windows aktivierung umgehen?

    • Stoiber123
      Stoiber123
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 462
      hab mir für meinen 2. pc orginal windows xp aus dem studentenprogramm geholt.
      jetzt musste ich formatieren und aufeinaml geht der key nicht mehr, da man ihn wohl nur für eine aktivierung benützen kann, sinn????

      wie kann ich jetzt diese aktivierung umgehen, dachte eig. es geht mit xp anti spy, aber er fragt immernoch nach aktivierung :/

      jemand ne idee?

      oder kann ich irgendwo bei microsoft anrufen und meinen key resetten?
  • 13 Antworten
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.327
      Bei Microsoft anrufen, alles andere ist imho nicht sonderlich legal und soll hier auch bitte nicht diskutiert werden.
    • kRusher
      kRusher
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 225
      Die Nummer sollte bei der Onlineaktivierung bzw. wenn die fehlschlägt eigentlich dabei stehen.
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Auf telefonische Aktivierung gehen, die angezeigte Nummer anrufen und den Anweisungen folgen.
    • Stoiber123
      Stoiber123
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 462
      hatte ich gemacht, da is nur nen computer dran der mir nicht weiterhelfen konnte.

      hab jetzt den key meines dell laptop probiert damit gings dann
    • MariusMehl
      MariusMehl
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 1.072
      Original von Stoiber123
      hatte ich gemacht, da is nur nen computer dran der mir nicht weiterhelfen konnte.

      hab jetzt den key meines dell laptop probiert damit gings dann
      der verbindet dich dann aber normalerweise mit nem menschlichen servicemitarbeiter, der die sache innerhalb von ner minute erledigt

      aber gut, hast ja schon ne lösung gefunden
    • toabsen
      toabsen
      Global
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.816
      http://www.notebooksbilliger.de/vista-downgrade.php

      HALLO!

      ich habe mir vor gut nem jahr n notebook bei notebooksbillger geholt.
      jetzt vor kurzem ging mir vista einfahc nur noch auf den sack und da hab ich dieses angebot oben im link entdeckt.

      habe mich dann um ne xp cd über die uni von nem freund gekümmert. ganz normal installiert. dann wollte ich mein neues xp aktivieren, da ich dachte, ich könnte meine vista cd ggn ne XPlizenz "eintauschen". habe auch mit dem support gesprochen. die meinten, notebooksbilliger nutzt dieses angebot, um kunden zu locken (WTF???) und ihc hätte nicht das recht auf nen xp key. ich hab mich dann noch gut mit dem scheiß typen vom support rumgeplagt und am ende habe ich wutentbrannt und ohne verabbschiedungs aufgelegt (speichern die die nummern?)
      jedenfalls bleiben mir noch 7 tage bis zur aktivierung von XP, sonst kann ich es wohl nicht mehr nutzen. vista kann ich auch nicht einfach wieder installieren, da man mir keine cd mitgeschickt hat (sind die nicht dazu verpflichtet? immerhin kaufe ich die lizenz doch mit).

      was würdet ihr an meiner stelle tun?
    • toabsen
      toabsen
      Global
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.816
      habt ihr vielleicht ähnliche erfahrungen gemacht, und für mich eine "gesprächstaktik", nach der ich verfahren sollte, um an meinen xp-key zu kommen?
    • TheoTuppes
      TheoTuppes
      Silber
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 223
      Original von toabsen
      was würdet ihr an meiner stelle tun?
      Hast du Vista Business oder Ultimate?

      Wenn ja -> M$ anrufen, Vista Key durchgeben und sie werden dir den Aktivierungskey für XP geben.

      Wenn Nein -> Besorg dir ein feines Linux und denke dich in die Materie rein. ;-)

      PS: In dem von dir geposteten Link steht doch klar drin, für welche Vista Versionen das downgrade möglich ist.
    • toabsen
      toabsen
      Global
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.816
      ja, ich habe vista business.
      bzw. hatte.
    • TheoTuppes
      TheoTuppes
      Silber
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 223
      Dann ist es relativ einfach.
      Ich bekomme die Rahmenbedingungen zwar nicht mehr in allen Einzelheiten zusammen aber in diesem Fall ist das downgrade machbar.

      Du musst nur an einen kompetenten Mann bei der Hotline geraten.

      Und verweise ausdrücklich auf deine Business Version.
    • toabsen
      toabsen
      Global
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.816
      unglaublich, gerade 23 minuten mit denen telefoniert, erstmal kackt die warteschleife am anfang in 4 von 5 fällen ab und man kommt gar nicht erst dazu, irgendeine ansage zu hören.

      dann mit einer frau verbunden gewesen, die die ganze zeit am fressen war, bis ich sie darauf hingewiesen habe, dass das leicht unhöflich ist.
      die hatte auch keine ahnung, wie sie verfahren sollte.
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      ansonsten



      mal konsultieren

      is am stress sparensten
    • toabsen
      toabsen
      Global
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.816
      Original von TheoTuppes
      Original von toabsen
      was würdet ihr an meiner stelle tun?
      Hast du Vista Business oder Ultimate?

      Wenn ja -> M$ anrufen, Vista Key durchgeben und sie werden dir den Aktivierungskey für XP geben.

      Wenn Nein -> Besorg dir ein feines Linux und denke dich in die Materie rein. ;-)

      PS: In dem von dir geposteten Link steht doch klar drin, für welche Vista Versionen das downgrade möglich ist.
      kann man mit linux pokersoftware und so installieren?