Fishyplay Taktik

    • Demindros
      Demindros
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 103
      Hi,

      Ich hab aufgrund von Geldknappheit mal ne andere Pokerseite ausprobiert (Bonus abgreifen), und dort in einen Fischteich gefallen.
      Jetzt hab ich als (versuchter) "normaler" Pokerspieler ein Problem.
      Bei PP haben die Taktiken und Kniffe von PS zeitweise gut funktioniert (bin aus eigener Blödheit Geldknapp geworden), bei dieser anderen Pokerseite nicht mehr.
      Warum?
      Ja weils eben ein Fischteich ist.
      Und ich rede nicht von den kleinen PS-ähnlichen "Ichwilljedenflopsehen"- oder "Ichcalldichdurchdusau"-Fischen
      Ich rede hier von MONSTERMßSSIGEN "Ichcapdichmit74odusau" - und "Meinbottompairistbesseralsdu" - Fischen
      Ich hab es ehrlich noch NIE erlebt, dass an einem FULL RING Tisch ALLE (bis auf mich) den vollen Cap mitgehen.
      Jedenfalls kann man sich kaum wehren gegen einen vollen Tisch durchcallender oder ins nichts bettender Fische!
      Ich habe grade an einem Tisch fast meinen gesamten Einsatz verloren obwohl ich MEHR ALS TIGHT gespielt habe.
      Ich habe so strikt nach SHC gespielt wie noch nie, und bei allem was ich nicht traf gefolded, nur um hinterher zu sehen, dass ich von King High rausgebettet wurde (wobei noch 4 Spieler dabei mitgegangen sind wohlgemerkt).

      Sollte man da irgendwie die Taktik ändern?
      Ich weiss auf lange sicht positiv etc.etc. aber das nagt sowas von an den Nerven, dass es sogar mein -200$ Downswing übertrifft.

      Gruss
      Thomas
  • 17 Antworten
    • Schmette
      Schmette
      Gold
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.252
      Original von Demindros
      Hi,

      Ich hab aufgrund von Geldknappheit mal ne andere Pokerseite ausprobiert (Bonus abgreifen), und dort in einen Fischteich gefallen.
      Jetzt hab ich als (versuchter) "normaler" Pokerspieler ein Problem.
      Bei PP haben die Taktiken und Kniffe von PS zeitweise gut funktioniert (bin aus eigener Blödheit Geldknapp geworden), bei dieser anderen Pokerseite nicht mehr.
      Warum?
      Ja weils eben ein Fischteich ist.
      Und ich rede nicht von den kleinen PS-ähnlichen "Ichwilljedenflopsehen"- oder "Ichcalldichdurchdusau"-Fischen
      Ich rede hier von MONSTERMßSSIGEN "Ichcapdichmit74odusau" - und "Meinbottompairistbesseralsdu" - Fischen
      Ich hab es ehrlich noch NIE erlebt, dass an einem FULL RING Tisch ALLE (bis auf mich) den vollen Cap mitgehen.
      Jedenfalls kann man sich kaum wehren gegen einen vollen Tisch durchcallender oder ins nichts bettender Fische!
      Ich habe grade an einem Tisch fast meinen gesamten Einsatz verloren obwohl ich MEHR ALS TIGHT gespielt habe.
      Ich habe so strikt nach SHC gespielt wie noch nie, und bei allem was ich nicht traf gefolded, nur um hinterher zu sehen, dass ich von King High rausgebettet wurde (wobei noch 4 Spieler dabei mitgegangen sind wohlgemerkt).

      Sollte man da irgendwie die Taktik ändern?
      Ich weiss auf lange sicht positiv etc.etc. aber das nagt sowas von an den Nerven, dass es sogar mein -200$ Downswing übertrifft.

      Gruss
      Thomas
      Wenn etwas ideal oder annährernd Ideal ist änderst du es dann?

      Wenn du die Frage beantwortet hast, kannste noch ein paar Artikel lesen um ans Ideal zu kommen
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Das schöne ist, wenn man bei sowas 'nen Upswing erwischt. Da fühlst du dich wie im siebten Himmel ;) . Es ist sehr swingig, klar und mit sehr wenig BR oder als schnell tiltender sollte man sich besser andere Tische suchen. Ansonsten ist sowas das profitabelste, was es überhaupt gibt. Unterlassen sollte man viele Contibets, pure oder Semibluffs und man sollte eher dazu neigen, mit marginalen bis schwachen Händen runterzucallen, sofern man nicht coldcallen müsste - z.B. darf man ruhig, wenn die Boardtextur sowas zulässt, mal mit Ace high HeadsUp runtercallen.
    • Wauzi500
      Wauzi500
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 176
      Von welcher Seite sprichst du, bitte PN :D
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Es müsste doch sehr profitabel sein, wenn man nach SHC spielt oder ggf. auch noch tighter. Wenn man weiss, dass sowieso sehr häufig noch gecappt wird, dann kann man sich sicherlich einige spekulative Limps sparen...
      Am Flop natürlich nur sehr gute Hände weiterspielen. Gute Draws nach Odds&Outs spielen und nicht verschrecken lassen wenn man eine gute Made-Hand hat.
      Profitabler kann ein Tisch doch kaum sein...
    • hacklfere
      hacklfere
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 236
      Original von Wauzi500
      Von welcher Seite sprichst du, bitte PN :D
      #2
      mir bitte auch PN schicken oder hier rein schreiben
    • Funxx
      Funxx
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 552
      kannst du die mal alle für party werben plz?
    • DasWiesel
      DasWiesel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2005 Beiträge: 1.185
      #3

      :D
    • drIch
      drIch
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 26
      #4
      :D
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Bei solchen Tischen sollte man halt nicht glauben mit Top pair und top kicker vorne zu liegen. Aber wenn mal the nuts hat dann klingelts richtig.
    • Moneypenny76
      Moneypenny76
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 838
      SHC versagt bei der Spielweise Imo. Du foldest dann viel zu viele Hände schon preflop wenn du mehr als 2bets zahlen musst, mit denen du dennoch eine Edge hättest (z.B. AXs). Drawing hands gewinnen extrem an Wert, während BigBroadways denselbigen verlieren. Das Problem sehe ich halt darin, dass du solche Tische nicht immer finden wirst. D.h. dass du an dem Tag wo du da mitspielst entweder extrem Gewinn oder extrem Verlust machst, den du dann woanders wieder einfahren musst, weil gerade kein EXTREM-Table vorhanden ist. Wenn du natürlich 1 Jahr lang regelmässig an solchen Tischen spielen kannst ists sehr lukrativ....die Varianz kann dir da natürlich das Genick brechen.
    • Preaver
      Preaver
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 14.928
      #5 :-D
    • Phalanx
      Phalanx
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 3.737
      Original von Wauzi500
      Von welcher Seite sprichst du, bitte PN :D
      mir bitte auch eine PN :D


      joa, wenn 10 leute immer bis zum river mitgehen denn wird ein TPTK fast bei jedem zweitem mal von nem komischem 2pair oder trip gebustet. an so einem tisch sollte man dann öfters suited cards und connectors spielen und sich weniger auf high cards verlassen.
    • Hasmon
      Hasmon
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 7
      #6 bzw #7 ;)
    • Demindros
      Demindros
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 103
      Hier darf man doch nich für andere Seiten werben
      Aber vom Namen her müsste sie ihren Firmensitz im Himalaya haben, das müsste als Tip genügen (und verstösst hoffentlich auch nicht gegen das Forenrecht)

      Gruss
      Thomas
    • QuapeS
      QuapeS
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 367
      .
    • Demindros
      Demindros
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 103
      Juhu, ein weiteres Highlight
      bei einem 20 $ Buy-In Turnier (was ja nun nicht wenig ist) drei Leute bei der ersten Hand Preflop Allin :-)
      Hat dann ein Set sechsen gegen pärchen Queens (aus AQo gemacht) und Ace High (aus A7o gemacht) gewonnen *g*
    • dami
      dami
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.563
      Ist zu einem PN Thread verkommen, der gegen die Forenregeln verstößt...