Stars Tableselection

  • 8 Antworten
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Vor NL400 betreibe ich keine table selection, wenn ich nicht in der Lage bin die vorherigen Limits auch ohne zu schlagen, werde ich das Spielniveau für die Limits wo ich hin will nicht erreichen.
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von MFR
      Vor NL400 betreibe ich keine table selection, wenn ich nicht in der Lage bin die vorherigen Limits auch ohne zu schlagen, werde ich das Spielniveau für die Limits wo ich hin will nicht erreichen.
      Sorry, aber das ist IMO Lötzinn.

      Ich achte schon auf ne hohe Sp./flop%-Zahl. Wenn ich mal ne Hand habe, möchte ich auch ausbezahlt werden.
      Was nützt mir AA an nem 5%-Sp./flop-Tisch? Die nits folden eh alle, wenn ich nur in die Nähe des Raise-Buttons komme.

      Von Tischen mit einem Sp./flop-Wert >40% würd ich mich allerdings auch fernhalten. Die suckout-Varianz wird dann durchaus mental belastend zeitweise... ;)

      Gruß alpie
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Wenn man sich beweisen muss dass man NL200 auch ohne Tableselection mit 0.5BB/100 schlagen kann ist das schön und gut, bringt aber nichts :>

      man wird doch nicht automatisch besser wenn man ohne tableselection spielt..


      ontopic: finde players/flop etwas wichtiger, aber bis NL100 findet man eigentlich immer viele ausgewogene Tische.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      lol Tableselection

      Der Tisch, an den ich mich nicht dransetze, muss schon fast ausschließlich aus mega aggro SSSlern (meist russischer Herkunft) bestehen, was einfach nur noch Varianzgepushe ist.
      Ansonsten hat man ab NL1k auf Stars eh nicht mehr so viele möglichkeiten der Tableselection, da nimmt man was man bekommt. So lange nicht der oben beschriebene Fall eintritt, läuft das auch wunderbar.
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Nur dadurch, dass man ohne table selection spielt wird man nicht besser, das behaupte ich auch nicht. Wenn ich aber ohne table selection an meine Grenzen stosse und kein winning player mehr bin, fallen mir meine Leaks früher auf. Das ist das, was ich sagen wollte. Und wenn ich nur an Tischen spiele, die letztlich das Niveau eines besseren NL25 Tisch haben, fallen sie mir eben nicht auf. Das ist das, was ich damit zum Ausdruck bringen wollte.
    • Abbadon
      Abbadon
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 654
      Sorry for no SUFU...

      Gibts ne Software die mir die Suche sehr erleichtert bei 12+tabling ?

      Und auch eine Möglichkeit, dass die Lobby aufbleibt und nicht bei
      jedem neuen Tisch wieder zugeht?

      Danke im Voraus
    • xBenjo91x
      xBenjo91x
      Platin
      Dabei seit: 30.11.2007 Beiträge: 601
      Schau mal unter Optionen, da kannste zumindest das mit der Lobby ausstellen...
    • Abbadon
      Abbadon
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 654
      Original von xBenjo91x
      Schau mal unter Optionen, da kannste zumindest das mit der Lobby ausstellen...
      Ahh, habs`s gefunden. Ganz klasse. Vielen Dank