Minus am Neteller-Account?

    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Hi,

      kleines Problem: Grad heimgekommen, Email von Neteller, Account im minus! Ich WTF, hab doch seit langem nix mehr rumgecashed. Guck in den Account, und die haben mir, als ich €500+€200 am Bankomat abgehoben hab (am 14ten) das ganze 2x berechnet.

      In der Übersicht sind jeweils beide Transaktionen am 14. und 23. vermerkt, auf der Kartenübersicht sind alle 4 Transaktionen am 23. vermerkt.

      Nun das lustigste: Die Balance stimmt überhaupt nicht. Ich hatte knapp $1000 auf meinem Acc., als ich ausgecashed habe. hab €700 abgehoben und als ich nach Hause kam noch $30 aufm Acc., also alles i.O. Hab diese $30 nach Titan geshippet und Neteller seit her nicht mehr benutzt. Nun sind aber bei meinen Transactions eben 4 Transaktionen statt zwei, habe also laut Neteller €1400 ausgecashed, aber mein Acc ist nur $40 im Minus.

      EDIT: Was das ganze noch merkwürdiger macht. Ich habe zuerst €500 abgehoben, das ging. Danach nochmal €300, das wurde mir verweigert, da zu wenig Geld. €200 ging aber. Wie zum Teufel soll ich da ins Minus kommen, und zwar um volle €700? Wenn er mir bei €300 schon die Auszahlung verweigert, da nicht genug Geld am Konto.

      Cliffnotes:
      - 2 Cashouts am Bankomat, Neteller hat beide Cashouts 2x verbucht
      - Trotzdem Acc anstatt um -~$900 nur um -$40 belastet

      Email an Neteller ist schon raus. Bin nur arg beunruhigt, weil das doch sehr abgefuckt ist, wenn man sich auf ne Bank nicht verlassen kann. Hat anyone sowas schonmal erlebt?

      Grüße,
      BlackFlush
  • 2 Antworten
    • stravos
      stravos
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 47
      Es ist nicht möglich ein Netellerkonto zu überziehen. Das ist ein Fehler in deren Abrechnungssystem oder so. Das Problem ist aber bekannt und wird von deren Support auch relativ schnell gefixt.
      Ich hätte wegen NT keine Bedenken, aber meine gesamten Ersparnisse würde ich dann doch nicht bei denen lagern ;) .
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Original von stravos
      Es ist nicht möglich ein Netellerkonto zu überziehen. Das ist ein Fehler in deren Abrechnungssystem oder so. Das Problem ist aber bekannt und wird von deren Support auch relativ schnell gefixt.
      Ich hätte wegen NT keine Bedenken, aber meine gesamten Ersparnisse würde ich dann doch nicht bei denen lagern ;) .
      Mal sehen, Email is wie gesagt gestern Nacht raus, noch nix gehört von denen. Aber wenn das Problem bekannt ist, wird es ja hoffentlich bald gefixed!