PT - alte Datenbank importieren - please help!

    • splatschek
      splatschek
      Silber
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 1.501
      Hallo,

      Nachdem mein alter Laptop geschrottet ist, ich aber die Festplatte retten konnte, stellt sich nun die Frage, wie ich meine alte Datenbank auf meinem neuen Computer nutzen kann. Ich benütze Pokertracker mit SQL - database.
      ICh habe auf meinem neuen PC bereits SQL installiert und auch schon eine neue database. Kann ich die irgendwie verbinden, oder wenigstens die alte database einsehen?

      Wie Ihr merkt bin ich was das angeht ein ziemlicher Depp - also Danke für die Hilfe!!!

      MfG
  • 5 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.191
      Läuft dein Laptop denn noch oder nicht? Und wenn nicht, was hast du für Sicherungen?
    • splatschek
      splatschek
      Silber
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 1.501
      Hallo,

      nein, der Laptop läuft nicht mehr, ich hab die Festplatte in ein externes Laufwerk gepackt um die Daten zu sichern.
      Sicherungen? Ich hab die Datenbank standardmäßig nach dem ps.de - guide erstellt, da mußte man ja ein Passwort eingeben.
      Ansonsten weiß ich genau was Du meinst ...

      Danke schonmal!
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.191
      OK, wenn ich dann mal den letzten Satz aus deinem ersten Post als Hinweis nehme (der mit dem Depp) dann hast du keine Chance die Daten zu restaurieren. ;)

      Wenn du die Handhistories noch hast, kannst du diese neu importieren. Alles andere erfordert einige Systemkenntnisse.
      Und in Zukunft regelmäßig Backups machen und die Handhistories archivieren!

      Du kannst dir ja noch den unteren Link in meiner Signatur anschauen, vielleicht findest du da was passendes.
    • splatschek
      splatschek
      Silber
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 1.501
      Tatsächlich so schwierig? Also ein bisschen kenne ich mich schon mit Computern aus, bein halt keion Crack wie viele hier.

      MfG
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 37.191
      Also gut, bei der Installation von Postgresql gibt es einen Punkt bei dem der Cluster initialisiert wird. Das ist das Erstellen des Data - Verzeichnisses. Wenn es hier schon ein data Verzeichnis gibt, kann dieses wieder eingebunden werden (wenn es die gleiche Postgresql Version ist). Wie das genau funktioniert, weiß ich leider auch nicht. Da musst du selbst recherchieren.

      In deinem Fall wäre also die allgemeine Vorgehensweise:
      1. Postgresql auf dem neuen Rechner nochmal komplett deinstallieren
      2. data Verzeichnis von der alten Platte kopieren auf den neuen Rechner und zwar dahin wo postgresql installiert werden soll. Z.B. c:\programme\postgresql\data
      3. Postgresql neu installieren, dabei sollte dann das data Verzeichnis gefunden und wieder eingebunden werden.
      Wie gesagt, das funktioniert nur mit der gleichen Postgresql Version. Wenn du z.B. auf deinem Laptop eine 8.0.x installiert hattest und jetzt eine 8.3.x installieren willst, wird das nicht hinhauen.