      Auch interessant ist die Doku "Breaking Vegas", wo einige MIT-Team Mitglieder ein wenig darueber erzaehlen, wie sie es gemacht haben und was die Risiken waren.
    • Nutz
      Nutz
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.173
      Es funktioniert definitiv, allerdings muss man das Cardcounten beherrschen ( +1;-1;0 ;) ) UND man muss in ein Casino gehen das mit höchstens 2 Decks spielt und keine Mischmaschinen benutzt; noch dazu nicht viel vom Deck absicht. In sehr vielen Casinos in Prag herrschen z.B. wunderbare Bedingungen dafür! Allerdings sollte man das Casino nur melken, nicht schlachten, also nicht knallhart 2 € bei -EV Erwartungswert der Hand und 3 Hände später 200 € ;) -> könnte u.U. auch zu gebrochenen Gliedern führen in CZ ;)