NL100 FR AKs oop turnplay

    • TerranTech
      TerranTech
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 276
      $100 USD NL Texas Hold'em Seat 2 is the button Total number of players : 10
      Seat 9: Axxx ( $106.16 USD )
      Seat 6: hero ( $111.59 USD )
      Seat 10: gxxx ( $19 USD )
      Seat 3: kxxx ( $110.25 USD ) BB
      Seat 8: mxxx ( $184.38 USD )
      Seat 5: nxxx ( $140.36 USD ) SB
      Seat 7: sxxx( $20 USD )
      Seat 2: txxx ( $98.40 USD )
      Seat 1: txxx ( $97.38 USD )
      Seat 4: xSxxx( $38 USD )
      kxxx posts small blind [$0.50 USD].
      xSxxx is sitting out
      nxxx posts big blind [$1 USD].
      ** Dealing down cards **
      Dealt to hero [ As Ks ]
      Hero raises [$4 USD]
      mxxx calls [$4 USD]
      BB calls [$3.50 USD]
      SB calls [$3 USD]
      ** Dealing Flop ** [ 7s, Kc, 9c ]
      BB checks.
      SB bets [$2.36 USD]
      hero raises [$14 USD]
      mxxx calls [$14 USD]
      BB folds.
      SB folds.
      ** Dealing Turn ** [ 6d ] pot: 54,05$
      Hero checks.
      mxxx bets [$30 USD]
      hero folds.

      Erst mal sy für das format. aber trotz meiner bemühungen hab ich das mit dem converter nicht hin bekommen^^ (ich bin ein technik fisch) ich hoffe es wird trotzdem bearbeitet, ist ja immerhin nach knapp 3 jahren meine erste gepostete hand.

      preflop sollte klar sein. am flop raise ich natürlich den king. der call hat mich stutzig gemacht.

      pt stats von mxxx: 2,2k hände vpip 14,6, pfr 12,5 wts 33,3 wats 50
      also ich würde ihn mal als tight einstufen. hab auch nix aufregendes bemerkt. spielt an mehreren tischen.

      am turn: meine idee potcontrol

      ich denke:

      1) einen fd checkt er wahrscheinlich
      2) wenn er AK hat eventuell auch
      3) er betet sehr gross

      nach einiger überlegung hab ich mich hier hinten gesehen. eventuell ein set oder AA (irgendwie ist das wohl jetzt üblich die nur zu coldcallen). ich meine ich hab ja wohl maximal einen split und wenn ich am turn calle komm ich nicht mehr raus.

      die frage, wäre bet/fold besser gewesen? ist der fold zu weak?
  • 3 Antworten
    • knorki
      knorki
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 6.647
      Falsches Forum.

      Ja, c/f nach raise Flop ist def. zu weak. Easy b/f.

      Btw. Flop etwas höher raisen.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Also für bet/fold Turn sehe ich ehrlich gesagt nicht den Spielraum.

      2/3 Pot solltest du schon betten, bettest du 40$ hast du nur noch knapp 50$ über. Sollte Villain pushen, so musst du also 50$ bezahlen um 180$ zu gewinnen. Das sind mMn zu gute Odds um hier zu b/f.

      Sehe eigentlich nur 3 Möglichkeiten:

      c/f
      c/rAI
      b/c

      Problem ist halt ein 4-handed (!!) Flop. Da zeigt der Coldcall schon geheure Stärke. Bei zwei der drei Varianten gehen wir broke, das muss ich hier aber nicht zwanghaft haben. Daher finde ich c/f hier nicht verkehrt.

      Dennoch bitte in Zukunft Beispielhände im richtigen Forum posten. :P
    • TerranTech
      TerranTech
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 276
      ok..thx