der ultimative <> thread

    • abgrissn
      abgrissn
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2007 Beiträge: 149
      mein DRINGENDER verdacht:

      KK preflop allin gegen fullstack ist -EV!!!

      irgendwie hab ich immer das gefühl, dass ich zu oft AA sehe, wenn ich mit meinen KK preflop allin bin. (AUCH WENN MAN ÜBERALL DAS GEGENTEIL LESEN KANN!!!) auf NL10 jedenfalls bei mir schon.

      also: datenbank raus. und durchgeforstet.

      ums zu standardisieren:

      alle KK raussuchen - alle ergebnisse mit mindestens 100 BB als potgröße - nur ergebnisse nehmen, wenn preflop allin - und dann sah das ganze so aus:

      ***********************************************
      hand 1: KK vs AA - pot 204 BB - verloren vs. 59Q8T
      hand 2: KK vs AA - pot 100 BB - verloren vs. 9377J
      hand 3: KK vs AA - pot 173 BB - verloren ....langweilt
      hand 4: KK vs AA - pot 210 BB - verloren ...
      hand 5: KK vs AA - pot 189 BB - verloren ...
      hand 6: KK vs TT - pot 152 BB - verloren :-( gegen 89Q3T

      Potgröße 1028 BB : : Einsatz 514 BB : : Ergebnis: -514 BB
      ***********************************************

      wenn ich das mit SL-bucks in BB durchrechne komme ich auf etwa 280 SL-BB (0,2*870 BB + 0,8*150 BB) return on invested 510 BB. also bin ich doch -230 BB EV oder nicht??

      Und wenn ich mir die hände genauer ansehe, stelle ich fest, dass ich nach rereraise immer noch aussteigen hätte können, und es mich nur 55 BB gekostet hätte!!!!!!

      MEINE BITTE:

      seht mal eure datenbanken durch und stellt eure ergebnisse rein.

      ich bin ja mal gespannt.

      hoffe der thread ist richtig hier?!

      cu
      and thx im voraus
  • 63 Antworten
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      wow this thread is very new and your samplesize is really impressive!

      sufu. KK geht pre immer rein, dein DRINGENDER verdacht kann nicht bestätigt werden.
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      auf FR gings mir ganz genauso, auf SH is es dann nicht mehr so die gehen da pf mit manchen fragwürdigen Sachen Ai
    • Mc8
      Mc8
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 7.697
      Original von jerky
      sufu. KK geht pre immer rein, dein DRINGENDER verdacht kann nicht bestätigt werden.
      klar mit KK gehts rein: Aber die Ergebnisse von großen Samplesize DB würden mich auch mal sehr interessieren. Leider hab ich eine große DB.

      Also her mit den Ergebnissen :D
    • Schorscheee
      Schorscheee
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 11.561
      6x KK is doch groß. was willst du mehr MC8? dum? :D
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von abgrissn
      Potgröße 1028 BB : : Einsatz 514 BB : : Ergebnis: -514 BB
      Wieso ist da nie Dead Money im Pot ?
    • abgrissn
      abgrissn
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2007 Beiträge: 149
      @ bigandy

      ok dead money hab ich nicht nachgeprüft - is aber sicher nicht so viel.

      @ jerky und mc8

      meine datenbank umfasst halt leider nur 60k hands - mehr als 6mal kk vs ?? bei preflop all-in wars eben nicht. und weil mir das auch zu wenig aussagekräftig erschien, wollte ich mal die leser dieses beitrags befragen und um vergrößerung der stichprobe bitten.

      hey ich will hier nicht beflamed werde und ... <<sufu. KK geht pre immer rein u.s.w.....>> weiß ich auch - aber ich hab halt extrem schlechte erfahrungen gemacht mit <muuuhaha ich hab KK also rein damit>, weil siehe beispiele oben.

      also nochmal: schaut in eurer datenbank nach und sagt bescheid - das andere hilft weder mir noch euch.

      ;-)

      cu

      und guten rutsch
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Silber
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.107
      Wie ein Handbewerter letzens meinte zu KK preflop fold. Ich zitiere:

      "lolz kk preflop ai"

      Gibt nur wenige Situationen wo ich KK pre nicht reinstelle. Maybe 109er Sng wenn du die regulars kennst und bet,raise,3bet,4bet ist oder so kp

      :>
    • Nigg0
      Nigg0
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 1.359
      in jeden großen Turnier würd ich in der ersten Hand mein turnier nicht mit KK riskieren und es prf wohl nicht reinstellen.
    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.846
      Also eine Konstellation, in der man es gegen nur einen Gegner foldet, kann ich mir auch nur schwer vorstellen. Das Problem ist halt einfach, dass man auf jeden Fall einiges in den Pot investieren wird. Man kann die Kings wohl schwer auf eine 3 Bet folden und nachdem man 4Bettet ist der Pot bereits so groß, dass man sowieso callen muss, auch IP investiert man ja mindestens seine 3Bet. Wenn man folden dürfte und sein Geld wiederbekäme, könnte ich mir denken, dass man die Kings gegen ein paar Gegner folden könnte, aber das geht ja bei den blöden Pokerregeln nicht. :(
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      Original von Nigg0
      in jeden großen Turnier würd ich in der ersten Hand mein turnier nicht mit KK riskieren und es prf wohl nicht reinstellen.
      dann wirst du aber sicherlich nicht auf sieg spielen ;)
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Wenn mir Villain nicht als solider Regular bekannt ist, stell ich mit KK das Geld immer rein.
      Wenn er ein solider Regular ist: it depends! Es gibt schon FR-Regulars, die aus UTG auf eine 3-Bet nur noch KK+ 4-betten, und gegen eine solche Range stehe ich mit KK nicht so gut da.
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Silber
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.107
      Original von 2plus2is4
      Original von Nigg0
      in jeden großen Turnier würd ich in der ersten Hand mein turnier nicht mit KK riskieren und es prf wohl nicht reinstellen.
      dann wirst du aber sicherlich nicht auf sieg spielen ;)
      WSOP, erste Hand, 4 Leute vor dir All In: Call or Fold? :D Ich würds da wohl auch folden. Einzige Situation wo ich mir das auch nur ansatzweise vorstellen könnte.

      Ansonsten "lolz KK allin"
    • abgrissn
      abgrissn
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2007 Beiträge: 149
      danke ja für die antworten - aber mir wäre es lieber, ihr könntet mal schnell in euren datenbanken nachsehen.

      ALSO NOCHMAL:

      cashgame (KEIN TURNIER!!) - FR - NL - vielleicht das limit angeben - bei mir wars NL10
      KK preflop all-in wenigstens 50BB (also keine SSSler)

      und dann raus mit den daten:

      alles andere is langweilig - wir kennen alle die theorie und die meinungen

      guten rutsch
    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.846
      3 von 3, alle auf NL 25. :( Hab aber nur 9500 Hände hier. Mit AA aber einmal gegen AK, hier wären die Kings ja immerhin gut gewesen. ;)
      edit: merke gerade, dass Du nach FR Händen suchst.
    • JohnnyRico
      JohnnyRico
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 1.278
      nur die letzten 2 Wochen oder so eben mal durchgeschaut

      FR:
      KK < AK :club: - PF ai er gewinnt mit flush


      mhh mehr gabs gar nicht :> das geld geht meist erst am flop rein, und dann meist als favorit
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Original von abgrissn
      danke ja für die antworten - aber mir wäre es lieber, ihr könntet mal schnell in euren datenbanken nachsehen.

      ALSO NOCHMAL:

      cashgame (KEIN TURNIER!!) - FR - NL - vielleicht das limit angeben - bei mir wars NL10
      KK preflop all-in wenigstens 50BB (also keine SSSler)

      und dann raus mit den daten:

      alles andere is langweilig - wir kennen alle die theorie und die meinungen

      guten rutsch
      Meinst du das ernst? Auf NL10 gehe ich preflop nicht nur mit KK+ broke, da die oft genug noch mit 44 callen/pushen.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Wechsel auf SH, dann werden dich nicht mehr die Könige sondern AQs, JJ und ähnliche Dinge beschäftigen, ob die preflop reinwandern oder nicht...

      Ich brauche gute Reads auf meine Gegner dass ich für 100BB QQ oder AK folde, Kings gehen absolut immer rein.


      Bei FR, wenn jetzt wirklich sagen wir mal du im SB einen UTG-Raise (Villain tight oder gar nitty) 3bettest und der dich 4bettet --> ok, dann kannst die Könige vermutlich wohl weglegen. Je näher der Original-Raise zum Button kommt, umso eher vertraust den beiden Männern mit der Krone deinen Stack an ;)

      Oder um's so zu sagen: Standard ist broke, Kings (FR) wegzulegen braucht schon verdammt gute Gründe um nicht broke zu gehen ... SH werden die Männer mit der Krone für 100BB-Stacks grundsätzlich nicht gefoldet.
    • hidigartmann
      hidigartmann
      Silber
      Dabei seit: 12.10.2007 Beiträge: 5.746
      wie ihr das thema wieder zumüllt.

      er hat darum gebeten, dass andere ihre daten beifügen, nicht um mttstrategien.
      guckt halt mal in euren AKTUELLEN datenbanken mit ausreichender samplesize wie oft ihr in AA gerannt seid.
      kann doch nicht so schwer sein.
      die micros sind übrigens deutlich nittiger geworden.

      unglaublich wie sich direkt wieder alle amüsieren nur weil einer noch nicht so erfahren ist. ich finds echt gut, wenn sich ein anfänger seine eigenen gedanken macht und nicht stumpf nach ps.de-startegie handelt.
      selbst, wenn es ein schlechter gedanke ist, sollte man doch fähig sein eine freundliche antwort zu geben.
      ich kann grad nicht gucken da ich am importieren bin.

      guten rutsch!
    • Faballi
      Faballi
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 1.668
      Also hab mal eben bei mir geguckt und ich bin 6mal mit KK preflop allin gegangen.
      Davon habe ich 4 mal große Stacks gegen Asse verloren und 2mal gegen Smallstacks gewonnen, die einmal QA und einmal QQ hatten.


      Achja ich spiele FR. Vielleicht isses ja SH profitabler.