Hilfe beim Objektivkauf

    • Q1Q1
      Q1Q1
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 654
      Hi!

      Werde mir demnächst eine Nikon D300 zulegen, bin aber bezüglich des Objektivs (der Objektive) noch unschlüssig.

      Zunächst möchte ich natürlich ein Standard-Objektiv haben. Vor allem für Aufnahmen in geschlossenen Räumen. Wäre daher wohl gut, wenn es recht lichtstark wäre.
      Außerdem wäre ein Teleobjektiv natürlich nicht schlecht. Von 18-200 und solchen Geschichten halte ich eher wenig. Also lieber zwei vernünftige Objektive.

      Kennt sich jemand von Euch in diesem Bereich aus und kann mir Tips geben? Ein Bischen was dürfen die Objektive natürlich schon. Ruinieren möchte ich mich dafür aber nicht.
  • 2 Antworten
    • HoaXi
      HoaXi
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 765
      Optimal sind sicher
      Nikon Objektiv AF-S DX 17-55mm 2.8G IF-ED
      Nikon Objektiv AF-S VR 70-200mm 2.8G IF-ED

      falls Du kein WW brauchst dann statt dem 17-55 das
      Nikon Objektiv AF-S 24-70mm 2.8G ED

      Lässt man halt ordentlich Geld für liegen, aber für nen so hochwertigen Body brauchts halt auch gute Objektive, und wenn man dann noch hohe Ansprüche an die Lichtstärke hat,..

      Falls Du qualitätsbedingt zu Abstrichen bereit bist, kannste durchaus auch zu zB
      Tamron SP AF 17-50mm 2.8 Di II LD Asp IF
      Sigma AF 50-150mm 2.8 EX DC APO HSM II
      greifen - allerdings harmoniert Preis-Leistungs-mässig ne D90 da wesentlich besser.
    • Q1Q1
      Q1Q1
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 654
      Original von HoaXi
      Optimal sind sicher
      Nikon Objektiv AF-S DX 17-55mm 2.8G IF-ED
      Nikon Objektiv AF-S VR 70-200mm 2.8G IF-ED

      falls Du kein WW brauchst dann statt dem 17-55 das
      Nikon Objektiv AF-S 24-70mm 2.8G ED

      Lässt man halt ordentlich Geld für liegen, aber für nen so hochwertigen Body brauchts halt auch gute Objektive, und wenn man dann noch hohe Ansprüche an die Lichtstärke hat,..

      Falls Du qualitätsbedingt zu Abstrichen bereit bist, kannste durchaus auch zu zB
      Tamron SP AF 17-50mm 2.8 Di II LD Asp IF
      Sigma AF 50-150mm 2.8 EX DC APO HSM II
      greifen - allerdings harmoniert Preis-Leistungs-mässig ne D90 da wesentlich besser.
      Ja, das hatte ich befürchtet. Hatte eben die leise Hoffnung, es könnte noch etwas brauchbares geben, dass qualitativ (und preislich) zwischen den von Dir genannten Objektiven liegt.

      Trotzdem vielen Dank!