Isolation

  • 3 Antworten
    • ThatstheTonyG
      ThatstheTonyG
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 4.206
      Unsuited aces bis A9 folde ich in 90% der Fälle nach einem Limper(FR),
      suited aces raise ich nur ausm cutoff,
      evtl noch aus Mp3 wenn ich relativ tighte Spieler hinter mir habe.
      Bin selbst sehr tight muss ich dazu sagen.
      Falls du SH spielst kann ich dir nicht helfen.

      Falls ich weiter vorne als Mp3 sitze ----> mitlimpen
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.634
      ip isoliere ich schwache spieler mit Axs als default. aber wie immer
      => kommt drauf an

      mit Axo bin ich da vorsichtiger, aber 62/0/0.3 fishe isolier ich damit auch, daher so pauschal schwierig zu beantworten
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Suited Aces eigenen sich natürlich eher, da die zusätzliche Flush-Chance nicht unterzubewerten ist.

      Mit Axo ist es so eine Sache. Wenn man schwache Spieler isoliert, will man ja entweder eine starke Hand treffen (z.B. mit PP, evtl. SC) oder zumindest eine Hand mit SD-Value haben (Broadways).

      Die Gegner folden halt selten, man wird also häufig den SD erleben. Und eben diese Spieler lieben auch ihre Ax-Hände, die sie preflop selten folden. Mit Händen wie A7o- bspw. rennst du so häufig in die Problematik der Domination.

      Deswegen wäre ich mit solchen Händen vorsichtig. Und auch schwache Gegner callen auf einem Axx Board nicht sooo viel runter, so dass sich das erwartete Value doch eher in Grenzen halten sollte.