Tilt durch AK

    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Ich muss hier jetzte echt mal meinen Frust ablassen. Diese verschissene Dreckshand, die ja angeblich nur dur AA, oder KK dominiert wird, bringt mich jeden verschissenen Tag den ich Poker spiele dermaßen auf Tilt, dass ich echt überlege diese Hand einfach nur noch zu folden, egal von wo.
      Wenn ich mir die Stats von dieser Hand anzeigen lasse, dann laufe ich echt Gefahr meine beiden Monitore aus dem Fenster zu werfen.

      Ich kann mit dieser Dreckshand einfach nicht gewinnen. Es spielt keine Rolle ob ich die Hand selber halte, oder jemand anderer, diese Hand beschert mir einen Stack Verlust nach dem anderen. Entweder folden alle Preflop, wofür ich mittlerweile schon fast ne Kerze in der Kirche anzünde, weil ich so nicht wieder einen Stack verballern muss, oder ich verliere die Hand. Entweder ist dann ein ganzer Stack weg, weil mich irgendeiner Preflop mit 22+ AI gesetzt hat und ich wiedermal nix hitte, oder meine CB wird soweiso gecallt auch von Leuten die 100% fold to conti haben. In 95% der Fällen laufe ich mit dieser Scheiß Hand in ein kleines Pocket und die anderen male, verliere ich dann gegen AQ oder AJ.
      Ich hab die Schnauze so voll von der Hand....

      Heute 24 mal AKo oder AKs. 9 mal davon geht es zum Flop... 1 beschissener hit, der mir natürlich beschert wird wo Villain schon am Flop seine Quads hat, was sonst.

      Verschont mich jetzt mit irgendwelchen blöden Sprüchen, die kenne ich alle schon. Habe ich selbst alle schon gebracht. Mich kotzt die Hand einfach nur an und das muss jetzt hier raus.
  • 11 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Paapolinho
      Entweder folden alle Preflop, wofür ich mittlerweile schon fast ne Kerze in der Kirche anzünde,...
      Immerhin hast Du Deinen Humor nicht verloren, ich habe herzhaft gelacht :D
    • chihi12345
      chihi12345
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 2.215
      Original von Paapolinho


      Verschont mich jetzt mit irgendwelchen blöden Sprüchen, die kenne ich alle schon. Habe ich selbst alle schon gebracht.
      Dann verdienst du es umgekehrt auch diese Form von Sprüchen zu ernten.

      Aber da du Diamond bist ,wird dir hier wohl aus Respekt( gegenüber deines Status) keine dummen Sprüche entgegenflatern
    • Bonna
      Bonna
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2007 Beiträge: 1.000
      Original von Paapolinho
      Ich muss hier jetzte echt mal meinen Frust ablassen. Diese verschissene Dreckshand, die ja angeblich nur dur AA, oder KK dominiert wird, bringt mich jeden verschissenen Tag den ich Poker spiele dermaßen auf Tilt, dass ich echt überlege diese Hand einfach nur noch zu folden, egal von wo.
      Wenn ich mir die Stats von dieser Hand anzeigen lasse, dann laufe ich echt Gefahr meine beiden Monitore aus dem Fenster zu werfen.

      Ich kann mit dieser Dreckshand einfach nicht gewinnen. Es spielt keine Rolle ob ich die Hand selber halte, oder jemand anderer, diese Hand beschert mir einen Stack Verlust nach dem anderen. Entweder folden alle Preflop, wofür ich mittlerweile schon fast ne Kerze in der Kirche anzünde, weil ich so nicht wieder einen Stack verballern muss, oder ich verliere die Hand. Entweder ist dann ein ganzer Stack weg, weil mich irgendeiner Preflop mit 22+ AI gesetzt hat und ich wiedermal nix hitte, oder meine CB wird soweiso gecallt auch von Leuten die 100% fold to conti haben. In 95% der Fällen laufe ich mit dieser Scheiß Hand in ein kleines Pocket und die anderen male, verliere ich dann gegen AQ oder AJ.
      Ich hab die Schnauze so voll von der Hand....

      Heute 24 mal AKo oder AKs. 9 mal davon geht es zum Flop... 1 beschissener hit, der mir natürlich beschert wird wo Villain schon am Flop seine Quads hat, was sonst.

      Verschont mich jetzt mit irgendwelchen blöden Sprüchen, die kenne ich alle schon. Habe ich selbst alle schon gebracht. Mich kotzt die Hand einfach nur an und das muss jetzt hier raus.

      #2

      bis auf den teil mit den sprüchen.


      p.s. kanns auch nich glauben, dass ich diese beknackte hand in einer session mindestens 15mal verloren hab. die Gegner instahitten am flop oder treffen ihre lifecards, egal was man macht.

      aber Scheiss drauf!!!!!! alles idioten ^^
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Ist und bleibt halt die Anna ^^
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von chihi12345
      Original von Paapolinho


      Verschont mich jetzt mit irgendwelchen blöden Sprüchen, die kenne ich alle schon. Habe ich selbst alle schon gebracht.
      Dann verdienst du es umgekehrt auch diese Form von Sprüchen zu ernten.

      Aber da du Diamond bist ,wird dir hier wohl aus Respekt( gegenüber deines Status) keine dummen Sprüche entgegenflatern
      Und das absolut zurecht !!! ;) ;) ;)
      Nene. Nur Spaß.

      Damit wollte ich lediglich sagen, dass natürlich alle diejenigen die diese Sprüche auf den Lippen, oder in den Fingern haben, absolut Recht haben. Wäre also Zeitverschwendung gewesen mir diese entgegen zu flamen..

      Tja, hätte ich heute mal AK preflop immer gefoldet, dann hätte ich statt even, mit 6 Stacks up abgeschlossen. Morgen hitte ich dann mal den K, oder das A um im Gegenzug dafür mit den Aces den Verlust zu machen.. :D :D
      Wenigstens würde das etwas Abwechlung im die Sache bringen.

      BTW. Ich finde dieses Frustabbauforum echt ne richtig geile Nummer. Nachdem ich auf den "Senden" Button geklickt hatte, was soll ich sagen? Ich wusste schon gar nicht mehr warum ich den Thread eröffnet hatte.. Ne, im ernst. Klasse wenn man mal nach Herzenslust so richtig vom Leder ziehen kann.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Paapolinho
      BTW. Ich finde dieses Frustabbauforum echt ne richtig geile Nummer. Nachdem ich auf den "Senden" Button geklickt hatte, was soll ich sagen? Ich wusste schon gar nicht mehr warum ich den Thread eröffnet hatte.. Ne, im ernst. Klasse wenn man mal nach Herzenslust so richtig vom Leder ziehen kann.
      Genau dafür ist es gedacht. Wenn das dann so gut funktioniert wie in Deinem Fall ist das natürlich genial :)
    • marc4
      marc4
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Paapolinho
      Heute 24 mal AKo oder AKs. 9 mal davon geht es zum Flop... 1 beschissener hit, der mir natürlich beschert wird wo Villain schon am Flop seine Quads hat, was sonst.
      und wie ist's ausgegangen? :rolleyes:

      du wirst schon sehen. eines fernen tages flopst du mit AKs 'nen royal flush im family pot und alles ist wieder gut. ;)
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Reden wir mal besser nicht drüber heute. Eines schönen Tage ist scheinbar noch ziemlich weit entfernt. Wenn ich mit dieser Hand zum SD gehen muss, dann liege ich in 95% der Fällen hinten.

      Im moment bin ich aber auch einfach nur Scheiße. Egal was ich mache, es ist auf jeden Fall falsch. Ich zahle jeden Fisch aus, obwohl ich in riesen Buchstaben in der Note stehen hab, das er seine großen Overpairs Slowplayed. Jeder Limpt seine Aces gegen mich, wenn ich mal TP hitte, ja und dann denkt sich der Superkluge Paapolinho "Dann mach ich das doch auch mal mit KK" und schwupps, hittet der BB mit 62 sein 2Pair mit Ansage.

      ich bin einfach nur schlecht und deshalb mach ich jetzt erst mal Pause, weil schon wieder auf Tilt..
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Jap das mit AK kenn ich ... ist aber oft auch die Erwartunghaltung was man mit dieser Hand hat, wenn man mit QTo den Flop verfehlt dann macht's nix, bei AK denkt man sich halt doch "Sch***e für was spiel ich die bestmögliche Non-pair-Hand, wenn dann eh nur so dumme Lowcards kommen und Villain mit seinem 85o eh wieder gehittet hat"

      Nebenbei: Erkenntnis von mir, je kleiner das Paar ist mit dem Villain preflop AI geht, desto öfter verliert man selber mit seinem AK ;)

      .... und btw. warst es dann obv. nicht du der vorgestern pre meine Aces mit AKo ausgesuckt hat :P
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Original von tomsnho
      Jap das mit AK kenn ich ... ist aber oft auch die Erwartunghaltung was man mit dieser Hand hat, wenn man mit QTo den Flop verfehlt dann macht's nix, bei AK denkt man sich halt doch "Sch***e für was spiel ich die bestmögliche Non-pair-Hand, wenn dann eh nur so dumme Lowcards kommen und Villain mit seinem 85o eh wieder gehittet hat"

      Nebenbei: Erkenntnis von mir, je kleiner das Paar ist mit dem Villain preflop AI geht, desto öfter verliert man selber mit seinem AK ;)

      .... und btw. warst es dann obv. nicht du der vorgestern pre meine Aces mit AKo ausgesuckt hat :P
      Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich hab noch nie jemanden ausgesuckt... :D

      Bist Du IGBR1? Das war nämlich die einzige Hand die ich AK gegen Aces gewonnen habe. Am River die Straight geluckt.. :D

      Aber nichts destotrotz bringt mir diese Hand im moment nur Minus. In den letzten beiden Tagen habe ich diese Hand 66 mal gehabt. 60% davon sind zum SD gekommen. Davon habe ich sage und schreibe 24% gewonnen. Vielleicht etwas wenig für diese Hand, oder?
      Würde einfach mal gerne nur die Hände gewinnen, in denen ich hoher Fav. bin. Und ab und an mal einen CF.

      Bei dem Rest gebe ich dir vollkommen Recht.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ne, mein Villain war definitiv jemand anderer als du, spiel nämlich (fast) nur SH - und der hatte den Flush nicht die Straight, als die vierte :club: ankam war mir klar, dass ich trotz Topset tot war^^

      IGBR1 bin ich nicht, heiß im Spiel fast gleich wie im Forum: tomsnho85 ... ach ja AKo ist im Dezember bei mir auch im Minus :D , hab aber weiterhin daran dass man damit gut Gewinn machen kann (naja hab früher aber auch ans Christkind geglaubt...)