Ein Limit tiefer, wann wieder rauf?

    • kingbencool
      kingbencool
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 1.084
      So, nachdem ich als SSSler in NL10 mein Startguthaben verdreifacht habe, gings rauf auf NL25, wo ich erst vervierfachen konnte....dann gings aber wieder steil bergab!

      Bin jetzt gezwungen wieder auf NL10 zu gehen, um fast wieder von vorn anzufangen.Mies oder?

      Muss ich jetzt wieder solange auf diesem Limit spielen bis ich wieder 30 Buy ins für NL25 habe, oder kann ich, sobald ich wieder ein bisschen Plus gemacht habe, mich mal wieder mich wieder an NL25 wagen und gucken obs wieder bergauf geht?
  • 4 Antworten
    • Budmeister
      Budmeister
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 738
      rein prinzipiell kannst du mit dem cash machen was du möchtest ;) Allerdings ist die EMPFEHLUNG fürs BRM von PS immer im Verhältniss von BR und gespielten Limit zusehen d.h. du benötigst z.B. 40 stacks für das aktuelle Limit -> 40 stacks und nicht bei 30 stacks mal schaun wies läuft.
      mMn sind allerdings auch diese 40 stacks noch zu wenig, da die sss doch rel swingy ist :)

      MfG BuD
    • Barados83
      Barados83
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 1.062
      shotten is allerdings erlaubt...
      nahmen wir an du hast 50 stacks für NL10 SSS.
      dann kannst du auch mal mit 4 stacks auf NL25 gehen und dort spielen. sollten diese aber weg sein musst du eigentlich weiter NL10 spielen.- bis zum nächsten shot oder zum regülären aufstieg...

      MfG
    • kingbencool
      kingbencool
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 1.084
      Original von Budmeister
      rein prinzipiell kannst du mit dem cash machen was du möchtest ;) Allerdings ist die EMPFEHLUNG fürs BRM von PS immer im Verhältniss von BR und gespielten Limit zusehen d.h. du benötigst z.B. 40 stacks für das aktuelle Limit -> 40 stacks und nicht bei 30 stacks mal schaun wies läuft.
      mMn sind allerdings auch diese 40 stacks noch zu wenig, da die sss doch rel swingy ist :)

      MfG BuD

      Laut diesem Artikel http://de.pokerstrategy.com/strategy/no-limit/1419/ sind es aber 30 Stacks....


      das SSS swingy ist merk ich gerade sehr:-( suckouts on masse, bekomme kaum spielbare Karten, etc.

      vielleicht wage ich mich mal, wenn ich genügend Stacks habe an die BBS, mal sehen!
    • kingbencool
      kingbencool
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 1.084
      Original von Barados83
      shotten is allerdings erlaubt...
      nahmen wir an du hast 50 stacks für NL10 SSS.
      dann kannst du auch mal mit 4 stacks auf NL25 gehen und dort spielen. sollten diese aber weg sein musst du eigentlich weiter NL10 spielen.- bis zum nächsten shot oder zum regülären aufstieg...

      MfG

      schotten means? dass ich, weil ich NL 25 schon mal erreicht habe, dass ich mich schon früher drann wage kann und gucke wies läuft? Haste ja eigentlich schon erklärt!
      Pokersprache ist schon sehr slääänglastig!