Wie steht es um die rechtliche Seite?