sss sh sinnvoll auf nl50 ?

    • murdock85
      murdock85
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 1.906
      servus,

      spiele atm nl50-nl200 auf partypoker und leider gibts da nicht immer viele tische.
      jetzt kam ich auf die idee evtl mal nl50sh zu testen, hab aber im anderen thread schon gelesen, dass sh sss erst so ab nl100/nl200 sinnvoll ist?

      hat jemand mla nl50sh sss auf party probiert?

      viele grüße
  • 3 Antworten
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      nein
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      ich glaube, es ist besser nicht gleich auf NL200 zu testen, da das teuer werden kann, was auf NL50 beispielsweise nicht so schlimm ausfallen wird. und ich denke schon, dass man eine weile braucht, bis man den dreh richtig raus hat.

      ich hab mal ein paar hände auf NL25 und NL50 gespielt SH, aber nur mit mäßigem erfolg, aber immerhin. ich habs dann aber gleich wieder gelassen, weil ich mich FR wohler gefühlt hab. und auf NL200 bei party gibts eh noch recht viele tische. ich hab eigentich immer min. 4 tische spielen können. hängt aber auch von der tageszeit ab. blöd wirds dann bei NL400. da sind zwei tische besetzt, 20 in der warteschlange und die restlichen tische sind leer. warum die spieler so dumm sind, weiß ich allerdings nicht. SH ist aber sicher ne gute idee. genaueres kann ich dir aber auch nicht sagen. ich persönlich würde halt eher NL50 anfangen, weil man etwas weniger "lehrgeld" zahlen muss, denk ich. 5 stacks down bei NL50 < 5 stacks down NL200
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Die Sache mit dem Lehrgeld würd ich einfach von deiner BR abhängig machen, wenn de deine 100 Stacks für NL200 hast spricht bestimmt nichts dagegen.