Sklansky-Chubukov-Zahlen

  • 7 Antworten
    • Nafti
      Nafti
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 4.023
      Afaik geht man da doch von einer bestimmten FoldtoSteal-Grenze aus, solange die beim Gegner nicht unterschritten wird ist es auf jeden Fall +EV.
      Das ganze ist halt sehr varianzreich, weil deine Edge sehr gering ist. Ich würds auf dem Limit noch lassen, da gibts genug andere Spots um Geld zu machen.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Sklansky-Chubukov-Zahlen funktioniert nach dem System:
      der Gegner kennt die Push-Hand und callt perfekt dagegen: also callt alle besseren Hände und foldet alle schlechteren.
      Trotzdem ist es +EV

      Also ist egal, was der Gegner macht.
      Callt er zu tight, dann foldet er bessere Hände als deine. EV steigt
      Callt er looser, dann callt er mit Händen, die schlechter sind als deine: EV steigt

      Ist natürlich nicht die optimale Spielweise aber immer +EV
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      andy hats schon gesagt, bei den sklansky chubukov ratings kann dein gegner machen was er will, er hat longterm immer einen negativen erwartungswert ;)
    • fred089
      fred089
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 255
      Hallo Pokerfreunde =)

      Also sagen wir mal ich pushe vom button immer mit schwächeren Händen die aber ausreichend Sklansky-Chubkov-Zahlen haben, mache aber einen normalen raise bei mosntern wie AA usw... ist das dann wirklich +EV?

      Ich hab gelesen das man Hände die sich gut auf dem Flop witerspielen lassen nur raisen soll..aber kann durch diese Spielweise unser Gegner nicht sehr gut ein Read auf uns bekommen? Mir ist es auch schon öfter passiert das der BB dann QQ+ auf der Hand hatte wenn ich mit 22 oder sonst was gepusht hab..

      Wie ist das bei euch mit limpern? Pusht iht dann auch? Behandelt ihr evtl UTG limper anders?
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Grundsätzlich funktionieren SC-Pushes nur 1st-in im SB. Die Umrechnungen auf den BU sind nicht exakt. Wenn du deine starken Hände normal raist ist das auch egal weil beim SC-Push wie gesagt davon ausgegangen wird dass der Gegner deine Hand kennt.
    • fred089
      fred089
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 255
      mmh sollte man dann vom BU und CO nicht pushen? vielleicht tighter als die vorgegebene range von PS?
      Wie machen denn das hier die ASSSler?

      Ich hab bisher die erfahrunge gemacht das man 1 limper eigentlich immer raus bekommt, ausser wenn sie UTG gelimp haben, dann haben sie auch manhmal AA.. oder sollte man auf keinen fall pushen wenn 1 limper dabei ist?
      Hab irgendwo gelesen das man bis max 1 limper pushen kann..
    • Ingnet
      Ingnet
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 269
      Original von fred089
      mmh sollte man dann vom BU und CO nicht pushen? vielleicht tighter als die vorgegebene range von PS?
      Wie machen denn das hier die ASSSler?

      Ich hab bisher die erfahrunge gemacht das man 1 limper eigentlich immer raus bekommt, ausser wenn sie UTG gelimp haben, dann haben sie auch manhmal AA.. oder sollte man auf keinen fall pushen wenn 1 limper dabei ist?
      Hab irgendwo gelesen das man bis max 1 limper pushen kann..
      Die SC Zahlen besagen, wie bereits gelesen, dass der Gegner deine Hand kennen kann und perfekt danach spielt.
      Also entweder foldet oder callt.

      Hast du Limper greift dieses Prinzip nicht mehr, da sie bereits vor dir eine Entscheidung getroffen haben. SC funktioniert aber nur first in.

      Gegen Limper spielst du standardmäßig Raise or fold. Die Advanced Lines mit mitlimpenmal aussen vor.

      Gegen entsprechend viele Limper kannst du jedoch auch pushen. Das hat aber weniger mit SC Zahlen zu tun als damit, dass du nach einem Standardraise, das entsprechend groß bist, sofort am Flop Al in wärst, also kannst du diese Entscheidung auch auf Preflop verschieben, zumal du durch direktes All in maximale Foldequity hast.