Galam Coaching

    • Mordred
      Mordred
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 969
      Hab mir in letzter Zeit einige 1/2SH coachings angesehen und bin dabei überwiegend bei Galam gelandet.

      Sehr schönes Coaching muss ich sagen:
      - deutliche Erklärung

      - gut, dass auch oft Hände genannt werden, die einfach nur gefoldet werden, da ich das fast für genau so wichtig halte, wie die Hände, die gespielt werden.

      - Ein gutes Maß zwischen of topic und coachinginfos.

      - schnelles eingehen auf Nachfrag zu Händen.

      Danke für deine Zeit und den "Unterricht" Galam
      Gruß Mordred
  • 5 Antworten
    • rooksmdc
      rooksmdc
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2005 Beiträge: 149
      .
    • femu01
      femu01
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 81
      schließ mich an. Sehr gutes coaching. informativ und unterhaltsam. Lässt sich wirklich gut zuhören.

      weiter so. =)
    • Player06
      Player06
      Black
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 5.921
      ich schaue mir sein coaching auch gerne an, allerdings finde ich es nicht gut dass er hände ansagt die er foldet.

      "links oben folde ich 72o..." jedesmal schau ich voller spannung auf den gennanten tisch nur um mit zu erleben wie eine trash hand gefoldet wird. vorallem wenn man nebenbei hände postet / bewertet oder nur so das forum durchstöbert wird man immer wieder abgelenkt.

      das ist meiner meinung anch aber wirklich das einzige manko, sein coaching ist sonst wirklich top, informativ und hat einen sehr guten lehrwert.
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Hm, ich habe das Problem, dass ich ihn nur ganz schlecht verstehe. Zum Inhalt kann ich daher nichts sagen, weil bei mir in über 70% aller Fälle gar nicht ankommt, welche Hand er denn nun gerade hat.
    • Mordred
      Mordred
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 969
      Original von Player06
      ich schaue mir sein coaching auch gerne an, allerdings finde ich es nicht gut dass er hände ansagt die er foldet.

      "links oben folde ich 72o..." jedesmal schau ich voller spannung auf den gennanten tisch nur um mit zu erleben wie eine trash hand gefoldet wird. vorallem wenn man nebenbei hände postet / bewertet oder nur so das forum durchstöbert wird man immer wieder abgelenkt.

      das ist meiner meinung anch aber wirklich das einzige manko, sein coaching ist sonst wirklich top, informativ und hat einen sehr guten lehrwert.
      Hab natürlich Verständnis für mein Problem.

      Mir als 1/2 Versager (3 Anläufe und der 4. folgt sobald) hilft das allerdings noch Feinheiten auszubauen, also finde ich eigentlich, dass das seinen berechtigten Platz im Coaching hat.

      Gibts da noch andere Meinungen?

      Gruß Mordred