Villain -> callt durch+river-min-raise

    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Der Titel sagt eigentlich alles...aber dennoch:

      Ich spiele atm NL25 SH BSS. In den Sessions heute:

      Jedes mal wenn ich Top-Pair oder Overpair agressiv durchgebettet habe, hat heut jemand durchgecallt und am River (welcher dann natürlich A oder K war) wurde ich geminraised.

      Is mir heute so 18-20 mal passiert - jedes mal hat irgendwer mit A oder K-high durchgecallt und verpasst am river n suckout. Dass das alles nur Pech war ist mir auch klar, aber da mich das heute trotz guter winnings so viel gekostet das ich dennoch 1 Stack im Minus bin, kamen da einige Fragen auf...

      Klar hab ich idR immer die Odds um zu callen - hab ich heute auch immer gemacht. Dennoch: muss ich bei so seltsamen Dingern damit rechnen das ich beat bin? Kann/muss ich hier vielleicht sogar folden? Mit welchen Händen kann Villain hier überhaupt minraisen?
  • 9 Antworten
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      One Pair Hände kannst du im Regelfall auf ein Riverminraise folden. Außer er ist sehr aggro und macht das ständig. Ich calle es leider auch zu oft, nur um mir ein gerivertes TwoPair anzugucken ;)
    • humpf
      humpf
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 1.331
      Original von GreatCthulhu
      Der Titel sagt eigentlich alles...aber dennoch:

      Ich spiele atm NL25 SH BSS. In den Sessions heute:

      Jedes mal wenn ich Top-Pair oder Overpair agressiv durchgebettet habe, hat heut jemand durchgecallt und am River (welcher dann natürlich A oder K war) wurde ich geminraised. Is mir heute so 2-3 mal passiert - jedes mal hat irgendwer mit A oder K-high durchgecallt und verpasst am river n suckout.

      *mimimimi*
      FYP

      Ich erkenne einen Whine Thread ohne strategische Fragen wenn ich einen sehe.
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Im Normalfall ist man auf dem Limit am Flop All In !
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Einfach dein Middle-Pair am River nicht mehr valuebetten sondern Check/Call 4 Bluff Induce
      (du hast nämlich kein Overpair mehr, wenn am River ein Ass kommt)
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Sicher am besten machen wir das auf nem Q72r2K Board. Damit wir dem Gegner nochmal richtig schön die Möglichkeit geben optimal gegen uns zu spielen.
    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Original von humpf
      Ich erkenne einen Whine Thread ohne strategische Fragen wenn ich einen sehe.
      Wieder ein hochwertiger Diamond-Beitrag im Strategieforum :)

      :( :( :( jo ich bin jetzt 1 stack down :( :( :(
      Hattet ihr schonmal so n heftigen down? Ich kommt gar nich mehr klar!

      Ich such mir jetzt nen schönen Baum und häng mich auf!
      Gruß

      Eike


      LarsLuzak
      Im Normalfall ist man auf dem Limit am Flop All In !
      Is nich dein ernst, oder? Mit was soll Villain denn callen wenn ich am Flop (max. $4) mein Overpair/Toppair pushe? Schöner kann ich's doch den Pocketpair-limpern gar nicht mehr machen...wenn sie denn mal hitten
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      ja, war nicht ganz ernst gemeint.

      ich glaub so kann man dir auch nicht wirklich helfen.

      so wie sich das anhört bist du sicher, wie die meisten micro-lowstakes-spieler, viel zu weak und hast einen zu hohen wts.

      mach am besten mal ein vid und poste stats etc. und arbeite an deiner agressivität !

      kann doch nicht sein, dass dich jeder depp permanent bis zum river downcallt :rolleyes:
    • Broenes
      Broenes
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 2.141
      Original von GreatCthulhu

      unglücklich unglücklich unglücklich jo ich bin jetzt 1 stack down unglücklich unglücklich unglücklich
      Hattet ihr schonmal so n heftigen down? Ich kommt gar nich mehr klar!

      ich glaub du weisst nicht was ein down ist? down ist nicht dass du in ner session mal nen stack verlierst, sondern wenn du innerhalb von 5k händen mal schnell 12 stacks weggelutscht bekommst sobald deine kohle drin steht und du vorne bist...wenn du sowas mal hast können wir uns mal über ein down unterhalten!
    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Original von Broenes
      Original von GreatCthulhu

      unglücklich unglücklich unglücklich jo ich bin jetzt 1 stack down unglücklich unglücklich unglücklich
      Hattet ihr schonmal so n heftigen down? Ich kommt gar nich mehr klar!

      ich glaub du weisst nicht was ein down ist? down ist nicht dass du in ner session mal nen stack verlierst, sondern wenn du innerhalb von 5k händen mal schnell 12 stacks weggelutscht bekommst sobald deine kohle drin steht und du vorne bist...wenn du sowas mal hast können wir uns mal über ein down unterhalten!
      [ ] hat die Ironie bemerkt

      oder

      [x] lvlt grad heftig



      @LarsLuzak:
      Sicher muss ich noch an meinem Spiel arbeiten (deshalb auch dieser Thread ;) ) - da sind bestimmt noch viele Leaks drin (auch wenn sie auf NL25 nicht so sehr auffallen). Aber normalerweise werde ich eben nicht wie gestern mit jedem Müll downgecallt (was ja eigentlich wünschenswert ist) weil ich sehr agressiv spiele!

      Worum es mir hier in diesem Thread geht, ist die Frage wie man mit diesen River-minraises umgeht? Wo wir wieder bei Leaks sind....ist call hier ein Leak?
      Ich sehe mich hier eigentlich ziemlich häufig hinten, was ein Grund ist zu folden. Andererseits bekomm ich so gute odds das ich hier nicht mehr viel % zum callen brauch :(