nur noch 9 Haende taeglich moeglich im HBF?

    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.941
      habe vorhin mal meine interessanten Haende der letzten Tage im Handbewertungsforum posten wollen. Nach der 9te Hand bekam ich erstmals folgenden Fehlermeldung: "Du hast die maximale Anzahl von Threads in diesem Beispielhandforum für Heute erreicht. Bitte beteilige dich aber an der Diskussion von Beispielhänden der anderen Mitglieder!
      Benutzen Sie den Zurück-Button Ihres Browsers oder klicken Sie hier!"

      War das schon immer so - oder ist das Neu?

      pit
  • 5 Antworten
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Also du hast 10 Threads erstellt.

      Bei maximal 3 Händen pro Thread wären das dann 30 Hände, die man posten darf.
    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.941
      Original von BigAndy
      Also du hast 10 Threads erstellt.

      Bei maximal 3 Händen pro Thread wären das dann 30 Hände, die man posten darf.
      Ja? Waren es doch schon 10? Daran eine paar Haende in einem Thread zusammenzufassen habe ich tatsaelich gar nicht gedacht. Kam mir gar nicht in den Sinn. Beim naechsten Mal werde ich daran denken.

      Wusste nicht das es eine Maximalgrenze von 10 Threads pro Tag gibt...

      pit
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Schonmal ne Sekunde drüber nachgedacht welche Art der Bewertung du bei einer solchen Masse an Händen zu erwarten hast? Es hat schon seinen Sinn, dass diese Beschränkung existiert.

      1. machen sich die Threadersteller Gedanken darüber, ob die Hand wirklich gepostet werden muss

      2. werden die Threadersteller häufiger ausführliche Beschreibungen zu ihren Händen abliefern

      3. steigt die Qualität der Bewertungen, da mehr Zeit für einzelne Hände bleibt
    • superpit
      superpit
      Silber
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 1.941
      Original von Ghostmaster
      Schonmal ne Sekunde drüber nachgedacht welche Art der Bewertung du bei einer solchen Masse an Händen zu erwarten hast? Es hat schon seinen Sinn, dass diese Beschränkung existiert.

      1. machen sich die Threadersteller Gedanken darüber, ob die Hand wirklich gepostet werden muss

      2. werden die Threadersteller häufiger ausführliche Beschreibungen zu ihren Händen abliefern

      3. steigt die Qualität der Bewertungen, da mehr Zeit für einzelne Hände bleibt
      Nee, schon verstanden. Ist ja auch in Ordnung, dass es diese Beschraenkung gibt, wurde persönlich nur "ueberrascht" ob dieser Fehlermeldung.

      Ich suche mir schon Haende raus zum Posten, wo ich denke dass ich nen Fehler gemacht haben bzw. wo ich unsicher war ob meine Entscheidungen richtig waren.

      "Heute" war nur das Problem, das ich vor kurzem vom Elephant auf den HoldemManger umgestiegen bin und ein bisschen gebraucht habe herauszufinden wie ich die Haende vom HM in den Elephant bekomme. Von daher habe sich etliche Haende bei mir angesammelt...

      Möchte mich auf diesem Wege auch mal bei allen ehrenamtlichen Handbewertern fuer die Muehe bedanken, die sich im Handbewertungsforum machen. Also - "vielen Dank" euch allen und weiter so!


      pit
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ist auch kein Problem. Du darfst/sollst sogar explizit mehrere Hände in einen Thread verpacken, wenn sie irgendeine spezielle Gemeinsamkeit haben.

      Der Grund aus dem so Multihandthreads ungern gesehen werden ist, dass meistens einfach 3 Hände ala AK vs Fish, Flushdraw vs. Tag, Fh vs. Nit in einen Thread gepostet werden und die Übersichtlichkeit enorm darunter leidet.