Downswing wegstecken

    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      Ich hatte in den letzten 2 Wochen in SnGs einen ca. 40 BI anhaltenden Down.

      Die letzten 2 Monate liefen trotzdem noch ganz gut mit ca. 11% ROI .... ABER

      ich habe bisschen das Vertrauen verloren, bedeutet ich spiele mit Angst, habe das Gefühl ich werde eh immer gecallt und verliere usw.

      So lässt es sich halt schlecht spielen. Wenn ich paar Hände im SnG-Wizard durchgehe sind die eigentlich immer richtig gespielt, also am fehlenden Skill liegt es nicht, das weiß ich auch.

      Limits runter? Bin ich sogar schon, aber geht trotzdem noch nicht allzu gut und auch da spiele noch gehemmt. Cashgame? Kann ich auch gut, hab ich auch viel gespielt. Aber da hab ich halt nicht sooo viel Lust zu und das ist ja mit das wichtigste finde ich.

      Was macht ihr so?
  • 12 Antworten
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.938
      Augen zu und durch, irgendwann gehts halt auch wieder up..

      Ist natuerlich schwer das zu verstehen, bzw wirklich daran zu glauben, wenn man in nem richtig miesen down steckt

      Limit runter kann sicher (zumindest fuer ne weile) nicht schaden, auch wenns weh tut

      EDIT: Ach ja, Tische reduzieren hilft (zumindest mir) auch
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Paar Tage Pause machen. Von den 40BI sind bistimmt einige wegen tilt. Ist bei mir auch so. Ab 5BI down mache ich erst mal mehrere Stunden Pause und schaue TV, danach gehts meistens wieder hoch.
    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      Na okay 5 Buyins ist nicht das Ding, das stecke ich öfter weg, auch ohne Tilt und ohne Pause, das ist ja wirklich standard.
      Das Problem ist die Angst, weil die hemmt ohne Ende. Das ist auch meine Art von Tilt ... zu passiv sein. Nicht anders rum. Anders rum ist es im Cashgame. :)

      Ich glaube ich werde Cashgame NL25 spielen, also schön low und auch nur 3 Tische oder so. Bis ich das Gefühl habe: Ich kanns doch!!

      P.S.: Auch mein Denken, dass ich nicht nur 1 von fast 10 Flips gewinnen kann ... also im Schnitt, hilft mir irgendwie nichts :)

      Glaube low Cashgame ist ganz gut. Also low ist halt ein Limit unter normal.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Ich spiele immer nur ein SnG. Wenn ich dann 5 mal hintereinander nicht wenigstens ITM komme, dann spiele ich ziemlich schlecht und höre lieber besser mal auf.
    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      Ok, ich nicht. :) Man kann nur immer eins spielen, aber die hourly sollte halt auch stimmen, also für mich. Und ich kann 4 SnGs spielen ohne Einbußen.

      Aber 5 SnGs ohne Sieg ist nichts schlimmes, auch mit fast perfektem Spiel, das schwöre ich dir. Auch vor dem Down.
    • Breiti
      Breiti
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 576
      Welches Limit und auf welcher Seite spielst du denn?
      Ich hatte auch letztens nen 50 BI down, aber es ging wieder bergauf. Wenn du Winning Player bist und das scheinst du ja zu sein, musst du einfach nur weiterspielen. Klar, es pisst tierisch an, wenn man 4Digits in 2 Tagen verdonkt, aber dafür hat man ja BRM.
    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      22er SnGs und ab und an NL50Sh auf Party. NL läuft ja noch einigermaßen, aber will halt SnGs spielen.:)
    • Breiti
      Breiti
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 576
      dann hab ich dich bestimmt auch ab und an gebabeatet. Spiele nämlich auch die 22er auf party.
      Spielst bestimmt die speeds. Da hatte ich vorgestern noch nen 30 BI down in 3h. Die sind halt sehr swingig. Spiel einfach weiter, ich seh jeden Tag soviel schlelchte Spieler, es ist sowas von profitabl!!!
    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      Danke, aber es ist halt so, dass ich mittlerweile Schiss habe ... und meine BR will nicht mehr unbedingt, dass ich 22er spiele. 40 BIs sind ja schon was. ;/ Ich cash halt auch immer bissi was aus jeden Monat.

      Naja, werde jetzt NL25 ganz locker spielen und wenn ich mich wieder gut fühle spiel ich wieder SnGs. Danke für die Beiträge. Hilft schon, wenn jemand mit einem drüber spricht/schreibt. :)
    • Breiti
      Breiti
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 576
      wenn du bock hast können wa uns ja mal bei icq austauschen. Vielleicht kann man ja noch sein spiel verbessern.
    • sCar1984
      sCar1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2008 Beiträge: 1.034
      Gerne! Man sieht sich.
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.401
      ich denk immer an die worte von slaan und horror wenn ich sie im icq vollgeheult hab

      einmal "spiel weiter" und einmal "whine less, play more"

      läuft aufs selbe raus -> mehr spielen.


      wenn du dir eingestehen kannst, nicht gut genug zu sein, mach noch theorie dazu.