Phil Helmuth needs no winning hand to ship the pot

  • 28 Antworten
    • chihi12345
      chihi12345
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 2.215
      Lool, WTF...wie assi isn dass mal bitte!
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      und jetzt weiß ich warum ich verliere :D
    • GK1984
      GK1984
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 2.652
      irgendwie schwer das zu glauben, aber andererseits ist es UB...

    • Pokermakaja
      Pokermakaja
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 1.791
      Geiel. Ich glaub nicht, dass es ein fake ist. Das wäre schon ziemlich gut aufgezogen von den 2+2 usern.
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Wenn es nicht von den 2+2-lern gefaked ist, dann ist das ein starkes Stück... Dass gerade Phil Hellmuth unter allen Spielern dort einen Pot falsch zugestellt bekommt.

      Thurisaz
    • guselbindel
      guselbindel
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 361
      sick
    • KnutderikeaElch
      KnutderikeaElch
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 410
      Original von Schneids auf 2+2

      To some of the people in here saying it's made up, I got a response from UB support to my email quoted above:



      Dear Mr. Schneider,

      Thank you for contacting us.

      Unfortunately this situation was due to a glitch in the software, however; it has been already corrected. As you know after CEREUS launch we have been experiencing some glitches in our software but our programmers have been working very hard to correct these issues.

      Do not hesitate to contact us if you require further assistance or additional information.

    • Zensationell
      Zensationell
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.222
      Original von Thurisaz
      Wenn es nicht von den 2+2-lern gefaked ist, dann ist das ein starkes Stück... Dass gerade Phil Hellmuth unter allen Spielern dort einen Pot falsch zugestellt bekommt.

      Thurisaz

      Kann man da eigentlich nachträglich was machen wenn einem so etwas auffällt?
      Wird man entschädigt?
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Der Spieler hat das Geld anscheinend zurückerstattet bekommen.

      Thurisaz
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von Thurisaz
      Wenn es nicht von den 2+2-lern gefaked ist, dann ist das ein starkes Stück... Dass gerade Phil Hellmuth unter allen Spielern dort einen Pot falsch zugestellt bekommt.
      Denke mal wenns tatsächlich passiert ist wird das auch schon öfter passiert sein .
      Nur das bei diesem Speil wohl mehrere zugesehen haben denen das aufgefallen ist .
      Wer würd sowas denn glauben wenn das irgend nem random Smallstakes Spieler passieren würde ?!?!
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Original von tzare
      Original von Thurisaz
      Wenn es nicht von den 2+2-lern gefaked ist, dann ist das ein starkes Stück... Dass gerade Phil Hellmuth unter allen Spielern dort einen Pot falsch zugestellt bekommt.
      Denke mal wenns tatsächlich passiert ist wird das auch schon öfter passiert sein .
      Nur das bei diesem Speil wohl mehrere zugesehen haben denen das aufgefallen ist .
      Wer würd sowas denn glauben wenn das irgend nem random Smallstakes Spieler passieren würde ?!?!
      Das würde ich eher glauben als die Phil Hellmuth Geschichte. Letzteres würde mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen und wäre damit eher ein Grund, es zu faken. Außerdem werden die Handhistories doch gespeichert, oder?

      Thurisaz
    • Coldplay01
      Coldplay01
      Black
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 5.042
      wow, schon ein starkes Stück.

      Wieso ist das bei lustige Links, Videos?
      So lustig find ich das net, gehört eher nach Poker allgemein.

      Glaub auch net das es ein Fake ist, gibt ja nen Link zu tableratings wo die Hand auch abgespeichert ist.
    • KnutderikeaElch
      KnutderikeaElch
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 410
      Original von Thurisaz
      Original von tzare
      Original von Thurisaz
      Wenn es nicht von den 2+2-lern gefaked ist, dann ist das ein starkes Stück... Dass gerade Phil Hellmuth unter allen Spielern dort einen Pot falsch zugestellt bekommt.
      Denke mal wenns tatsächlich passiert ist wird das auch schon öfter passiert sein .
      Nur das bei diesem Speil wohl mehrere zugesehen haben denen das aufgefallen ist .
      Wer würd sowas denn glauben wenn das irgend nem random Smallstakes Spieler passieren würde ?!?!
      Das würde ich eher glauben als die Phil Hellmuth Geschichte. Letzteres würde mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen und wäre damit eher ein Grund, es zu faken. Außerdem werden die Handhistories doch gespeichert, oder?

      Thurisaz

      hab das schon in englischen bbv geschrieben, hier nochmal eingedeutscht:

      als informatiker hab ich durchauch auch bissl ahnung von buggy software und da treten definitiv bizarre sachn auf.... egal ob phil den ausgang beeinflusst hat, er hat zumindest total abgefuckt reagiert weil er erstmal gleich vertuschen wollt das der pot zu ihm gewandert is (und das hat er zu 100% gemerkt ausser er war auf koks heroin und katzenstreu gleichzeitig).... einfach nur arm

      das ding is halt: bugs folgen einem pattern, bei komplizierter software ist es zwar schwer so random bugs ausfindig zu machen aber bei der anzahl an "testern" ist es unglaublich unwarscheinlich das der bug noch nie aufgetreten ist... also entweder hatt sich bis jetzt keiner beschwert (unlikely) oder die software wurde geupdated/es ist betrug....
      das ding is: bei einer seite mit der vergangenheit von UB bin ich nicht sicher ob man betrug ausschliessen könnte, vor allem bei einem spieler wie phil der allen zeigen will wie toll er poker spielt und das mmn mit allen mitteln versuchen würd zu beweisen.....

      also... ganz sauber ist die sache einfach nicht, entweder sie verbuggen die software noch nachträglich oder es wird betrogen... --> ich würd niemals da hin geld shippen
    • Berlin49er
      Berlin49er
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.858
      Ich erinner mich noch an Absolute Poker... Jetzt is wohl UB auch infected
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.393
      cliffnotes?
    • KnutderikeaElch
      KnutderikeaElch
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 410
      es hatte schon seinen grund warum dieser thread im BBV und nicht in poker allgemein gepostet wurde. den wunsch des users über den tonfall der im thread gewählt werden darf könnte man vl auch respektieren!
    • Pokermakaja
      Pokermakaja
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 1.791
      Betrug? Wie plump soll dass denn sein. Das kann doch nicht gutgehen. Das passiert ein einziges mal auf den Highstackes und schon diskutieren hunderte Spieler über diesen einen Vorfall.
      Offensichtlich ein Bug. Und zwar ein sehr imageschädigender.
    • BennyTK
      BennyTK
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 1.644
      Original von Berlin49er
      Ich erinner mich noch an Absolute Poker... Jetzt is wohl UB auch infected
      Soweit ich mich erinnere steckt UB da schon die ganze Zeit mit drinnen - sind doch die selben Besitzer (irgendwelche Indianer)...wer auf absolute oder ub spielt ist auch selber schuld, wundert mich überhaupt nicht dass da sowas passiert. Das was damals passiert ist ist so unglaublich dreist gewesen - wers nochmal lesen möchte: http://de.wikipedia.org/wiki/UltimateBet#Betrugskandal . der artikel deckt aber nur einen sehr winzigen teil der geschichte ab, die wahrheit war um einiges extremer!
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.883
      mir ist unbegreiflich wie man auf dieser seite überhaupt einen cent einzahlen kann!
    • 1
    • 2