Push oder Fold?

    • Saftman
      Saftman
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 48
      Servus,

      Eure Meinungen zu folgender Situation wäre interessant:

      PP 6$ Regular MTT

      Blinds 1.500/3000 Ante 75 noch 48 Spieler übrig.

      Mein Stack: 31000, Gegner von 26000-150000

      Bin am Button und aus MP kommt ein Miniraise von einem Spieler mit Stack 85000, der mir seit ca. 15 Hände aufgefallen ist, dass er von konservativ zu aggressiv umgestellt hat. Seitdem raist er bis auf 2-3 Hände jeweils nur auf 6000 jede Hand. Keiner hat ihm bisher Paroli geboten, wenn dann nur gecallt. Er zeigte fast nie Top-Karten am SD oder ging bereits am Flop aus der Hand.

      Halte KJs, besagter Spieler macht seinen Miniraise und ich ging All-In. Er callt mich.

      Meine ßberlegung war, dass ich wahrscheinlich bessere Karten als er habe und ich schon lange nicht mehr in einer Hand war, so dass ich ein tightes (konservatives) Table-Image gehabt haben dürfte. Ich suchte eine Chance zum Verdoppeln und KJs war die geeignetste Hand seit ca. 20 Händen.

      Hättet ihr gefoldet oder genau so gespielt?
  • 5 Antworten