während "Buy-a-Bonus" kein Rebuy-Bonus?

    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.708
      Angenommen ich kaufe einen "Buy-a-Bonus" und benötige annähernd die 180 Tage zum clearen.
      Ist es richtig, das man während dieser Clear-Zeit keinen weiteren Bonus (Rebuy-Bonus) bekommt?

      Lohnt sich dann ein "Buy-a-Bonus" überhaupt noch?
      Vielleicht für die Hälfte direkt Cash kaufen und auf gute Rebuy-Boni hoffen?

      Danke und Gruß, nopi
  • 29 Antworten
    • gigi79
      gigi79
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2006 Beiträge: 139
      Du bekommst zwar Reloads angeboten, kannst diese aber nicht abspielen. Ich hab da auch schon angefragt ob man den gekauften Bonus vieleicht "einfrieren" kann um nen Reload zu clearen, gab aber ne Absage. Ich denk, du solltest nur nen Bonus kaufen, den du in 2-3 Wochen clearen kannst. Die Reloads kommen ja jeden Monat ca. zur gleichen Zeit, da lässt sich das bestimmt irgendwie planen.
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      hab mir da auch schon gedanken gemacht.
      aber ich denke der buy-a-bonus is ja eh auch über eine "teilstrecke" gesehen ein super bonus oder? (also statt reload spielt man eben ein teil des buy a bonus ab)
      beim buy a bonus bekommst immerhin für jede 500 party points 100$ gutgeschrieben und bei welchem reload hat man schon so konditionen.

      ich weiß nicht ob ich nen denkfehler hab aber ich glaube buy a bonus ist +ev gegenüber hälfte cash + reloads.
    • slowworm
      slowworm
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 269
      *schieb*

      Die Aussage von gigi muss in den sticky Thread rein, ins erste Posting...

      @Schelm
      der Buy-a-bonus verbraucht PP, ein Reload-Bonus verbraucht nur den Reload. Von daher ist ein Reload-Bonus vorzuziehen, solange der Multiplikator nicht irrwitzig ist (>12).
      Wie gigi schrieb, immer wenn keinen aktiven Bonus hat und kein neuer Reload-Bonus unmittelbar ansteht, sollte man einen Bonus kaufen, denn man in 1-2 Wochen abspielen kann. Wenn dann doch plötzlich eine Mail mit einem Bonus-Angebot kommt, muss man halt auf die Tube drücken, man hat ja ca. 5 Tage Zeit, nen Bonus zu starten.

      Bei mir passt das gut, der 1500PP->100$ Buy-Bonus enspricht genau meinen Spielverhalten und wenn ich von den Familienweihnachten heimkomme, wird einer gekauft und bis Neujahr abgespielt (Urlaub).
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      naja ich denke es kommt echt auf das spielverhalten und die angebotenen reloads an.

      wenn ich mir für 12k points den 1k bonus kaufe und den in 2 monaten abspiele. hab ich quasi für 12k points 1k bekommen.
      wenn ich für 12k points 500$ cash nehme, müsste ich ja in den 2 monaten mit reloads weitere 500$ freispielen um das selbe ergebniss zu erzielen oder? die 12k points sind ja eh weg!

      wenn man sich die kleinen boni kauft, die man in 1-2 wochen freispielen kann und damit reloads dazu voll nutzen kann ist es am profitabelsten meint ihr oder? dass man dadurch effektiv für 1partypoints weniger $ bekommt spielt dann keine so große rolle oder wie?
    • schmatzi88
      schmatzi88
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 268
      da nehm ich mir doch lieber so nen geilen 5fach 1000$ bonus anstatt so nen abgefuckten 15% up to 75€ mit 12fach punkten, wie ihn party mir schon seit monaten anzudrehen versucht X( :evil: hab wohl zu viel gewonnen...und nun bekomm ich nur noch nen alibibonus, aber was solls, das neue vip system find ich klasse =)
    • igel2006
      igel2006
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.255
      Original von slowworm

      @Schelm
      der Buy-a-bonus verbraucht PP, ein Reload-Bonus verbraucht nur den Reload.
      Falsch. Die gesammelten PP können direkt wieder im Shop ausgegeben werden.
    • David
      David
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2006 Beiträge: 1.114
      also wenn ich das richtig verstanden habe verbleiben die während des abspielens gesammelten PPs auf dem PP konto?

      das heisst, ich kaufe für z.b. 1500PPs ein 100$ buy a bonus, erspiele die nötigen 500PPs, bekomme daraufhin die 100$ (bzw, in chunks a 10$ je 50PPs) und die 500PPs bleiben auf dem konto?
    • igel2006
      igel2006
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.255
      logo
    • Nullz
      Nullz
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 950
      gibts schon neue erfahrungswerte zu dem thema? (also reloadangebote während man gekauften bonus cleared)

      beim palladium bonus hieß es doch glaub ich, dass der bei einigen zurückgestellt wurde?
    • igel2006
      igel2006
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 3.255
      Auf jeden Fall macht ein normaler Reload als Überbrückung Sinn. Fehlen mri z.B. noch 200 Punkte bis zum BuyaBonus, zahle ich bei nem Krüppelbonus einfach so viel ein, damit ich wenigstens nicht ohne Bonus im Hintergrund zocke.
    • Nullz
      Nullz
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 950
      effektiv sind die buyboni ja auch nur halb so gut wie sie aussehen, weil einem die hälfte des geldes ja eh schon gehört...
    • mrtn86
      mrtn86
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 844
      yop 50$ wären die points wert bei direktem eintauch. 500 Punkte musst du noch erspielen -> nochmal ein wert von 16,67$.

      Also Vorteil des Bonus ist 33$.
    • xoax
      xoax
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 1.357
      Original von mrtn86
      yop 50$ wären die points wert bei direktem eintauch. 500 Punkte musst du noch erspielen -> nochmal ein wert von 16,67$.

      Also Vorteil des Bonus ist 33$.
      Die 500 Punkte würde man aber so oder so erspielen und sie bleibe einem ja auch.
      Also Vorteil des Bonus: 50$ - Reloadboni, die einem dadurch entgehen.

      Da ich aber so 2 Monate brauche, um den 3k$ Bonus zu clearen und in dieser Zeit auf keinen Fall 1,5k$ Reloads bekommen würde, ist der BuyaBonus trotzdem deutlich besser für mich, aber natürlich schlechter als der Direktcash für 150k Punkte (nur will ich nicht 1 Jahr auf das Geld warten)

      Übrigens cleare ich im Monent einen gekauften Bonus und hab gar keinen Reload angeboten bekommen...
    • mrtn86
      mrtn86
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 844
      Also letztlich sieht der Deal doch so aus :

      2000 Punkte erspielen , 100$ kriegen.
      Zusätzlich 500 Punkte übrig.
      Diese musst du doch jetzt in Relation zum Vergleich setzen.

      Deshalb bleib ich bei meiner Sichtweise =)
    • David
      David
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2006 Beiträge: 1.114
      Insofern ja, aber ab der 2 Runde siehts folgendermassen aus:

      500 Punkte bleiben aus dem letzten Bonus erhalten

      weitere 1000 erspielen

      für 1500 den nächsten 100$ Bonus kaufen

      und für 500 erspielen....

      .....usw usf.

      Also sinds ab der 2 Bonus Runde jeweils 50$ mehr für 1500 Punkte.

      Statt 50$ Cash kaufen gibts 100$ Rakeback.
    • AKI307
      AKI307
      Black
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 1.642
      Sehe ich das richtig ?:

      Der einzig coole Buy-a-Bonus ist der 3k Bonus, da man dort für 10 Points 1 $ bekommt.
      Beim 1k Bonus bekommt man für 12 Points 1 $, und beim 0.1k Bonus für 15 Points 1 $.
      Das man mit der Umstellung des Systems fürs Punktesparen belohnt wird, ist ja schon länger bekannt.

      Somit macht es ja Sinn so lange zu sparen, bis man die 30k Points zusammen hat, um den 3k Bonus freizuspielen.
      Allerdings, und jetzt kommt das bescheuerte, kann man in der Zeit in der man diesen dicken Bonus cleart keine anderen Reloadboni freispielen. Und 15k Points sind eine Menge Holz, was schon mal länger dauern kann.
      Somit ist der Bonus ja schon wieder fürn Arsch, weil man sich dann schön ärgert, wenn man in der Zwischenzeit einen 500 Dollar Reload Bonus angeboten bekommt.

      Was wiederum bedeutet, dass es echt am schlauesten ist, 150k Punkte zu sammeln, und sich dann die 15k Cash in einem Stück rauszulassen, was den Sinn dieser dämlichen Boni wieder komplett in Frage stellt.

      Stimmt das so?

      Falls ja: LOL an das Marketingteam
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      Original von AKI307
      Sehe ich das richtig ?:

      Der einzig coole Buy-a-Bonus ist der 3k Bonus, da man dort für 10 Points 1 $ bekommt.
      Beim 1k Bonus bekommt man für 12 Points 1 $, und beim 0.1k Bonus für 15 Points 1 $.
      Das man mit der Umstellung des Systems fürs Punktesparen belohnt wird, ist ja schon länger bekannt.

      Somit macht es ja Sinn so lange zu sparen, bis man die 30k Points zusammen hat, um den 3k Bonus freizuspielen.
      Allerdings, und jetzt kommt das bescheuerte, kann man in der Zeit in der man diesen dicken Bonus cleart keine anderen Reloadboni freispielen. Und 15k Points sind eine Menge Holz, was schon mal länger dauern kann.
      Somit ist der Bonus ja schon wieder fürn Arsch, weil man sich dann schön ärgert, wenn man in der Zwischenzeit einen 500 Dollar Reload Bonus angeboten bekommt.

      Was wiederum bedeutet, dass es echt am schlauesten ist, 150k Punkte zu sammeln, und sich dann die 15k Cash in einem Stück rauszulassen, was den Sinn dieser dämlichen Boni wieder komplett in Frage stellt.

      Stimmt das so?

      Falls ja: LOL an das Marketingteam
      thats right!
    • gesil
      gesil
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2007 Beiträge: 785
      Original von AKI307
      Was wiederum bedeutet, dass es echt am schlauesten ist, 150k Punkte zu sammeln, und sich dann die 15k Cash in einem Stück rauszulassen, was den Sinn dieser dämlichen Boni wieder komplett in Frage stellt.
      Naja, wenn man 3 Jahre für die nötigen Punkte braucht und dabei garnicht weiß, ob man noch solange pokern wird, kann so'n buy-a-bonus vielleicht doch besser für die BR und die Laune sein. Aber im Prinzip geb ich dir recht.
    • hanskarl
      hanskarl
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 1.688
      der haken ist halt, das man wenig reloads bekommt, wenn man die punkte spart und dadurch viele punkte auf dem konto hat. ist alles voll kacke
    • 1
    • 2