Wie am besten Hände während des Spiels für spätere Analyse taggen?

    • Psylopath
      Psylopath
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 134
      Ich habe folgendes Problem.

      Während ich spiele komme ich ständig in Situationen, bei denen ich mir denke daß solltest du dir später nochmal in Ruhe durchrechnen.

      Leider hab ich dann am Ende der Sessions jedoch oft wenig Lust hunderte Hände in meinem HoldEm Manager durchzusehen, bis ich die betreffenden Spots gefunden habe.

      Habt ihr irgendwelche effektiven Methoden solche Hände zu markieren, um sie später schnell wiederzufinden?
  • 6 Antworten
    • Svantovit
      Svantovit
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 594
      Ich kopiere mir die HH immer direkt beim spielen, wenn ich mir bei etwas unsicher bin und konvertiere die dann manuell. Manchmal poste ichs direkt mit frischen Gedanken zur Hand, oder ich kopiere es einfach ins notepad ...
    • Irbis26
      Irbis26
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 1.131
      Entweder kopiere ich auch direkt die HH oder ich schreibe die Holecards (+ ev. Reads) auf einen Zettel und suche die Hand danach im PT.
    • Pokergini89
      Pokergini89
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2008 Beiträge: 1.410
      holecards + uhrzeit aufn zettel schreiben und dann nach der session bearbeiten!
    • Loosar
      Loosar
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.511
      im holde em manager, wird ein feld angezeigt mit dem vpip und potgrösse des tisches, sowie den letzten 3 gewinnern.

      dort klickst du einfach auf den namen / das spiel, das du markieren willst.
      der oberste name ist etwa das letzte spiel.

      nun geht rechts ein fenster auf mit der history des spiels. ganz oben links ist ein kästchen. das klickst du an und schliesst das fenster wieder. das ganze braucht so 1-2 sekunden

      nun ist deine hand markiert. nach der session lasse ich mir von hold em manager nur die hände der markierten spiele anzeigen. dann gehe ich in mit rechtsklick in den replayer und schau mir das nochmal genau an. auch im replayer kann man die history öffnen und sie etwa im 2+2 format in das clipboard kopieren, um immer noch fragliche hände im ps-forum zu posten.

      das einzige, was stört, ist das 2+2 format, das etwas schlechter ist als das ps-format. wird aber von den handbewertern akzeptiert. wer wirklich ps-format haben will, kann noch über einen anderen handkonverter gehen. pokerhand.org etwa. hand im textformat reinkopieren und entsprechend konvertieren.

      mit anderen tools geht das auch, etwa elephant. einfach hand während des spiels nur markieren. später die markierten hände anzeigen lassen und replayen oder konvertieren und posten.
    • Psylopath
      Psylopath
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2007 Beiträge: 134
      vielen dank loosar. das mit dem markieren habe ich bis jetzt übersehen.
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      Original von Pokergini89
      holecards + uhrzeit aufn zettel schreiben und dann nach der session bearbeiten!
      mach ich auch so, hab mir dazu auch extra ne tabelle ausgedruckt^^