Wie mit Mini-Raises umgehen?

    • macby
      macby
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2008 Beiträge: 602
      n'abend zusammen, nur ne kurze Frage:

      wollte nur mal wissen wie Ihr generell mit Miniraises vor Euch umgeht.
      Ignoriert Ihr die oder behandelt Ihr sie wie normale Raises?

      Mir kommt es oft recht overplayed vor, wenn ich auf nen 2BB-Miniraise mit AK All-in pushe. Andererseits weiß ich halt mit Händen wie AQ oder 99/TT nicht so recht wo ich stehe und ob ich raisen oder folden sollte.

      In einem der NL-100-SSS-Videos sagte der Coach (weiß nimmer wer es war) mal er ignoriere Miniraises grundsätzlich und behandle sie wie Limps, macht Ihr das auch so?

      Oder in kurzen Worten: Ist ein Raise immer gleich zu behandeln, egal wie hoch?

      P.S.: Sollte das ne doofe Frage sein, bitte ich um Nachsicht, spiele erst seit einigen Tagen NL (bin von FL umgestiegen)
  • 8 Antworten
    • macby
      macby
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2008 Beiträge: 602
      Sorry, falsches Forum erwischt.
      Könnte das bitte einer der Mods ins SSS-Forum verschieben? - Danke.
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      ich behandels auch so wie limps meistens, also wenn ich ne hand hab, mit der ich auch nen limper isolieren würde, dann isolier ich auch nen minraiser damit. im BB call ich einfach sehr viel wegen der guten odds und da minraiser postflop meistens eher schwach sind.
    • fatalError0x00
      fatalError0x00
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2008 Beiträge: 86
      Original von PommesPapst
      ich behandels auch so wie limps meistens, also wenn ich ne hand hab, mit der ich auch nen limper isolieren würde, dann isolier ich auch nen minraiser damit. im BB call ich einfach sehr viel wegen der guten odds und da minraiser postflop meistens eher schwach sind.
      dito

      ich behandle minraiser auch als limper
    • macby
      macby
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2008 Beiträge: 602
      ok, d. h. also nach einem Minraise normal auf 4+x BB erhöhen und nicht All-in pushen.
      Danke Euch für die schnellen Antworten.
    • Tylasgun
      Tylasgun
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2008 Beiträge: 287
      Ich glaube ein wenig es kommt auf dasd Limit an. Ich spiele leider nur NL20 Sh, aber dort sind meine Erfahrungen das mann es bei Minraise meist mit Monstern zu tun bekommt und Postflop auf Sets oder 2 Pairs trifft. Ich habe Minraises auch einige Zeit ignoriert bis mich einiges Lehrgeld und diverse Sessionanalysen zu dem Ergebniss brachten auf NL20 sehr vorsichtig mit Minraises umzugehen. Zu oft mit Ak i.P ge3bettet TPTK getroffen und dann Doch in AA oder KK gelaufen oder eben Postflop in Sets. Kleine Donkbets hingegen ist zu 90% Trash wo geglaubt wird mann könne mit ner 0,20 bet in nem 3,20 Pot denn Geener verdrängen. In diesen Spots raise ich grundsätlich und sehe nun meist denn fold.
      Nur meine Erfahrungen auf Nl20. Gibt es noch mehr Player die sich auf so nem Level rumtreiben?
    • Siegfried38
      Siegfried38
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 209
      Hallo,
      hatte mit einem Gegner zu tun der Minraise call spielte, er minraiste Preflop ich erhöhte er callte und setzte mir wieder eine Minraise vor die Nase. Was macht mit KK Push wieder callte er, und wieder eine Minraise ich ging all-in und call. Er zeigte AA und ich verlor 100BB mit meinen KK. Ich hatte Ihm irgend einen Draw gegeben , Board war rainbaow, oder so TT bis JJ.
      Siegfried
    • Divinity
      Divinity
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 816
      Das kann man Pauschal doch gar nicht so beantworten.
      Das ist doch total Stats/Reads-abhängig...
      Wenn da einer sitzt, der vorher nur "normal" geraised hat, und nun mit dem slowplay trappen möchte, ist das ja was anderes, als wenn einer 50+/40+ stats mit ständigen minraises hat.
    • Blackhawk131
      Blackhawk131
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 136
      Ich behandel Minraiser erst mal wie Limper. Sollte ich dann in AA,KK,QQ oder sowas laufen gibts ne erste Note. Wenn das dann nochmal passiert und er sonst normal raist hab ich für die Zukunft nen Read.

      Genauso beobachte ich auch die Leute die Limp Call oder sogar Limp Raise spielen um mit z.B. AA zu trappen. ( Es ist doch immer gut zu wissen wenn ein normaler Raise AA,KK,QQ nicht mehr in der Range hat :D )