Woran erkenn ich, ob der Gegner seine starke Hand raised oder nur meine Blinds will?

    • kingbencool
      kingbencool
      Silber
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 1.084
      Für mich ist das Thema Stealen und Restealen, etc. irgendwie noch ein Rätsel.

      Laut SSS heißt es, dass man selbst AQ, AJ, KQ, nach nem Raise weglegen soll.
      Wenn jetzt jemand im CO oder am BU raised, frage ich mich, ob ich danach meine AQ-, AJ-, KQ- Hände wirklich weglegen soll oder nicht? Es kann ja sein dass er nur mit Schrott meine Blinds will oder ein Isoraise macht für den Limper vor ihm!

      Wenn also Blindstehlen und auch Isoraises mit any 2 so eine weitverbreitete Pokerwaffe ist, kann ich doch nicht immer dieser schönen Hände wegschmeissen!

      Sehr oft wenn ich mit Steals experimentiere geht es in die Hose.
      Wenn ich in den Blinds sitze und die mit einem gegen CO oder BU Reraise verteidigen will, laufe ich in KK und AA und so.....ist dass normales Risiko, was man eingehen muss oder wie oder what?

      Ich arbeite auch nicht mit Stats der Gegner, weil ich für meinen Mac noch immer kein Programm wie Pokertracker usw. gefunden hab.
      Hat man ohne diese Stats überhaupt ´ne Möglichkeit beim Online-Pokern vorne mitzuspielen.
      Mich würde es auch mal interessieren, was ich für Werte hab, um zu wissen wie die Gegner mich sehen und einschätzen.

      Ist deswegen für mich das Steal-Thema tabu?
  • 4 Antworten
    • OldIndian
      OldIndian
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.798
      Original von kingbencool
      Für mich ist das Thema Stealen und Restealen, etc. irgendwie noch ein Rätsel.

      muss es nicht sein ;)
      -> http://de.pokerstrategy.com/strategy/no-limit/207/


      Laut SSS heißt es, dass man selbst AQ, AJ, KQ, nach nem Raise weglegen soll.
      Wenn jetzt jemand im CO oder am BU raised, frage ich mich, ob ich danach meine AQ-, AJ-, KQ- Hände wirklich weglegen soll oder nicht? Es kann ja sein dass er nur mit Schrott meine Blinds will oder ein Isoraise macht für den Limper vor ihm!
      gegen ein raise first-in aus den LP (CO/BU) kann man gegen unknown immer AJ+/88+ restealen, indem man AI pusht!!!
      machst du eine 3bet, musst du im falle von einem call eh any flop pushen und so nehmen wir noch max FE mit...

      mit isoraises habe ich mich selber noch nicht so beschäftigt, allerdings glaube ich auch, dass dies auf den micro´s/low limits relativ selten gemacht wird und man dies erstma vernachlässigen kann ;)


      Wenn also Blindstehlen und auch Isoraises mit any 2 so eine weitverbreitete Pokerwaffe ist, kann ich doch nicht immer dieser schönen Hände wegschmeissen!
      #2

      Sehr oft wenn ich mit Steals experimentiere geht es in die Hose.
      Wenn ich in den Blinds sitze und die mit einem gegen CO oder BU Reraise verteidigen will, laufe ich in KK und AA und so.....ist dass normales Risiko, was man eingehen muss oder wie oder what?
      in AA/KK kann man immer laufen und das ist normales risiko ;)

      Ich arbeite auch nicht mit Stats der Gegner, weil ich für meinen Mac noch immer kein Programm wie Pokertracker usw. gefunden hab.
      Hat man ohne diese Stats überhaupt ´ne Möglichkeit beim Online-Pokern vorne mitzuspielen.
      micro´s kann man problemlos ohne stats schlagen; danach wirds haarig...du kannst halt kaum steals/resteals in dein spiel integrieren außer ein paar nobrainer sachen gegen unknown...versuche deswegen schleunigst irgendein prog auf deinen mac drauf zu kriegen, denn ohne stagnierst du zumindest iwann in deiner onlinepoker karriere ;)

      Mich würde es auch mal interessieren, was ich für Werte hab, um zu wissen wie die Gegner mich sehen und einschätzen.
      pfr/vpip 6/6; 3bet 2 (wenn mich nciht alles täuscht); ORL ~10 ; BB/SBvsSteal ~95 ; vorausgesetzt du zockst standard strategie, wovon ich ausgehe, da du ja auch keine stats benutzt ;)

      gegner die mit stats arbeiten, identifizieren dich entweder als ABC-shortie und passen sich dementsprechend an oder halten dich für ne absolute nit; auf jeden fall werden sie nur mit absoluten premiumhänden gegen dich broke gehen und dir die blinds mit any2 stehlen :P


      Ist deswegen für mich das Steal-Thema tabu?

      ohne stats eig ja!! du kannst versuchen mit händen, die auch so ganz gut SD-value besitzen aus den LP zu stealen, wie bsp. AT/KJ/hohe SC`s

      aber wie gesagt, würde ich versuchen endlich irgendein prog für stats auf deinem mac zum laufen zu kriegen, denn nur so hast du auch die chance dich weiter zu entwickeln...

      sonst kommst du iwann auf einem limit an, wo du mit ABC-SSS loosing player, da die gegner dich hoffnungslos eyploiten und du nichts dagegen machen kannst...
    • Benni969614
      Benni969614
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2008 Beiträge: 242
      Ich glaube das Thema passt eher ins Anfänger Forum bzw. gibt es hier auch Thread zu Blind Defends die du dir durchlesen kannst.


      Wenn du ohne stats spielst, ist es halt nicht so toll, weil du nicht so gut erkennen kannst, wer oft stealt und wer wenig stealt, aber du könntest dir Notizen machen, wenn du siehst das einer sehr loose stealt und dann kannst du den auch looser restalen
    • kingbencool
      kingbencool
      Silber
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 1.084
      Also erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort vom alten Indianer! Nit means Niete?


      Original von Benni969614
      Ich glaube das Thema passt eher ins Anfänger Forum bzw. gibt es hier auch Thread zu Blind Defends die du dir durchlesen kannst.

      Recht hast du. Hatte mich hierhin verirrt, weil ich hier vorher n Thread bzgl. des Sklansky-Chubukov Charts gepostet hatte....und das Thema isja nicht soweit entfernt.
    • OldIndian
      OldIndian
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.798
      Original von kingbencool
      Also erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort vom alten Indianer! Nit means Niete?
      kein problem :)

      nit ist keine niete, sondern ein sehr vorsichtiger, tighter spieler...man spielt sehr wenig hände und da kann man sich als gegner ausrechnen, dass das dann sehr oft nur gute hände sind ;)