Allererste Hand SNG MTT UTG AA

    • Angelius
      Angelius
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 524
      90 Player MTT, 22.30 Uhr (eben gerade), Limit 1,25$

      Full Tilt Poker No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t30 (9 handed) Hand History converter Courtesy of PokerZion.com

      SB (t1500)
      BB (t1500)
      Hero (t1500)
      UTG+1 (t1500)
      MP1 (t1500)
      MP2 (t1500)
      MP3 (t1500)
      CO (t1500)
      Button (t1500)

      Preflop: Hero is UTG with A[:spade:] , A[:diamond:] .
      Hero raises to t1500 (All-In), UTG+1 calls t1500 (All-In), MP1 calls t1500 (All-In), 3 folds, Button calls t1500 (All-In), 2 folds.

      Flop: (t6045) K[:spade:] , Q[:spade:] , 3[:diamond:] (4 players, 4 all-in)

      Turn: (t6045) 8[:diamond:] (4 players, 4 all-in)

      River: (t6045) K[:diamond:] (4 players, 4 all-in)
      .

      Final Pot: t6045

      Results in white below:
      Button doesn't show.
      Hero has As Ad (two pair, aces and kings).
      UTG+1 doesn't show.
      MP1 has 3s 3h. (Full house, Threes full of Kings)
      Outcome: MP1 wins t6045.


      Das geht bestimmt besser. Aber wie?

      Edit: Ich habe das eben geändert, weil der pokerzion-handconverter mich hat gewinnen lassen. Hat wer ne Ahnung woran das lag?
  • 9 Antworten
    • lxamE
      lxamE
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2007 Beiträge: 336
      Du hast vervierfacht...was willst du denn da bitte noch mehr? Imo auf dem Limit nen Versuch wert, der open-push
    • Angelius
      Angelius
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 524
      Der Button hatte 2 Dreien und gewann mit Fullhouse... Irgendwas ist wohl beim Handkonvertieren schief gelaufen, seh ich jetzt erst weil ers Ergebnis gefärbt hat, sorry...

      Du hast natürlich recht, ich versuchs nochmal zu ändern. :rolleyes:
    • Leshrac
      Leshrac
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 3.344
      Also wenn du mit nem Openpush 3 Caller kriegst, dann spricht wirklich nichts dagegen, das auch weiter so zu machen. Auch wenn du diesmal verloren hast. ;)

      Angewöhnen würd ich mir den trotzdem nicht, aber bestimmt nicht weil du hier soviel Action bekommen hast, sondern eher weil das normalerweise nicht passiert (wobei, bei gleich 3 Callern kann man ja schon fast von einem Caller im Normalfall ausgehen, dann wäre das wohl sogar die sinnvollste Variante auf dem Limit).
    • Angelius
      Angelius
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 524
      So hatte ich mir das eigentlich auch gedacht, einen Caller wollte ich sicher ALL-In haben und den findet man so eigentlich immer. Aber gleich drei?
    • Roky
      Roky
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 26
      Warum direkt gepusht?
    • Angelius
      Angelius
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 524
      Original von Roky
      Warum direkt gepusht?
      Ich spiele das Limit jetzt zum zweiten Mal (BR-Abstieg, im Moment habe ich etwa 40BI) und und habe nen ROI von knapp 30%, also weiß ich, daß ich gerade am Anfang eines MTT eine Unmenge Limper habe, wenn ich minraise oder gar keinen Caller, wenn ich da brav nach SHC mit 4BB rangehe.

      Meine Absicht bei dem Push war, mindestens und am liebsten auch höchstens einen Caller All-in zu kriegen.
    • kmuc
      kmuc
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 158
      shit happens...

      ist mir gestern ähnlich passiert, nur dass es wirklich bei einem caller blieb.

      Pre-flop: (45, 9 players) Hero is MP1 A: A:
      Oberfalcer raises to 60, norton twin says "hey..chip..ain't this exciting?", norton twin calls 60, Hero goes all-in 1,480, 6 folds, Oberfalcer calls 1,420, norton twin folds, norton twin says "like watchin oranges fall in simi"

      Flop: T: :9h: :3c: (3,065, 2 players)

      Turn: Q: (3,065, 2 players)

      River: :6c: (3,065, 2 players)
      ilsio9 says "lol"

      Final Pot: 3,065
      Hero shows: A: A:
      Oberfalcer shows: K: J:

      ob all-in oder standardraise hätte keinen unterschied gemacht.
      denke du wärst auch so am flop broke gegangen.

      direkt pushen finde ich sogar gut in der situation, da man keine infos über die gegner hat. und meistens bleibt es dann auch bei einem caller. gleich 3 ist da wirklich mal übel gewesen.

      was solls... wer nach 2 all-ins mit pocket 3s reinstellt macht auf dauer verlust, genauso wie der KJs Typ. take it easy :D
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      Original von Roky
      Warum direkt gepusht?
      warum nicht wenn's klappt?
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von Angelius
      Ich spiele das Limit jetzt zum zweiten Mal (BR-Abstieg, im Moment habe ich etwa 40BI) und und habe nen ROI von knapp 30%, also weiß ich, daß ich gerade am Anfang eines MTT eine Unmenge Limper habe, wenn ich minraise oder gar keinen Caller, wenn ich da brav nach SHC mit 4BB rangehe.

      Meine Absicht bei dem Push war, mindestens und am liebsten auch höchstens einen Caller All-in zu kriegen.
      Aus diesem Post schließe ich, dass du kein Anfänger bist, dein Push ist OK, wenn den so viele Leute callen, das weißt du aber auch.


      Darum mache ich hier auch zu, weil es ein Strategieforum ist und wenn man Badbeats (zeigt wohl schon dein Smiley im Titel) posten möchte gibt es dafür andere Foren.

      Nichts für Ungut, ist auch nicht böse gemeint, aber es gehört einfach nicht hier her.

      MfG

      Manu